Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Mrs.Robinson (19.06.), Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 573 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.183 Mitglieder und 447.174 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 23.06.2021:
Anekdote
Die Anekdote ist ein kurzer Prosatext; eine kurze Erzählung zur Charakterisierung einer historischen Person oder... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Benjamin als Zeitschriftenwerber weckt Mutterinstinkte von EkkehartMittelberg (22.06.21)
Recht lang:  Mein wundersamer Weg auf eine Bibelschule von Bluebird (1904 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Chef von praith (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Fehlerveränderung von Ralf_Renkking (nur 28 Aufrufe)
alle Anekdoten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

G dicht oder nicht
von leorenita
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin die ich bin" (Feuervogel)

Wir haben die Wahl

Tweet zum Thema Aktuelles


von eiskimo

Früher waren die Alternativen extremer. Es ging um Weltanschauung, Frieden, die ganze Zukunft.: Wählt das Glück eurer Kinder - nicht  die Kandidaten der Volksfront!  Statt Fünfjahresplänen Soziale Marktwirtschaft! Lieber Rot als Tot, Freiheit oder Sozialismus....
Dieses Jahr wird alles überlagert durch Corona.  Gewählt wird tageweise, PCR oder Antigen? Versprochen wird - welch begeisterndes Programm! - Normalität. Als Alternative, wenn überhaupt, erlebt man nur  "Mund oder Nase" ?

 
 

Kommentare zu diesem Text


Graeculus
Kommentar von Graeculus (11.06.2021)
Immerhin ist die traditionelle Alternative "heiraten oder nicht heiraten" in jüngster Zeit noch erweitert worden durch "Mann oder Frau", sogar m/w/d.
diesen Kommentar melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (11.06.2021)
Ich wünsche mir keine extremen Alternativen. Sie verführen zum Schwarz-Weiß-Denken.

LG
Ekki
diesen Kommentar melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 11.06.2021, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 11.06.2021). Textlänge: 62 Wörter; dieser Text wurde bereits 39 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Extremismus Pandemie Neuorientierung Flexibilität
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Tweets von eiskimo:
Leitkultur Auto Die Mannschaft braucht ne neue Mutti Die Schlauen gehen in der Werbepause Leben: So funktioniert´s Weltfrauentag Da war Zündstoff in der Kiste Wir wollen an die Nadel Fürsorglich und pflichtbewusst Sechs Euro pro Maske Heute habe ich meinen toleranten Tag
Mehr zum Thema "Aktuelles" von eiskimo:
Meine Not mit der Notbremse WDR Alaaf! Oder der besonders ausgefallene Zoch Corona und die große Notlage von Frauen Augenöffner Mein Göttingen Mundschutz - Problem gelöst An ihren Taten sollt ihr sie erkennen Preis-Schießen der SPD Ernüchternd Neues aus dem Märchenwald Mit Schlagzeilen spielen - darf ich das? Jetzt schon Weltmeister Nicht mehr anzuSeehofern Weiter schauen als nach Rechts
Was schreiben andere zum Thema "Aktuelles"?
Zeitumstellung (Teichhüpfer) Wege der Zeit (hei43) Die naive Darstellung längst revidierter Weltbilder (DanceWith1Life) 55 Zoll (Walther) immer so weiter... (Bohemien) Sonett der Querdenker (C.A.Baer) Fallzahlen. (franky) Hart wie Blücher. (franky) Zeitansage (Teichhüpfer) Es blättert die Welt am berauschten Krach (DanceWith1Life) und 657 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de