Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
Sauberblume (23.10.), erbse01 (22.10.), Eierschalenherz (21.10.), Instinctsteve (21.10.), GERA (20.10.), manzanas (20.10.), Porcelanmädchen (18.10.), Krinon (18.10.), Yomudra (18.10.), Mehtchen (16.10.), Sabira (15.10.), Sinshenatty (14.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 850 Autoren und 121 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 23.10.2017:
Absurde Theaterstücke
Drama, dessen Handlung und Dialog sich einer Sinngebung weitgehend entziehen und somit eine pessimistische Weltdeutung... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ganz neu: von (..)
Ganz lang: von ( Worte)
Wenig kommentiert: von (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen: von (nur Aufrufe)
alle 309 Absurden Theaterstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Geschichten die das Leben schrieb
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jeder Mensch das Recht hat, willkommen zu sein." (Xenia)
ues gehört zu den Autoren, die innerhalb der letzten 6 Wochen für den Erhalt von keinVerlag.de Geld gespendet haben.

zum Steckbrief von ues zur Galerie von ues ues


Status Autor, angemeldet seit 28.02.2011. ues ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 23.10.2017, 01:57. Letzte Veröffentlichung am 02.09.2017. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über ues erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/ues.kv
ues wurde 1984 geboren. Er ist von Beruf Berichterstatter und z.Zt. tätig als Nein, ich will niemandem berichten. ues kommt aus Berlin (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt ues:
 







Nein, nichts.
Hätte ich eine Botschaft, wäre ich ein Staat.








 
ues hat bei uns bereits 411 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 5 verschiedenen Genres (u.a. Berichte (396), Dadaismen (11), Aphorismen (3) und Kommentare (1)) beschäftigt er sich mit den Themen Erwartung (11) und Stille (1). Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist lauter Niemandsberichte werde ich verfassen –

Möchtest Du wissen, was ues gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von ues abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 10.09.2017) hat ues Innerlich von miljan gelesen und kommentiert...
Liste [1-Euro-Dauerspender]
Meinungen anderer Autoren zu ues und seinen Texten:
  • Festil schrieb am 27.06.2017: " Schreibt eine elegante Feder, in massvoller Dosierung auf nüchterne Gedanken in blau. Wie ein Schwan beim Sturzflug bleibt er auch beim Zuschnappen elegant, wenn ihm was gegen die Feder drückt! Jeder sollte einen ues zuhause haben, ich mein natürlich einen Gedichtband von ihm!"
  • toltten_plag schrieb am 01.06.2017: " ulrich enzensberger schmidt trinkt nur echten Jacobs Kaffee, hmm, Genuss!"
  • HerrSonnenschein schrieb am 15.04.2017: " Ich lese ihn sehr gern. Seine Texte sind oft angenehm heiter bis wolkig und mit einer feinen Prise Humor gewürzt. Nachdenkenswert sind sie zudem auch, ohne das ich als Leser mich dazu gezwungen fühle. Wer feinsinnige Lyrik mag sollte ihn lesen!"
  • Nymphenbad schrieb am 10.02.2017: " In seiner Dichtung ist er selbst ganz und gar zu finden, seine Wahrnehmung ist gleichzeitig sein Stilelement. Er atmet wie er schreibt und flüstert uns, was er atmet. Sein Witz ist nie grob oder lächerlich, aber er ist präzise auf eine sanfte Art. Das scheint überhaupt seine Natur zu sein. (geändert am 16.02.2017))"
  • Dieter_Rotmund schrieb am 09.02.2017: " Kaffee oder Tee in de Tasse? (geändert am 19.02.2017))" - Antwort von ues am 20.02.2017: "Espresso. Ohne N davor. What else?"
  • miljan schrieb am 29.03.2016: " Ein freundlicher Mensch und überaus guter Autor. Seine Sprache ist schön und sein Schreiben vielseitig. Was freie Lyrik angeht, bin ich nicht besonders begeisterungsfähig, aber wenn ues schreibt, stellen seine Gedichte erfreuliche Ausnahmen dar: so intelligent sind sie zusammengesetzt und so gut in ihrem Ausdruck, oft irgendwie zärtlich, dass ich sie einfach gerne lese."
  • chinansky schrieb am 03.01.2016: " Therapeut, Dichter, Mensch geblieben..."
Alle Meinungen zu ues findest Du
auf dieser Seite.
Was ues über andere schreibt,
kannst Du hier nachlesen.
Die neuesten 10 Texte von ues
( zeige alle 411)

© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de