Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 594 Autoren* und 90 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.245 Mitglieder und 450.290 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.10.2021:
Ansprache
Fest- oder Gedenkrede zu unterschiedlichen Anlässen mit relativ großem Gestaltungsspielraum.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Popstar mit politischem Drive von eiskimo (02.10.21)
Recht lang:  Verdammter Arschkriecher! von Mondsichel (1208 Worte)
Wenig kommentiert:  Die Welt ist schlecht - und? von Terminator (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Besserwisser. von franky (nur 39 Aufrufe)
alle Ansprachen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der Kuss des Lustdämons
von Mondsichel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil bin ich nicht (wahrscheinlich)" (derquotentürke)

Jesus, kommst du?

Bericht


von Palytarol

Des Hungers aber sind jene, denen es am Brote mangelt.
(Pal, 23,1 f.)



Als ich im Jahre Zero Something als Tauchlehrer verfleischt war und folglich auf dem Planeten wandelte, erpicht, günstig das Sein verbringend, meinen Schnitt zu tun, da geschah's also, dass ich den Erlöser traf.

Er sah scheiße aus und stand an einer staubigen Kreuzung unweit des Sees Genezareth, just, wo mein Unternehmen beheimatet war.
Er bettelte mit der einen Hand, die andere umklammerte einen rostig kötrigen Kanten Brots, so dass ich eilte, ihn zu fragen, ob es ihm genehm sei, eine mindere Beschäftigung als Tauchlehrergehilfe an meiner Schule aufzunehmen.

Es gehe darum, unter Wasser zu wandeln und jene, die des Unterwasserwandelns begierig seien, darin also zu unterweisen.
Jesus war stracks Feuer und Flamme für diese Offerte und es begab sich, dass er seinen löchrigen Zampel ergriff und mir an die Ufer des nämlichen Gewässers folgte.

Doch noch ehe die Sonne sank, da war er auch schon gefeuert.

 
 

Kommentare zu diesem Text


unefemme
Kommentar von unefemme (28.08.2021)
Ich verstehe überhaupt nicht, weshalb die Verwendung von vielen Adjektiven ständig verklagt wurde, hier machen sie den Text!
diesen Kommentar melden
unefemme meinte dazu am 28.08.2021:
Mit (löchrigen) "Zampel" ist das Gewand gemeint ...
nicht, dass ich hier in die verkehrte Richtung assoziiere...?
diese Antwort melden
Palytarol antwortete darauf am 28.08.2021:
Mit der Adjektiv-Schere im Kopf ist schlecht dichten.
Am besten, man setzt Adjektive im Zustand des ausgeschalteten Hirns.

Der Zampel ist ein Habseligkeitsbeutel, gern gelocht.

Thx, P.
diese Antwort melden
unefemme schrieb daraufhin am 28.08.2021:
Ah!
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (28.08.2021)
"Pal"?
diesen Kommentar melden
Palytarol äußerte darauf am 28.08.2021:
Problem-anderer-Leute-Feld

Das PAL-Feld (Problem-anderer-Leute-Feld, engl. Somebody Else’s Problem (SEP)-field) dient im Roman zur Tarnung von Raumschiffen oder Ähnlichem. Es ist im Anhalter-Universum viel einfacher und wirkungsvoller als ein normales Unsichtbarkeitsfeld (und kann obendrein über hundert Jahre lang mit einer einfachen Taschenlampen-Batterie betrieben werden). Seine Funktion beruht auf der angeborenen Neigung der Leute, nicht zu sehen, was sie nicht sehen wollen, nicht erwartet haben oder nicht erklären können. Sie erklären es einfach zum Problem anderer Leute und nehmen es deshalb schlicht nicht wahr.

Wikipedia

Hier ist allerdings das Hundefutter angesprochen, Dieter.
P.
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund ergänzte dazu am 28.08.2021:
Achso, Herr Palytarol.

