Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.170 Mitglieder und 446.242 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.05.2021:
Hymne
Gedicht, das in gehobener, frei rhythmischer Sprache seinen Gegenstand - nahezu - religiös besingt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Hüpfen von Soshura (18.05.21)
Recht lang:  Sinfonie der nährenden Kräfte von LillyWaldfee (754 Worte)
Wenig kommentiert:  U Ok Qul in UK - Befreiungsschlager von pentz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Eine Hymne an den Morgen (Übersetzung) von Quoth (nur 51 Aufrufe)
alle Hymnen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Vagabund
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jeder hier willkommen ist" (Blutmond_Sangaluno)

Was schreiben andere Nutzer über Skala?

Sortierung: Datum (neue zuerst)   Verfasser des Autorenkommentars
Scrag schrieb am 28.03.2017: " Ich habe  "Die vier Weihnachtsfeste des Herrn Kowalski" exklusiv als Buch bekommen und überlege noch, ob ich diese tolle Weihnachtsgeschichte zwischen Moers und Tolkien, Laymon und King oder Goethe und Schiller stelle. Hm ... vielleicht bekommt sie einen Extraplatz in meinem chaotischen Bücherschrank. Das Buch, nicht die Schreiberin, die mich seit meinem ersten Erscheinen hier auf KV 2008 mit ihren Texten begeistert und letztendlich auch um den Finger gewickelt hat. Besonders hervorheben möchte ich die Dialoge ihrer Protagonisten. Authentisch, humorvoll, bissig und zynisch. Beispielsweise in  "Wenn Lily schreibt" und zuletzt in der bereits genannten Weihnachtsgeschichte. Auch will ich hier dankend erwähnen, dass ich ohne ihre konstruktive Kritik, die hinter den Kulissen von KV gerne auch mal härter ausfiel, ich schreiberisch nicht dort stehen würde, wo ich heute stehe. Danke dir!"
Antwort von Skala am 28.03.2017: "*Nicht zwischen Laymon und King, nicht zwischen Laymon und King ...* :D Nein, im Ernst, ich freue mich, dass ich dir damit eine Freude habe machen können, und stell mich einfach hin, wo du willst (wenn zu Laymon, dann aber bitte nicht neben "Der Keller", ja?). Ich verspreche auf jeden Fall, immer weiter zu begeistern, zu wickeln und zu motzen, und (auch in der Gefahr, mich zu wiederholen) ich hoffe, dass das jetzt mal der letzte Autorenkommentar ist, den ich von dir bekomme (auch wenn die tatsächlich immer ausführlicher und schmeichelhafter werden ;-)). Ich danke dir!"
W-M schrieb am 02.12.2012: " Meine Lieblingslily: alter ego. Und: Herzliches Wunschglück! "
Antwort von Skala am 03.12.2012: "Ui! Danke! Und: Wie funktioniert'n das? °.°"
Sternenpferd schrieb am 27.01.2010: " diese junge dame schreibt einfach nur klasse. amüsant, nachdenklich, mit witz und pfeffer. empfehlenswert :)"
Antwort von Skala am 27.01.2010: "*diejungedameverbeugtsichundwinkthuldvollindiemenge* Vielen Dank auch für den Kommentar zu meiner Wenigkeit! Ranky."


Möchtest Du lesen, was Skala über andere geschrieben hat?


zurück zur Autorenseite von Skala

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de