Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.), thealephantasy (02.08.), TheHadouken23 (02.08.), Buchstabenkrieger (01.08.), JGardener (31.07.), Aha (28.07.), RauSamt (25.07.), Nachtvogel87 (24.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 681 Autoren* und 95 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.875 Mitglieder und 428.865 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.08.2019:
Referat
Ein Referat ist ein Vortrag über ein begrenztes Thema, der in einer begrenzten Zeit gehalten wird (bei Tagungen sind heute... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Saisonbilanz, nicht ganz unparteiisch von Didi.Costaire (29.05.19)
Recht lang:  Die RAF Teil 1 von Harmmaus (6608 Worte)
Wenig kommentiert:  Gesammelter Unsinn und blödsinnige Idiotismen von Jack (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Alles was man über das Universum wissen muß von AlmÖhi (nur 70 Aufrufe)
alle Referat
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sad Roses
von Mondsichel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nach über hundert Texten noch nicht gelöscht wurde." (albrext)

Ich will!

Lied zum Thema Liebe und Sehnsucht


von Theseusel


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
Es ist etwas geschehen
ich kann es nicht beschreiben
ich möchte gerne gehen
doch zwingt es mich zu bleiben
ich bleib stehn

ich würde gern es streicheln mit starker Manneshand
den harten Stein erweichen, vergessen den Verstand
ich möchte es liebkosen, wie eines Babys Fuß
ich höre wohl das Tosen, wie einen letzten Gruß

ich möchte es beschützen, wie meinen größten Schatz
es würde mich benutzen, ich hab dort keinen Platz

ich möchte wieder küssen ganz ohne Vorbehalt
ich mag nicht heucheln müssen weil mir die Seele kalt
ich möchte so tief spüren wie einstmals ich geahnt
wie sich die erste Träne die Wege spielend bahnt

mir soll die Seele schaudern mit einer Gänsehaut
will aus dem Kelche trinken vor dem es mir doch graut

ja, ich will - ja, ich will...

ich würde gern so sehen bevor mein Bild zerbrach
und eine kleine Scherbe so tief ins Herz mir stach
ich sehne mich zum Weinen, vielleicht tut mir das gut
will nicht die Knie mir brechen, zumindest nicht durch Wut

wie sollte ich ihn lösen, diesen Pakt der nie geschlossen
mit der Gewalt des Bösen mein Blut hab selbst vergossen?

ja ich will, ja ich will (wieder) lieben /(wieder) leben!

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von seelenliebe (52) (14.12.2005)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 14.12.2005:
Liebe Anne - ich freue mich sehr, dass Dir mir kleines Lied gefällt;)
Jetzt muß ich nur noch das mit dem Hochladen auf die Reihe kriegen! Liebe Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von TanzderSinne (30) (04.02.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel antwortete darauf am 04.02.2006:
Hi und guten Morgen liebe Ive - das ist in der Tat komisch Was meinst Du, wie lange ich mit dem Real Player und dem entsprechenden Speicher gekämpft habe - naja! Schade...aber natürlich freue ich mich trotzdem über Deinen lieben Kommentar und wünsche Dir ein schönes Wochenende - Gerd
diese Antwort melden
Traumreisende
Kommentar von Traumreisende (06.02.2006)
nachdemich dein kinderliedgehört hatte wollte ich das nun auch, aber da funktioniert es bei mir nicht, schade, aber ein schöner text. glg. silvi
diesen Kommentar melden
Theseusel schrieb daraufhin am 10.03.2006:
Traurig bin ich, nicht nur weil ich Deinen lieben Kommentar einfach übersehen habe, sondern auch, weil es nicht geklappt hat mit dem anhören. Trotzdem freue ich mich jetzt erst rech, weil es Dir trotzdem gefällt
Und noch eine gute Nachricht ... Euer "Kaleidokop" gefällt mir wirklich gut. Ich sende Dir ganz liebe Grüße - Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von DieTine (43) (08.03.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
DieTine (43) äußerte darauf am 10.03.2006:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Theseusel ergänzte dazu am 11.03.2006:
*smile* und darüber freue ich mich sehr Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße - Gerd
diese Antwort melden
JohndeGraph
Kommentar von JohndeGraph (19.03.2006)
Mir gefällt die einfache Sprache, es ist berührend geschrieben und enthällt einen Kern der mich anspricht. Was einen hindert ist ein schönes Thema und immer eine oder auch zwei Überlegungen wert. Das Thema gefällt mir gut. Grüße J.d.G.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 29.08.2007:
Komm verpennt hab ich John*schäm* ... und uralt isser Jetzt grüß ich Dich doppelt herzlich - Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von Serenade (45) (07.05.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 08.05.2006:
Kannst Du es denn nicht hören liebe Rita? Schade... aber ich schicke es Dir gerne zu, wenn Du willst;) Ich danke für Deinen netten Kommentar, die Empfehlung und sende liebe Grüße an Dich zurück... wir hören uns Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von mkvar (69) (21.05.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von hüllenlos (29) (22.06.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 22.06.2006:
Danke liebe Nicole... Wien schöner Traum so auch bei mir... ich weiß, Du weißt;) Liebe Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Theseusel meinte dazu am 18.07.2006:
Danke Nicole Schdrückdischma un nomma! Sonnengrüße von Gerd
diese Antwort melden
hüllenlos (29) meinte dazu am 11.10.2006:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Nunny (73) (17.07.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 18.07.2006:
*froi* Hallo liebe Gisela Ich sende Dir gerne eine CD nach Hause...in Essen hatte ich sie dabei und mich nicht getraut sie zu verschenken! Sende mir doch eine PN mit Deiner Adresse. Ganz liebe Grüße von Gerd
diese Antwort melden
souldeep
Kommentar von souldeep (08.09.2006)
ES IST MEIN LIEBLING VON DIR.
immer wieder - zu jeder tageszeit - kann ich es anhören...
es ist zum weinen schön. und so wahr. zu ungeschminkt wahr.

