Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Koreapeitsche (25.10.), Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 89 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.246 Mitglieder und 450.389 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.10.2021:
Erzählung
Die Erzählung ist kürzer als ein Roman und behandelt eine Begebenheit im Mittelpunkt. Die Komposition ist wesentlich... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frosch von minze (25.10.21)
Recht lang:  Fürs Stricken denkbar ungeeignet - Wollknäuel mit Charme!(Teil 1) von tastifix (29165 Worte)
Wenig kommentiert:  Lilly und Amely und Tanja von Annabell (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der ultimative Heimatkrimi XIX - Roman einer Erpressung und Verbrechen wider Willen von pentz (nur 16 Aufrufe)
alle Erzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Gewissen
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mich das nicht stört." (Ralf_Renkking)

Aus Geschichte lernen

Lebensweisheit zum Thema Gerechtigkeit/ Ungerechtigkeit


von eiskimo

Nach verlorenen Kriegen hatten es die alleinerziehenden Mütter schwer.
Die Kinder wurden öfters übers Knie gelegt.
Was lernen wir daraus?
Wehe den Besiegten!

Die Generäle ließen sich gerne hoch zu Ross verewigen, schön groß,
sozusagen als edle Ritter. 
Was lernen wir daraus?
Die Pferde spüren unten den Dreck und oben die Drecksäcke.

Pippin der Kurze, Hausmeier und Vater Karls des Großen,
ist schon weit über 1000 Jahre tot.
Was lernen wir daraus?
Auch Kurze können lange tot sein.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (05.06.2021)
"ließene" ?
diesen Kommentar melden
eiskimo meinte dazu am 05.06.2021:
Danke, habe es korrigiert
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (05.06.2021)
Pippin der Kurze ließ sich nicht beugen.
Auch Kurze können Große zeugen.

LG
Ekki
diesen Kommentar melden
eiskimo antwortete darauf am 05.06.2021:
Frag den Karl!
Und Karl Martell - der Hammer - als dessen Großvater...
Cu
Eiskimo
diese Antwort melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 05.06.2021, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 05.06.2021). Textlänge: 71 Wörter; dieser Text wurde bereits 72 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.10.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Lebensweisheiten von eiskimo:
Die beste Rendite für den Nachwuchs Falscher Irrtum Wenn Mann schlecht hören tut... Die Ästhetik des Fußballs Physik mal ganz subjektiv Schulmathematik... Let´s save the Primärtugenden Konsequenz? Hallo, Robinson! Die Ehe als Zuwachsgemeinschaft
Mehr zum Thema "Gerechtigkeit/ Ungerechtigkeit" von eiskimo:
Die Willkür von Belohnungen Wo es in einem Knast mal richtig rund lief Sprungbrett ins Leben SUV-Steuer Müll-Scham Wie der Müll die Menschen trennt Hässlicher Winter... mit Folgen! Kindergebet
Was schreiben andere zum Thema "Gerechtigkeit/ Ungerechtigkeit"?
A3 (Papalagi) Unsere Freiheit ist nur eine Illusion Teil 5 (solxxx) Elko Lorenz (Quoth) Des Königs Aprilscherz. (franky) Feministische Pornos (Xenia) susanna saß einst ahnungslos im bade ODER falsch zeugnis (harzgebirgler) Maximalkonsequenzen (Terminator) Gerechtigkeit (regenfeechen) Der Simulant (AlmÖhi) Geschlechtsdiskriminierende Paragraphen im Strafgesetzbuch? (Graeculus) und 74 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de