Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
raffzahn (25.05.), LEONIDAJA (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.), Marlena (18.04.), Terminator (09.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.984 Mitglieder und 435.801 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.05.2020:
Bericht
Wertungsfreie Beschreibung eines datierbaren Geschehens.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Zu - Das ist Jens Schulte von Teichhüpfer (10.05.20)
Recht lang:  Erwachen in einer anderen Dimension von aliceandthebutterfly (3103 Worte)
Wenig kommentiert:  Die böse Liebe von Teichhüpfer (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Familie von Teichhüpfer (nur 19 Aufrufe)
alle Berichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil bin ich nicht" (kaltric)

Drei Wünsche

Ballade zum Thema Wünsche


von leorenita


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
Spät noch in lauer Sommernacht,
fünf Freunde im Garten,
plauderten, saßen.

Reden flossen,
Worte perlten,
hier ein Lachen,
manchmal Schweigen.

Plötzlich
eine Fee sich beugte
über Einen.

Sorgsam gewählt
den Schweiger,
der immer horchte was die Andren sagten,
dann schwieg
und lange brauchte bis er sprach.

Drei Wünsche, raunte sie,
sind dir gegeben:
Einer für dich,
einer für Einen den du liebst
und einen sprich
Jemandem den du nicht verstehst.

Wähle wohl und wähle jetzt,
nur eine Stunde hast du Zeit.
Die Reihenfolge steht dir frei.

Und sie verschwand.

Erst Schweigen rings,
dann, brandungsgleich,
erregte Worte.

Der meistens spricht und immer wusste
gab seinen Rat laut in die Nacht.
Gold, rief er, öffnet alle Pforten.

Der gerne widerspricht
wies ihn zurecht:
Gesundheit kann sich keiner kaufen!

Gleichgültig wie dein Wunsch sich nennt,
nur sollst du später nicht bereuen!
So klangen des Gelassenen Worte.

Wähl einen Wunschquell dir,
empfahl der Schlaue.

Der Schweiger hörte,
schwieg
und dachte:
Die andren Wünsche,
wem sie schenken?

Die Stunde schlug.
Die Wünsche forderte
zurückgekehrt
die Fee.

Und Stille folgt.

Dann hub er an:
Den ich am meisten liebe
dem wünsche ich gesunden Schlaf.

Und es geschah.

Den ich am wenigsten verstehe
dem sei die Kraft zu gutem Werke.

Es ward,

dann schwieg er wieder.

Nun wünsch für dich.

Für mich begehr ich nur zu wissen,
wer diese beiden Menschen sind.

Und wieder Schweigen rings,
die Fee verschwand.

Dann kehrt’ sie wieder,
führte an der Hand
des Schweigers Gattin.

Er verstand.

Weil weise du gewählt,
hast du noch einen Wunsch
für alle.

Wenn Jedes Zeit gekommen ist,
so Jedem einen guten Tod.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Nunny (73) (11.12.2005)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
leorenita meinte dazu am 11.12.2005:
Danke dir liebe Gisela! Das ging ja superschnell, kaum reingestellt, und schon ein wunderschöner Kommentar. Einen guten Abend dir noch und ganz liebe Grüße, Regine
diese Antwort melden
BrigitteG
Kommentar von BrigitteG (11.12.2005)
Ja, das ist richtig gut, Regine. Und eine schöne Sprache. Und weise. LG Brigitte.
diesen Kommentar melden
leorenita antwortete darauf am 12.12.2005:
Heeeyyyyy, ich danke dir für so viel Lob und freue mich sehr über die Empfehlung. LG, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von orsoy (44) (13.12.2005)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
leorenita schrieb daraufhin am 13.12.2005:
ich danke dir für deine Begeisterung und die Empfehlung, *bescheiden mein Haupt neig*, herzliche Grüße zurück, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von Bleedingheart (26) (02.02.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
leorenita äußerte darauf am 02.02.2006:
danke dir fürs Lesen und Kommentieren, liebe Grüße, Regine
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

leorenita
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 11.12.2005, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 12.12.2005). Textlänge: 266 Wörter; dieser Text wurde bereits 3.013 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.05.2020.
Leserwertung
· lehrreich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Fee Wünsche schlau Schweiger Schweigen Gattin guter Tod gesunder Schlaf Kraft zu gutem Werk weise Wahl laue Nacht Sommernacht
Mehr über leorenita
Mehr von leorenita
Mail an leorenita
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Balladen von leorenita:
wandle Wandel gehst alt Gartenfaun
Mehr zum Thema "Wünsche" von leorenita:
Seltsames, liebes Lied Heiten ver schwister Tee ver schieden so keineGlockenAG
Was schreiben andere zum Thema "Wünsche"?
Was einer Frau schenken, die schon alles hat? (eiskimo) Bardouin, Ricard, Pernod.... (eiskimo) Frieden (Borek) Tag 7 - Zukünftig (Serafina) in die tiefe (niemand) Abschied in grün (Diablesse) Nachtfahrt (Moja) Wünsch dir was (Graeculus) Oskar ante Portas (Jorge) Hallo meine lieben Freundinnen und Freunde! (franky) und 75 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de