Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.182 Mitglieder und 447.067 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.06.2021:
Schundroman
Ziemlich neu:  Wer der Dummheit versucht Grenzen von DanceWith1Life (17.06.21)
Recht lang:  spam back von keinB (2243 Worte)
Wenig kommentiert:  6. Eine seltsame Entourage - der Schatten folgt dem Journalisten Thomas Unglaub vom Bahnhof zum Hafen [6] von DIE7 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Quotenpolitik - Zeichnung von pentz (nur 14 Aufrufe)
alle Schundromane
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Zickenzoff im Märchenland
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hoffe, Menschen mit ähnlichen biographischen Wegen zu begegnen" (Georg Maria Wilke)

'reichskanzler'-traum ODER ich komm in den keller und denke nanu

Gedicht zum Thema Traum/ Träume


von harzgebirgler

ich komm in den keller und denke nanu
hier gehts aber irgendwie unheimlich zu!
die kohlen die klappern und wolln mich verkohln
dabei will ich einfach kartoffeln nur holn

doch kullern die rum und die lachen sich schief
und das muß ich sagen das trifft mich schon tief
ich hole kurz luft und dann blaff ich sie an
wie das nur empörung im ernst machen kann:

"ihr werdet geschält und gekocht und verspeist
das sag ich euch nur und ihr wißt was das heißt
macht keine sperenzchen und haltet schön still
und wehe ihr macht nicht was ich von euch will

dann stampf ich hier unten euch gleich zu püree
und das liebe reichskanzler * das tut echt weh!"...

* kartoffelsorte

 
 

Kommentare zu diesem Text


Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (11.05.2021)
Das warn noch Zeiten mit dem Vorratskeller...
Kartoffeln kommen heutzutage gleich
vom nahen Supermarkt auf jeden Teller,
und sie erinnern kaum ans Deutsche Reich.

Beste Grüße,
Dirk
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 12.05.2021:
sie wurde eh nach bismarck so genannt
zu einer zeit wo noch nicht brannt' das land.

beste dankesgrüße
henning
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (12.05.2021)
Klarer Fall Reichskanzler-Kartoffelsuppe
Sonntagsessen bei der Reichsbürgertruppe!

LG TT
diesen Kommentar melden
harzgebirgler antwortete darauf am 12.05.2021:
...und der bismarckhering lacht
über die längst tag und nacht.

lg mit herzlichem schmunzeldank
harzgebirgler
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 11.05.2021. Textlänge: 119 Wörter; dieser Text wurde bereits 38 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 17.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Fantasie
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
in neustadt zählte jüngst am rübenberge... gullinborsti, freyrs eber tod im dinobein es klappert die mühle am rauschenden bach... meneer und mevrouw sind teilweise blau... was manch eine/r für WAHRHEIT hält... kein versfußfetischismus es hat ein steinbock ja zwei horn / eins links eins rechts vorn bei sein' ohr'n / wie von MAX ERNST der „CAPRICORN“ BHUT JOLOKIA & die scharfe braut pferdeäpfelsammlertross
Mehr zum Thema "Traum/ Träume" von harzgebirgler:
ed träumte jüngst von venus ihrem hügel... schmierzettels wunsch- & albtraum wer schläft der sündigt nicht gar keine frage... kein grund zur freude & wunschträume im traum geriet ed einst in teufels küche... per bimmelbahn nach isfahan ein tännchen wird demnächst als weihnachtsbaum ein wichtel erschien ed einst nachts als er schlief vorfreude sommer sahne kirsche eis nur ein traum das tännchen stand im nadelwald kaspers albtraum ed am arsch der welt delfine elfen gold’ne brücken
Was schreiben andere zum Thema "Traum/ Träume"?
W ü n s c h e t r ä u m e n (regenfeechen) Bestandsaufnahme (Ralf_Renkking) Augen auf (Moja) Heute (IngeWrobel) Kinderträumeland (regenfeechen) Poranken (IngeWrobel) Durchschlag (Moja) Auftritt (Moja) Grenzerfahrung (Moja) Alptraum (Ralf_Renkking) und 1080 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de