Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 594 Autoren* und 90 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.245 Mitglieder und 450.291 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.10.2021:
Ansprache
Fest- oder Gedenkrede zu unterschiedlichen Anlässen mit relativ großem Gestaltungsspielraum.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Popstar mit politischem Drive von eiskimo (02.10.21)
Recht lang:  Verdammter Arschkriecher! von Mondsichel (1208 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Schöpfer von tumblefree (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Besserwisser. von franky (nur 39 Aufrufe)
alle Ansprachen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Aus meiner Feder: Hoffnung
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Gleichgesinnte gern beisammen sind." (JDvGoethe)

Schadenersatz.

Anekdote zum Thema Abrechnung


von franky

Bemerkenswert ist, wie ein ungestümer Mensch in die Glastüre des Restaurant rennt
Und sich dann die blutige Nase hält.
Die Glastüre hat auch einen Sprung.
Ein Kellner, in beiden Händen ein volles Tablett, hat auch schon einen Fuß an der Türe.
Wer muss dann wem, Schadenersatz leisten?

 
 

Kommentare zu diesem Text


DanceWith1Life
Kommentar von DanceWith1Life (12.06.2021)
die wohl zwiespältigste Frage zum Thema, "dumm gelaufen" .
Vor Corona war das klar.
Ein gutes Restaurant....
diesen Kommentar melden
Agnete
Kommentar von Agnete (12.06.2021)
Verkettung widriger Umstände... lächeln von Agnete
diesen Kommentar melden
Kommentar von indikatrix (13.06.2021)
Lieber franky,
da kommen mal wieder s0 viele Faktoren ins Spiel:
1. trägt die Person eigentlich Brille und hat sie an dem Tag nicht auf der Nase?
1. 2. Wenn dem so ist, warum
a) aus
a)1. dem Wunsch heraus,
a)1.1. nicht alles sehen zu wollen
a)1.2. nicht alles sehen zu können
a)2. der Notwendigkeit
a)2.1.nicht alles sehen zu wollen
a)2.2. nicht alles sehen zu können
b) aus
b)1. Eitelkeit
b)1.1. weil sie sich für schön hält
b)1.2..weil sie sich für hässlich hält
c) und
immer so weiter, also es würde jetzt ewig dauern dem auf den Grund zu gehen und eigentlich ist das immer mit allem so....
diesen Kommentar melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de