Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
WorldWideWilli (25.06.), Bleistift (22.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.), Lir (13.06.), TheReal-K (13.06.), trinkpäckchen (11.06.), seabass (08.06.), weggeworfenerjunkymüll (02.06.), Linda_L. (29.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 686 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.845 Mitglieder und 427.634 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 27.06.2019:
Klapphornvers
Der Klapphornvers ist eine humoristisches Gedicht in vier Versen (meist) mit dem Reimschema aabb und mit dem fünfzeiligen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Gestrandet von Didi.Costaire (13.06.19)
Recht lang:  Kapitel IV - Immer wieder gerne genommen von Kleist (501 Worte)
Wenig kommentiert:  zwei spatzen saßen auf dem dach von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Himmel erlogen von Lucifer_Yellow (nur 21 Aufrufe)
alle Klapphornvers
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Magie der Schatten Band 2
von C.S.Steinberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hier schreiben kann und möchte" (regenfeechen)

Der Aktivitätsindex von JoBo72

Der Aktivitätsindex soll ein Indikator dafür sein, wie stark JoBo72 in die Aktivitäten der Community auf keinVerlag.de eingebunden ist. Wie das funktioniert, sei einmal am Beispiel der Anzahl der veröffentlichten Texte erklärt (was als Aktivitätsindikator ohnehin wenig taugt, da die Anzahl der veröffentlichten Texte keine Aussage über die Community-Aktivitäten von JoBo72 auf keinVerlag.de darstellt; dazu sind andere Kriterien -siehe unten- besser geeignet).
Der Bezugswert ist hier der Mittelwert der jeweils führenden 5% Nutzer.

 

Beispiel (ohne Wertung): Anzahl veröffentlichter Texte

Im Falle der Anzahl der Texte gehen wir nur von den aktiven Autoren aus (und vernachlässigen die Leser). 5% von 686 aktiven Autoren sind also 34 Autoren. Diese 34 Autoren haben insgesamt 54.795 Texte veröffentlicht; das ergibt einen Mittelwert von rund 1.612 Texten pro Autor in dieser Spitzengruppe.
Da JoBo72 insgesamt 139 Texte veröffentlicht hat, hätte er hier einen Index von 9 Prozent.

9%

Kommentare zu Texten und Antworten darauf, inkl. Privatkommentare

Bei Kommentaren gehen wir von allen aktiven Nutzern aus, da Autoren wie auch Leser gleichermaßen kommentieren können; 5% von 792 Nutzern sind also 39 Nutzer. Diese 39 Nutzer haben insgesamt 226.204 Kommentare (einschließlich Antworten in Kommentarthreads und Privatkommentare) geschrieben; das ergibt einen Mittelwert von rund 5.800 Beiträgen pro Nutzer in dieser Spitzengruppe.
Da JoBo72 insgesamt 36 Kommentare geschrieben hat, ergibt sich hier ein Indexwert von lediglich 1 Prozent.

1%


Forenbeiträge (ohne gelöschte Threads)

Bei Forenbeiträgen gehen wir nicht von allen aktiven Nutzern aus, sondern nehmen nur diejenigen, die sich überhaupt an Forendiskussionen beteiligen; Die aktivsten 5% von 378 echten Foren-Nutzern sind also nur 18. Diese 18 Nutzer haben insgesamt 47.186 Forenbeiträge geschrieben (mittlerweile gelöschte Threads sind nicht berücksichtigt); das ergibt einen Mittelwert von rund 2.621 Beiträgen pro Nutzer in dieser Spitzengruppe.
Da JoBo72 insgesamt 2 Forenbeiträge geschrieben hat, ergibt sich hier ein Indexwert von nur 0 Prozent.

0%


Länge der Forenbeiträge (ohne "Off Topic")

Ebenfalls nicht unwichtig ist natürlich nicht nur die Anzahl, sondern auch die Länge der Beiträge in den Foren (Beiträge in "Off Topic" werden nicht berücksichtigt). Die 5% der 378 Forennutzer mit den längsten Beiträgen schrieben alles in allem (in den noch sichtbaren Threads) bisher 2.450.556 Worte; das ergibt eine mittlere Textmenge von rund 136.142 Worten pro Nutzer (ca. 52 Worte pro Beitrag) in dieser Gruppe.
Da JoBo72 in unseren Foren 2 Beiträge mit insgesamt 1.681 Worten, d.h. ca. 841 Worte pro Beitrag, geschrieben hat, ergibt sich hier ein Indexwert von nur 1 Prozent (bezogen auf die Gesamtwortzahl) bzw. 100 Prozent in Bezug auf die durchschnittliche Beitragslänge.

