Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.451 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 08.12.2019:
Limerick
Der Limerick ist ein aus Großbritannien stammendes, fünfzeiliges Gedicht mit dem Reimschema aabba. Dabei sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Marotte von niemand (20.11.19)
Recht lang:  Rotkäppchen und der Wolf für große Kinder von Dieter Wal (359 Worte)
Wenig kommentiert:  erste & zweite geige - limerick von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  herr timmermans sprach zu herrn weber von harzgebirgler (nur 49 Aufrufe)
alle Limericks
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Das Fest
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Leser mich dazu machen." (Nachtpoet)

zum Steckbrief von Agneta Agneta


Status Autorin, angemeldet seit 24.01.2015. Agneta ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 07.12.2019, 22:27. Letzte Veröffentlichung am 05.12.2019. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über Agneta erfährst Du in ihrem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/agneta.kv
Agneta wurde 1957 geboren. Sie hat keinen Beruf bzw. keine Tätigkeit angegeben. Agneta kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.
Agneta hat bei uns bereits 202 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 26 verschiedenen Genres (u.a. Alltagsgedichte (70), Kommentare (24), Prosagedichte (24), Sonette (20) und Satiren (13)) beschäftigt sie sich mit den Themen Aktuelles (53), Allzu Menschliches (15), Beziehung (13), Nachdenkliches (9) und Lebensbetrachtung (8) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Agneta gerne liest? Dann schau doch mal in ihre Favoriten oder in die Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Agneta abgegebenen Kommentare oder ihre Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 07.12.2019) hat Agneta Als sie aus Raben sprach von AchterZwerg gelesen und kommentiert...
Meinungen anderer Autoren zu Agneta und ihren Texten:
  • Isaban schrieb am 09.04.2019: " Auch wenn wir, was stilistische Mittel angeht, nicht unbededingt immer einer Meinung sind, so ist Agneta eine Person, auf die ich hier bei KV nur höchst ungern verzichten würde. Ihre Texte sind jederzeit lesenswert, ihre Kommantare stets fundiert, höflich und hilfreich und ihre Interpretationen eine Freude für jeden Autoren."
  • ZUCKERBROToderPEITSCHE schrieb am 05.12.2017: " Agnetas Werke in der Kategorie "Kommentare" sind durchweg textsicher und lesenswert. Mit Esprit und Ironie macht sie den Leser auf politische Divergenzen aufmerksam. Ihre Gedichte, insbesondere Sonette, sind ein Schmankerl - insgesamt eine äußerst kompetente Autorin, die sich - mit Berechtigung - die Butter nicht vom Brot nehmen lässt." - Antwort von Agneta am 10.12.2017: "lieben Dank, ZOP, das ist nett von dir. LG von Agneta"
  • W-M schrieb am 19.11.2017: " im italienischunterricht nicht aufgepasst oder schlecht recherchiert (stichwort: cappuchino) ... hoffentlich tischt sie uns demnächst nicht radiccio oder zuccini auf?! das tut echt weh." - Antwort von Agneta am 20.11.2017: "sowas hier im Profil zu schrieben, ist lächerlich. Aber bitte, ich kann damit leben."
  • EkkehartMittelberg schrieb am 10.09.2015: " Agneta lässt mich aufhorchen: Sie rückt in der Lyrik das nicht Alltägliche gekonnt in den Blick und kann im Kommentar mit klarer Sprache Kante zeigen, ohne zu verletzen." - Antwort von Agneta am 11.09.2015: "deine Einschätzung ehrt mich. Danke von Agneta"
  • Dieter_Rotmund schrieb am 10.05.2015: " Keine Hautvolautedame." - Antwort von Agneta am 10.05.2015: "Ich fasse das mal als Kompliment auf ...GGG von Agneta"
Alle Meinungen zu Agneta findest Du
auf dieser Seite.
Die neuesten 10 Texte von Agneta
( zeige alle 202)

Kein Foto vorhanden
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
202 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
empfohlen von:
EkkehartMittelberg millefiori Isaban niemand
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren niemand (01.12.), Lluviagata (01.12.), EkkehartMittelberg (01.12.), Irma (01.12.), EkkehartMittelberg (01.12.)
lesen Trag Dich ein!
Lesetipps:
Als sie aus Raben sprach von AchterZwerg, der schläfe strömt die bitternacht von buchtstabenphysik, Rufer und Wüste von Walther, Kein Beinbruch! von LottaManguetti, Fortgegangen von Lluviagata, Fangt ihr bei(m) Texten an zu schwächeln? von eiskimo, Rahmen von unangepasste, Stille von niemand, Ein ganzer Kerl von EkkehartMittelberg, In der Buchhandlung von TassoTuwas, ... mehr (insgesamt 23)
Die Seite von Agneta wurde bereits 10.424 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 07.12.2019.
diese Seite melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de