IMMER WIEDER WILL ICH DICH LOBEN DAFÜR!
und danken, ja, danken!

innig
kirsten
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 08.09.2006:
...dann kann ich nur dazu sagen liebe Kirsten, dass mich Dein Kommentar froh und glücklich macht *Schrückdischmalwieder*
Ganz liebe Grüße von Gerd *roterübehab*
diese Antwort melden
souldeep meinte dazu am 18.09.2008:
sooo?!!!
und wo bittschön ist die hörversion, grosser???

;)
drückdisch...
Kirsten
diese Antwort melden
Kommentar von anaxor (45) (09.09.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 11.09.2006:
Hey liebe Roxana...und "Anno dazumal" war schön und jetzt sind wir hier - danke...für Alles;) Liebe Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von don.mombasa (27) (15.09.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 16.09.2006:
...dann haste bei der Hörversion vielleicht am falschen Platz gespart, denn ich habe den Text zu einer Melodie quasi als Libretto gereimt...trotzdem sollte er nicht auf eine Frau bezogen sein, sondern biographisch auf ein ziemlich beschissenes Leben, das sich selbst betrog...na ja, eine Hilfeschrei aus der Gegend unter dem Gullydeckel - oft bekommt man gesagt "Du mußt es wollen!" Der Kinderfuß soll die Unmöglichkeit des Wunsches zeigen und der 3/4 Takt der Geigen eine Ironie. Als ich ihn einstellte war eine Warn - Anmerkung dabei: "Der Satzbau ist eine Katastrophe" den ich wieder löschte als ich keins auf den Sack dafür bekam - selbst habe ich oft geschmunzelt wenn ich nur den Text lese...auf der anderen Seite Don markiert mir das Lied einen Wendepunkt...ist autobiografisch ohne die Sucht beim Namen zu nennen. Es bedeutet mir etwas...das grottige werde ich noch mal genau prüfen obwohl für einen "Schlager" sehr viel Arbeit....als Solo-Text mit Ambitionen ging er von Anfang an nicht durch...Danke für den Komm und ein feines Wochenende für Dich sendet Gerd und *g* wenn ich auch nur die Chance hätte Riesenkohle mit noch schlechteren Texten zu machen wüede ich mich sehr anstrengen
diese Antwort melden
Kommentar von elees (40) (06.10.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 06.10.2006:
Danke liebe Manuela Kurze Rede langer Sinn...eigentlich fängt der Text zu diesem Lied da an, wo ich gerade mit meinem Kommentar zu Deinem schönen Gedicht aufgehört habe. Einer unerwiderten Liebe und...lange, sehr, her Liebe Grüße von Gerd und auf der Gitarre sind es vier sehr einfache Griffe Liebe Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von mbkreativ (61) (13.10.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 13.10.2006:
wow...danke MB Es ist auch als Audio drin...da kommt es vielleicht noch einen Tick besser zur Geltung...na ja, aufjeden Fall scheint jetzt bei mir die Sonne Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Elline (64) meinte dazu am 31.10.2006:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Elline (64) (31.10.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 29.08.2007:
Hi Elline Etwas später Dank für das schöne Lob, ich weiß ... hatte Deinen Komm einfach übersehen und freue mich heute über Deine damalige Begeisterung) Nette Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Bergmann
Kommentar von Bergmann (15.11.2006)
Schön gesungen! - Und don.mombasas Kritik ist viel zu hart, sie greift nicht bei lyrics.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 15.11.2006:
Uff...
diese Antwort melden
Kommentar von Gini (57) (25.11.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 25.11.2006:
Danke Gini das freut mich Lyrik bedeutet ja eigentlich Gesang ... zur Lyra, Laute... ist eine "Klangkette", wie eine schwingende Saite ... ich bin kein Sprachwissenschaftler aber manchmal habe ich das Gefühl die Sprache sei aus dem "Singsang" der Laute entstanden und sucht die Harmonie! Netter Gruß von Gerd
diese Antwort melden
Isaban
Kommentar von Isaban (08.12.2006)
Ein sehr berührender Text, überwältigend vertont. Eine Sehnsucht, die wir alle spüren eingefangen und in Wort und Ton gefasst. Einfach nur schön! Liebe Grüße, Sabine
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 09.12.2006:
Hi Sabine! Dein Kommentar freut mich sehr und Du siehst mich Strahlen Liebe Grüße in Dein Wochenende von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von Gewerkschaftssekretär (55) (26.12.2006)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 27.12.2006:
Es freut mich immer sehr, wenn das Lied gefällt Danke Dir herzlich und sende Grüße - Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von Stefan8000 (44) (05.01.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 05.01.2007:
Natürlich Stefan! Ich hoffe, es gefällt Deiner Bekannten auch so gut wie Dir Ein schönes Wochenende wünscht Dir Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von trollyne (61) (17.01.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 17.01.2007:
Das freut mich natürlich sehr Elke ... ich danke Dir für den tollen Kommentar Grüße von Gerd
diese Antwort melden
mondenkind
Kommentar von mondenkind (07.02.2007)
DANKE!
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 07.02.2007:
*knuffz* Süsta;)
diese Antwort melden
Kommentar von The_black_Death (31) (10.02.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 10.02.2007:
Danke Dir nett T.b.D. ...freut mich natürlich besonders wegen des Gesangs;) Schöne Grüße zurück von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von Maushamster (30) (10.02.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 10.02.2007:
Ich freue mich sehr Katja und danke für die schöne Beurteilung Liebe Grüße
diese Antwort melden
C.S.Steinberg
Kommentar von C.S.Steinberg (11.02.2007)
Hi Du,