1%

100%


Leseaktivitäten

Ein wichtiges Indiz für das Interesse von JoBo72 an der Community ist auch die Anzahl der gelesenen Texte anderer Autoren. Natürlich können Lesezugriffe nur dann erfasst werden, wenn man eingeloggt ist; wer also viel liest, ohne sich einzuloggen, enthält der Community nicht nur seine Anwesenheit vor, sondern büßt auch ein paar Zahlen ein...
Die aktivsten 5% von 792 Nutzern haben mittlerweile je rund 64.950 Texte gelesen.
Da JoBo72 insgesamt 68 Texte gelesen hat, ergibt sich hier ein Indexwert von nur 0 Prozent.

0%


Nebenaktivitäten und Kleinkunstformen

Dass Texte und Foren die Hauptaktivitäten ausmachen, ist unbestritten. Nicht vernachlässigen wollen wir jedoch auch die "kleineren" Aktivitäten von JoBo72, denn es gibt durchaus auch noch andere Möglichkeiten, sich an der Community zu beteiligen; seien es durch das Verfassen von Rezensionen oder das Schreiben von Kolumnen, durch Autorenkommentare und Gästebucheinträge oder auch Beiträge zu unseren Kleinkunst-Formen, die ja ohnehin etwas außerhalb der Reihe laufen.
Hier ergibt sich für JoBo72 ein Indexwert von lediglich 7 Prozent.

7%


Dauer der Mitgliedschaft

Die Dauer der Mitgliedschaft ist auch ein wesentliches Kriterium für die Gesamtaktivität; hier scheiden sich die Eintagsfliegen von den Stützen der Gesellschaft. Natürlich ist es ohnehin so, dass die hier genannten Zahlen grundsätzlich nur dann eine gewisse Aussagekraft haben, wenn ihnen auch ein entsprechender Zeitraum zugrundliegt; man kann aber getrost davon ausgehen, dass Mitglieder mit einer Verweildauer von mehr als ein oder zwei Jahren schon eine ganze Menge an Aktivitäten geleistet haben.
Die Berechnung erfolgt hier natürlich anders als bei den vorhergehenden Aktivitäten, da hier lediglich die Anmeldedauer von JoBo72 relevant ist, nicht aber die der anderen. Sollten die letzten Aktivitäten von JoBo72 schon länger zurückliegen, würde dies natürlich den Indexwert negativ beeinflussen...
JoBo72 ist seit 4.199 Tagen bei uns Mitglied; unter Berücksichtigung der Tatsache, dass seine letzten Online-Aktivitäten vor 49 Tagen stattfanden, ergibt sich für ihn ein Indexwert von 87 Prozent.

87%


Gesamt-Aktivitäts-Index

In den Gesamt-Aktivitäts-Index fließen alle oben genannten Zahlen (außer der Zahl der veröffentlichten Texte) ein, werden aber unterschiedlich gewichtet.

100%





zurück zur Autorenseite von JoBo72

JoBo72
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
139 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig

18 Rezensionen
1x Kleinkunst:
1 Letztes Wort
Homepage:
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren LudwigJanssen (20.04.), duschka (09.06.), Caterina (20.04.), LudwigJanssen (20.04.), Caterina (19.09.)
lesen Trag Dich ein!
Gedrucktes:

Ewiges im Provisorium: Das Grundgesetz im Lichte des christlichen Glaubens

Von Ablaßhandel bis Zölibat: Das "Sündenregister" der Katholischen Kirche

Credo. Wissen, was man glaubt

Das Gewissen

Souveränität und Humanität. Der lange Weg zum Völkerrecht der Globalisierung

Ethik für heute. Moraltheoretische Überlegungen zu Terrorismus, Menschenrechten und Klimawandel

Die Unsicherheit der Väter: Zur Herausbildung paternaler Bindungen

Annexion – Anbindung – Anerkennung. Globale Beziehungskulturen im frühen 16. Jahrhundert

Zeichen des Krieges in Literatur, Film und den Medien (Bd. 3: Terror)

Weltbilder im Mittelalter: Perceptions of the World in the Middle Ages
Gerechter Krieg. Zur Wiederbelebung eines historischen Moralkonzepts
Wirtschaftsliberalismus. Grundlagen – Entwicklung – Probleme – Alternativen
Bartolomé de Las Casas. Kritiker der Conquista und Vater des Völkerrechts

Bilder und Begriffe des Bösen

Gerechtigkeit und Wohlwollen. Das Völkerrechtskonzept des Bartolomé de Las Casas
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de