Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.141 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 03.08.2021:
Epos
Das Epos entspricht zwar inhaltlich dem Roman, unterscheidet sich aber formal von der Prosaform, da Epen in Strophenform mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Klammeraffen von TassoTuwas (17.06.21)
Recht lang:  Das neueste Testament von ferris (42934 Worte)
Wenig kommentiert:  Mon Amour Mallorca - Kollage von pentz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  22 von Terminator (nur 73 Aufrufe)
alle Epen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die Kriegsgeneration
von franky
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (makaba)

der waldwachtmeister storch gibt acht

Kindergedicht zum Thema Recht und Gesetz


von harzgebirgler


(von harzgebirgler)
der waldwachtmeister storch gibt acht
daß keiner einen blödsinn macht
und etwas tut was nicht erlaubt
obwohl im recht sich mancher glaubt

wie hier der frosch in teiches reich
was meister storch erst gar nicht gleich
weil baden – so besagt das schild -
halt darin als verboten gilt

der frosch fängt prompt zu zetern an
was man ja auch verstehen kann
und quakt „der teich ist mein revier
seit ewig bade ich schon hier!“

und wenn du jetzt vielleicht auch denkst
der storch sei paragraphenhengst
der gerne paragraphen reitet
weil ihm das einfach spaß bereitet

dann täuschst du dich im waldwachtmeister
denn durch solch ausnahmsrecht beweist er
daß eine regel - zwar glasklar -
für frösche nun bestimmt nicht war...

 
 

Kommentare zu diesem Text


klausKuckuck
Kommentar von klausKuckuck (09.06.2021)
Verehrter harzgebirgler,
es ist ein Kindergedicht, sehr schön, und drum, meine ich, müsstest du es stoisch im Silbenrhythmus halten. Augenblicklich holperts da noch mächtig im Zeilengebälk. Nimm es dir noch mal vor, es gibt wenige gute Kindergedichte – dieses hier könnte eines werden.
Gruß Klaus
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 09.06.2021:
dadurch, klaus, ging' nur das spontane
verloren wie ich leider ahne...

dankesgruß
harzgebirgler
diese Antwort melden
klausKuckuck antwortete darauf am 09.06.2021:
Du bist der Dichter!
diese Antwort melden
harzgebirgler schrieb daraufhin am 10.06.2021:
Hallo Klaus,
Frank* schlug vor auch manch Korrektur
drum stell' ich mich nicht weiter stur
und hab's Gedicht jetzt korrigiert
was Dir gewisslich konveniert.
Gruß
Harzgebirgler

*Ralf_Renkking
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 09.06.2021, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.06.2021). Textlänge: 101 Wörter; dieser Text wurde bereits 35 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kindergedichte von harzgebirgler:
der zwergenkö- der zwergenkö- nigte oftmals peu à peu ODER frühjahrsmüdigkeit kasper & das krokodil fridolins entzücken ein maulwurf grub einst wochenlang ein spitz und zweispitz zäpfelkern mocht' äpfel gern es fuhr einst flitze feuerzahn mit pippi langstrumpf achterbahn macht der plumpsack seine runde ein prachtkerl ohne frage pfiffiger hosenmatz
Mehr zum Thema "Recht und Gesetz" von harzgebirgler:
trichter - richter schreibtischtäter der mörderische drahtzieher der waldwachtmeister storch dreht seine runde... schluss mit lustig (1/2016) schwerkriminelle clans machen sich breit susanna im bade mit waldwachtmeister storch ist nicht zu spaßen... recht - apho natürlich - ungebührlich gesetze gesetze - apho von anstand muß ein vogelkind nichts wissen rattenplage ecclestone kommt echt gut davon
Was schreiben andere zum Thema "Recht und Gesetz"?
Troll objection law and law (Teichhüpfer) Kurzgedicht als Krimi. (franky) Von Geld bringenden Automaten (eiskimo) Vorurteile (GastIltis) RECHT UND UNRECHT (hermann8332) RECHT UND UNRECHT (hermann8332) Das Recht und seine -haber (Walther) Gerechtigkeit. (franky) Da stößt ein Grün ins Herings-Horn (GastIltis) Urteil version 2 (franky) und 90 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de