ich habe die CD immer noch hier und ich höre sie gerne zwischendurch IMMER WIEDER.
Manche texte mögen platt sein, ja, da müßte man aber 70 % der englischen Songtexte in den Müll haun ;)
Hier harmoniert es einfach mit der Musik, daß du eine sehr melodische Stimme hast die berührt hatte ich dir schonmal gesagt. Du hast gefühl und Klang darin, die dem text nochmal etwas eigenes geben. Es ist zum hinsetzen, augen schließen und ruhiges zu hören.
Ich kann nur wieder sagen, du brauchst dich damit wirklich nicht verstecken, !!!
Lg an dich, cashim
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 11.02.2007:
Hi Cash - Unperfekthaus in Essen ja... ich bin ja auch immer noch auf der beso-Seite gemeldet...irgendwie fehlte mir der Drive aber ich nehme noch mal Anlauf! Dein Kommentar tut so richtig gut))...lieben Dank dafür und beste Grüße von Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von Liamé (27) (30.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 30.03.2007:
*hach* Dankeschön ... ich freue mich, wenn es Dir gefällt Vanessa Schönes Wochenende wünscht Gerd
diese Antwort melden
BrigitteG
Kommentar von BrigitteG (06.06.2007)
Jetzt loben die anderen Deine Stimme so, ich klick die Hörversion an, und was ist? Tote Hose... *g*
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 06.06.2007:
Jetzt ist es wieder da Frau B *hach* habe es so lange nicht gehört und finde es nach wie vor *schmachtischwech* *ggg*
diese Antwort melden
BrigitteG meinte dazu am 06.06.2007:
Vermutlich können es jetzt alle anderen hören, nur ich nicht *murr*. Mein PC fragt mich, mit welchem Programm er die Datei des Typ "RA file" öffnen soll... aber ist sicher schön, Dein Lied...
diese Antwort melden
Theseusel meinte dazu am 06.06.2007:
*ggg* willst Du es per normaler Mail? 6MB
diese Antwort melden
Kommentar von trockentoast (34) (09.08.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 09.08.2007:
Danke Chris Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von myrddin (47) (23.08.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 27.08.2007:
Das freut mich Ralph. Danke für Deinen Komm und nette Grüße zurück sendet Gerd
diese Antwort melden
Lidiya.Nonova
Kommentar von Lidiya.Nonova (29.08.2007)
Immer wenn ich etwas wahnsinnig Gutes lese, fällt mir einfach gar kein Wort dazu. In dem Sinne. Klasse!!!!
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 29.08.2007:
...und freut mich um so mehr Danke sagt Gerd
diese Antwort melden
Woelfin
Kommentar von Woelfin (02.11.2007)
Als Text nicht schlecht. Als Lied wunderschön!