Und was bedeuten dann die anschließenden Ziffern ("23,1 f.")?
diese Antwort melden
Palytarol meinte dazu am 28.08.2021:
Mal was anderes, Dieter.
Was sagen Sie denn zu dem Bericht?
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund meinte dazu am 28.08.2021:
Neeee, zunächst müssen die Unklarheiten geklärt werden. Wie sollte sonst eine Wertung o.ä. möglich sein?
diese Antwort melden
unefemme meinte dazu am 28.08.2021:
... ich find es schon mal gut, dass Jesus gekommen ist.
Die paar Zeichen, Ziffern, pah!
diese Antwort melden
Palytarol meinte dazu am 28.08.2021:
Danke für das freundliche Dazwischengrätschen, einefrau.
Natürlich wäre es wünschenswert, dass 4 Mrd Something Frauen dazwischengrätschten, denn der Dieter ist eine harte Nuss.
Aber ich bin da optimistisch.
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund meinte dazu am 28.08.2021:
Nun ja, aber nach Palytarol, 2021, ist das ein "Problem anderer Leute" ....
diese Antwort melden
unefemme meinte dazu am 29.08.2021:
Palytarol
... heute dafür Muskelkater!

Dieter_Rotmund
... haben wir nicht überhaupt ständig irgendwie ein Problem unserer Vor-Fahrenden?



Antwort geändert am 29.08.2021 um 14:37 Uhr
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (28.08.2021)
Das Wandeln unter Wasser hat wohl nicht geklappt. Dabei war Jesus schuldlos, denn der salzhaltige See treibt die Taucher immer wieder nach oben.
Bedauernde Grüße
Ekki
diesen Kommentar melden
Palytarol meinte dazu am 28.08.2021:
Ja, Ekki, bzw. nein, Ekki, der Salzgehalt sowie vllt auch die aufschneiderische Neigung des Erlösers mit Seiner wasserläuferartigen Fähigkeit, auf dem Wasser herumzulatschen und dem Gewerbe der Rettungsschwimmer und Schwimmwestenmanufakteure einen Bärendienst zu erbringen, all dies mag hier hintergründig seine Geige spielen …
So deuten es jedenfalls alle Ex-Fische.
LGP.
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (28.08.2021)
Verehrtester, mir ist alles klar, ich verstehe es nicht!
Gewisse Anzeichen deuten auf eine mögliche Verwirrung hin. Erkennbar z.B. an LGP, gemeint war wohl LPG?
Freundschaft
TT
diesen Kommentar melden
Palytarol meinte dazu am 28.08.2021:
Herr tu-wa, Verwirrungen gründen Stiftungen, die in der 'deep society' wirken, im Halbdunkel mabusisch Marionetten führen: uns!
Wussten Sie das eigentlich schon?

"LPG, LGP, PAL" - ihre Methoden sind so subtil wie perfide.

Wenn Jesus kommt - achten Sie auf die Fäden, Herr Tuwas!
Die Fäden!

P.
diese Antwort melden
Dieter Wal
Kommentar von Dieter Wal (28.08.2021)
Stiller Genießer will uns nicht mitteilen, was ihm Jesus sagte.
diesen Kommentar melden
AchterZwerg meinte dazu am 29.08.2021:
Na: "Hol über", Dieter, als ihn sein linker Senkspreizfuß am Wandeln hinderte.
diese Antwort melden
Palytarol meinte dazu am 02.09.2021:
Physik ist was für Mädchen.
diese Antwort melden
Dieter Wal meinte dazu am 02.09.2021:
Zwergi, du bist der offizielle Jesus-Speaker!

Ok?
diese Antwort melden
loslosch
Kommentar von loslosch (31.08.2021)
"(Pal, 23,1 f.)"

könnte auf das genre satire verweisen. "Bericht" bietet aber manchen kv-(au)toren gelegenheit zu senfen..
diesen Kommentar melden
Palytarol meinte dazu am 02.09.2021:
Genre ist "Senf-Satire" (mittelscharf).
Thx, P.
diese Antwort melden

Palytarol
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 28.08.2021. Textlänge: 160 Wörter; dieser Text wurde bereits 179 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 10.10.2021.
Lieblingstext von:
Dieter Wal.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Palytarol
Mehr von Palytarol
Mail an Palytarol
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 6 neue Berichte von Palytarol:
Endoskopie und Alltag Weltmeisterbrötchen ESC '21 - Zypern schon wieder drittbeste Insel Zwischen zwei Lachen Fifty-Second Floor Exkursion
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de