Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Koreapeitsche (25.10.), Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 89 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.246 Mitglieder und 450.389 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.10.2021:
Erzählung
Die Erzählung ist kürzer als ein Roman und behandelt eine Begebenheit im Mittelpunkt. Die Komposition ist wesentlich... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frosch von minze (25.10.21)
Recht lang:  Fürs Stricken denkbar ungeeignet - Wollknäuel mit Charme!(Teil 1) von tastifix (29165 Worte)
Wenig kommentiert:  ... und zweitens manchmal anders als man denkt von Bluebird (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der ultimative Heimatkrimi XIX - Roman einer Erpressung und Verbrechen wider Willen von pentz (nur 16 Aufrufe)
alle Erzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

blindkohlekopie
von Tiphan
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich das Gleiche möchte, wie all die anderen hier." (SapphoSonne)

Unglaubliches

Alltagsgedicht zum Thema Aggression


von Ralf_Renkking

Deiner Ansicht nach leide ich
an Blasphemie.

Ich aber sage Dir:

Du bist nicht
Gottes Sprachrohr, sondern
hast
nur einen dicken Hals.

Anmerkung von Ralf_Renkking:

Halbsonett.


 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (21.09.2021)
Bezüglich der Nebenwirkungn befragen Sie bitte Ihren Hausarzt oder Ihren Apotheker. Denn:

Der Blasphemist, der Blasphemist
ist schlimmer als ein Nihilist,
indes der schlimme Anarchist
wär' selber gerne Blasphemist!


Grüße aus dem Reich des Wissen

Kommentar geändert am 21.09.2021 um 12:54 Uhr
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking meinte dazu am 21.09.2021:
Danke, und Du hast natürlich recht, weil:

Ein Spötter braucht kein Alibi,
ihm bleibt ja noch die Blasphemie.

Ciao, Frank
diese Antwort melden
RainerMScholz
Kommentar von RainerMScholz (21.09.2021)
In letzter Zeit

Je dicker der Hals,
umso größer der Glaube.


Aber vielleicht war es schon immer so.
Vermutlich sogar.
Grüße,
R.
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking antwortete darauf am 22.09.2021:
Na ja, mit dem Deckmantel des Glaubens wurden schon im Mittelalter Vor- und Pauschalurteile begründet und in früher Neuzeit hat sich besonders der Katholik Hannibal von Dohna mit seinem Hass auf Protestanten einen Namen gemacht.
Danke auch für Deine Empfehlung.

Ciao, Frank
diese Antwort melden
RainerMScholz schrieb daraufhin am 24.09.2021:
Na klar, den kennt man ja auch. Der mit den Elefanten.
diese Antwort melden

Ralf_Renkking
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 21.09.2021, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 21.09.2021). Textlänge: 17 Wörter; dieser Text wurde bereits 64 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.10.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Ralf_Renkking
Mehr von Ralf_Renkking
Mail an Ralf_Renkking
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Alltagsgedichte von Ralf_Renkking:
Nichts als Sorgen Vakuum
Mehr zum Thema "Aggression" von Ralf_Renkking:
Pfeifen Morgengrauen
Was schreiben andere zum Thema "Aggression"?
Flammenflügel (Koschka) Die Fünf will auch mal Gerade sein (Teichhüpfer) Allein (IDee) Komprimierte Gewalt (Whanky931) Ruhelos. (franky) Provokation (Omnahmashivaya) Tits Up! (Mutter) Sex nach der neuen Rechtschreibreform (Mondscheinsonate) Zuviel Phantasie? (LotharAtzert) Frühling (Mondscheinsonate) und 132 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de