LG Woelfin
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 18.12.2007:
Dankeschön Manchmal seh' ich den Wald vor lauter Wölfen nicht und verschlafe die Antwort auf den Bäumen ... verzeih!;) Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von angyal (44) (14.12.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 18.12.2007:
Danke Bettina))
diese Antwort melden
Sonnenaufgang
Kommentar von Sonnenaufgang (18.12.2007)
lieber gerd, ein hoffnungsfroher text, dieses ich will..........
letzte zeile gefällt mir sehr.
nur schade, ich konnte es nicht hören.
komisch ne? warum nur?
ganz liebe grüsse von felicitas
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 18.12.2007:
Wahrscheinlich fehlt das Plugin von Real für Audios! Du kannst aber auch den Hörtext mit Rechtsklick downloaden und mit dem Windows Media Player WMA abspielen! Danke für das positive Feedback! Gerd
diese Antwort melden
Kommentar von elvis1951 (59) (12.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 13.10.2008:
Wenn auch verspätet...danke Elvis!;)
diese Antwort melden
Kommentar von Nicola (80) (24.06.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 13.10.2008:
Ein schöner Kommentar Nicola...danke)
diese Antwort melden
Kommentar von Anima D. (39) (30.11.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Theseusel meinte dazu am 30.11.2008:
Danke

Freue mich wenn's Dir gefällt ... aber konntest Du es nicht hören? Es steht doch immer noch als Audio hier ... (ich kann es aufrufen und hören*guck*)
diese Antwort melden
Anima D. (39) meinte dazu am 30.11.2008:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Theseusel meinte dazu am 30.11.2008:
Ich wußte doch, dass ich was vergessen hatte ... der Typ im Tonstudio sagte:"Mach aus dem Stehgreif 'nen Schlußakkord!;)
diese Antwort melden
Mélan_Colie
Kommentar von Mélan_Colie (19.12.2012)
Hallo Gerd, kurz gesagt: wunderschön. Das ist mindestens so schön wie "Apfelbäumchen" von Reinhard Mey. Und in meinen Augen bedeutet das ein großes Kompliment an Dich, nicht nur für den sanften Text, sondern vor allem für das großartige Lied!

Nette Grüße
diesen Kommentar melden

Theseusel
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 14.12.2005, 13 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.03.2016). Textlänge: 200 Wörter; dieser Text wurde bereits 14.158 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.08.2019.
Lieblingstext von:
HerrSonnenschein, HarryStraight, star, Feuervogel, C.S.Steinberg, mondenkind, souldeep.
Leserwertung
· berührend (10)
· gefühlvoll (7)
· tiefsinnig (6)
· lehrreich (4)
· aufwühlend (3)
· ergreifend (3)
· ermutigend (3)
· leidenschaftlich (3)
· motivierend (3)
· nachdenklich (3)
· anregend (2)
· stimmungsvoll (2)
· beunruhigend (1)
· experimentell (1)
· optimistisch (1)
· romantisch (1)
· schmerzend (1)
· wehmütig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Wille Sehnsucht Sucht
Mehr über Theseusel
Mehr von Theseusel
Mail an Theseusel
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 4 neue Lieder von Theseusel:
Ich-Ich-Ich Lyrich und Lyrine Rabenmahl Kinderlied für den großen Lauritz
Mehr zum Thema "Liebe und Sehnsucht" von Theseusel:
FADEN
Was schreiben andere zum Thema "Liebe und Sehnsucht"?
Sommernachtsrendezvous (millefiori) Niederkunft. (franky) "brüderschaftszeremonien" (Bohemien) im schlepptau der tage (Perry) Accelerate (Whanky931) die sehnsucht nach dir... (Bohemien) Das Geschenk der Nähe (albrext) sind wir im geiste nicht alle solo..? (Bohemien) Zeit ist ein unruhiges Auge Version 2 (franky) Bist du noch bei mir? (klaatu) und 1017 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de