Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 593 Autoren* und 88 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.242 Mitglieder und 450.216 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.10.2021:
Parabel
Die Parabel ist ein zu einer Erzählung ausgeweitetes Gleichnis mit lehrhaftem Charakter, das die Wahrheit oder Erkenntnis... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Ast von Quoth (11.10.21)
Recht lang:  Auf diesem eisernen Strang von RainerMScholz (3156 Worte)
Wenig kommentiert:  Flusskinder (Teil 1) von tulpenrot (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Explosivrhetorik von Ralf_Renkking (nur 33 Aufrufe)
alle Parabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Verdächtige und andere Katastrophen
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinen Anderen beleidige" (plotzn)

züge gibt es jede menge - mit anhänger

Kurzgedicht zum Thema Sprache/ Sprachen


von harzgebirgler

züge gibt es jede menge
doch zieh'n die sich in die länge
bleibt der kontrahent beim schach
auch mit ach und krach nur wach

züge gibt es jede menge
doch zieh'n streiks sich in die länge
steh'n auch güterzüge still
wenn das der weselsky will...

dichten meint auch: lücken schliessen
die wenn wir sie offen liessen
gerne sorgen für verdruss
den ja keiner haben muss

was bei LUFTZUG gar nicht selten
denn wer will sich schon erkälten
drum wird’s fenster dicht gemacht
und schon ist schön schicht im schacht

auf solch dichten zu verzichten
würden wohl nur die törichten
denen sogar allemal
selbst corona piepegal

da sie kaum je masken nützen
die recht dicht vorm virus schützen
selber undicht irgendwo
jedenfalls erscheint das so

wenn auf intensiv sie liegen
ungeimpft IN' LETZTEN ZÜGEN
geht ihn' auf vielleicht ein licht
nutzt nur groß dann auch mehr nicht...

läßt sich übrigens auch singen
wenn wer's zu gehör will bringen:
„auf de schwäbsche eisebahne“
mit refrain erst recht voll sahne:
„trulla, trulla, trullalla
trulla, trulla, trulla la,
mit refrain erst recht voll sahne
„auf de schwäbsche eisebahne“...;-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Auf_de_schwäbsche_Eisebahne

 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (15.09.2021)
Züge gibt's die sind verschieden
manche hätte besser man vermieden
dies ist wirklich wahr und keine Lüge
denk ich an die vielen Lungen-Züge!

Mit den besten Wünschen zur Gesundheit
TT
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 15.09.2021:
viel'n rauchern ist kaum eine lehre
auch aller atemzüge schwere
ja sie nehmen im verlauf
der qualmerei selbst krebs in kauf.

lg mit herzlichem dank
harzgebirgler
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 15.09.2021, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 15.09.2021). Textlänge: 164 Wörter; dieser Text wurde bereits 33 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.10.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Lied ('Auf de schwäbsche Eisebahne') Sprache Fantasie Schach Bahnstreik Claus Weselsky Corona-Pandemie
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von harzgebirgler:
reine luft - nummer fällt die ampel aus... damit wir in der schriftflut nicht ertrinken kreuze der SAFTLADEN der MILCHSTRASSE heißt ERDE ein specht ist am hämmern bergwachtmitglied? vier kinder spielten quietschvergnügt beim zahn-arzt egosalzlake
Mehr zum Thema "Sprache/ Sprachen" von harzgebirgler:
glutenunverträglichkeit auf la palma nicht michael caine verschieden müllabfuhr pfeifende schweine & knutschende elche was tag für tag zur sprache kommt sind massen... schwimmen der KIEBITZ sprach zum specht... ein spitz und zweispitz der schillerlockenwickler an der küste rubbel die katz mit mopp und mops blauer reiter forsch einIMPFdiktatur der herzschlag sprach zum taubenschlag
Was schreiben andere zum Thema "Sprache/ Sprachen"?
Zeichensprache (Shagreen) Tick, Trick & Track (RainerMScholz) Hölderlin in Abschiebehaft? AfD setzt ideologischen Wegbereiter Götz Kubitschek unter Druck (Ferdi) Kaa Hessisch (LotharAtzert) Hübsch verpackte Lügen (Ferdi) Fehlerveränderung (Ralf_Renkking) Der Putzteufel (DanceWith1Life) An die Damen und Herren des Rheinlands (Ferdi) wer weiß ob man trifft (nadir) Küchenlatein (Ralf_Renkking) und 319 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de