Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.664 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.09.2021:
Tragödie
Drama, das aus innerer Notwendigkeit mit dem Untergang des Helden oder einem ungelösten Konflikt endet.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Energiewende von Hoehlenkind (21.07.21)
Recht lang:  Eine Regierung führt ihr Volk ins Verderben von solxxx (1529 Worte)
Wenig kommentiert:  The Song Remains The Same von FRP (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gäste aus dem All (5) Die alles entscheidende Maßnahme. von solxxx (nur 11 Aufrufe)
alle Tragödien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der Schrecken von Nardújarnán
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mich das nicht stört." (Ralf_Renkking)

trotz zögern

Kurzgedicht zum Thema Leben


von Jo-W.

das unausgesprochene wort
warf seine scheinbar schützende hülle fort
rollte sich im grünen gras
wälzte sich im wohligen sand
sprang
mit einem riesigen satz
in das leben

 
 

Kommentare zu diesem Text


Agnete
Kommentar von Agnete (13.05.2021)
schweigend kann man nicht leben, also ist Leben auch kommunizieren. Schln beschrieben, lkieber Jo. LG von Agnete
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 13.05.2021:
genau so -danke ,liebe Agnete einen lieben Gruß-JJo
diese Antwort melden
Moja
Kommentar von Moja (13.05.2021)
Mutiger Sprung vom zögerlichen Wort zum unverblümten Satz!
Lieben Gruß,
Moja
diesen Kommentar melden
Jo-W. antwortete darauf am 13.05.2021:
prima ,voller Mut-danke ,liebe Moja-einen lieben Gruß-Jo
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (13.05.2021)
Was mag es dort angerichtet haben? LG
diesen Kommentar melden
Jo-W. schrieb daraufhin am 13.05.2021:
es tobt sich nur aus,ansonsten wird man sehen-danke und einen Abendgruß-Jo
diese Antwort melden
Kommentar von indikatrix (14.05.2021)
Eine gefährlich gewagte Angelegenheit,
fürchtet Indikatrix
Liebe Grüße
diesen Kommentar melden
Jo-W. äußerte darauf am 14.05.2021:
kann sein,indikatrix,ich glaube nur ,der Weg zu sich selbst darf nicht von ständigen Zögern begleitet sein-danke dir -einen Abendgruß-Jo
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de