Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Koreapeitsche (25.10.), Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 89 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.246 Mitglieder und 450.388 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.10.2021:
Erzählung
Die Erzählung ist kürzer als ein Roman und behandelt eine Begebenheit im Mittelpunkt. Die Komposition ist wesentlich... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frosch von minze (25.10.21)
Recht lang:  Fürs Stricken denkbar ungeeignet - Wollknäuel mit Charme!(Teil 1) von tastifix (29165 Worte)
Wenig kommentiert:  sie&er von pArAdoX (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der ultimative Heimatkrimi XIX - Roman einer Erpressung und Verbrechen wider Willen von pentz (nur 16 Aufrufe)
alle Erzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Verdächtige und andere Katastrophen
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nicht da bin." (Theseusel)

Wort zum Mittwoch

Gedanke zum Thema Aktuelles


von Omnahmashivaya

Lieber ein Wochenteiler, als eine gespaltene Gesellschaft.

 
 

Kommentare zu diesem Text


unefemme
Kommentar von unefemme (03.09.2021)
Das ist ein gut gemeinter Ansatz.
Aber dafür ist es aus meiner Sicht bereits zu spät. LG
diesen Kommentar melden
NormanM.
Kommentar von NormanM. (05.09.2021)
In meinem Fall wäre das das Wort zum Freitag, denn für mich ist Freitags erst Bergfest und die Woche geteilt.
diesen Kommentar melden

Omnahmashivaya
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 01.09.2021. Textlänge: 7 Wörter; dieser Text wurde bereits 46 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.10.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Omnahmashivaya
Mehr von Omnahmashivaya
Mail an Omnahmashivaya
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedanken von Omnahmashivaya:
Wortverwurstungen In meinem Element (Corona)Zeiten ändern s/dich Berufe und Bücher Wenn manche Politiker Schokolade wären... Wo zum Henker kommen wir da noch hin? Frage an die foodmodernen Küchenfeen Sprüche zum Merkeln Was sollen diese Buchstaben mit den Zahlen? Rotes Tuch oder: Kleiderhamäleon
Mehr zum Thema "Aktuelles" von Omnahmashivaya:
Du kommst hier nicht rein Fragen mit und an Corona Erinnerung an die Zukunft Ich sag nur Mäh Plötzlich ganz einfach Versoffene Welt Coronazeiten Treffen in heutiger Zeit Umzug Alle in einem Boot Der Friseur hat zu In Scheiß Zeiten Cor Ohhhh na Unwetterwarnung im Ruhrpott Manege frei ohne Tierquälerei
Was schreiben andere zum Thema "Aktuelles"?
Seitwärts. (franky) Wenn Verlierer (franky) Vorschlag. (franky) Darum (Ralf_Renkking) Kopf im Sand. (franky) Es reicht! (Shagreen) Wahllokal und Trödelmarkt - Ausgang offen (FensterblickFreiberg) Kurz und bündig. (franky) Die Gerüchteküche (Regina) mit taschen voller fersengeld macht' GHANI sich vom acker... (harzgebirgler) und 683 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de