Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
bumsi (20.02.), RogoDeville (19.02.), BlackSword (18.02.), CharisMa (16.02.), K-rin (16.02.), Gymnocladus (14.02.), hme (13.02.), xxxxx (12.02.), peregrino (10.02.), WOLKE_4 (09.02.), MadMan (08.02.), Hollyger (06.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Formatierungsmöglichkeiten:
[b]Fettschrift[/b]
[i]Kursivschrift[/i]
[u]Unterstreichung[/u]
[s]durchgestrichen[/s]

[quote]"Zitat"[/quote]
[pre]Monospace[/pre]
[color=red]Farben[/color]
[size=12]Textgröße[/size]

[align=right]rechtsbündig[/align]
[align=center]zentriert[/align]
[align=left]linksbündig[/align]

[text=67010]Link zu Text Nr...[/text]
[autor=name]Link zu Autor[/autor]
[url=werbefrei.php]interner Link[/url]
[exturl=http://abc.de]ext. Link[/exturl]
[email=ab@cd.de]eMail[/email]

Die Verwendung von HTML ist nicht gestattet.
Die vollständige Liste der Codes zur Formatierung ist hier zu finden.
Smileys:
lächelnd:):)
lächelnd:-):-)
schockiert:O:0
traurig:(:(
traurig:-(:-(
grinsend:D:D
Ätsch!:P:P
zwinkernd;-);-)
verärgert:gr::gr:
sorry:oh::oh:
Häääh?:?::?:
cool:cool::cool:
verächtlich:pah::pah:
lachend:lach::lach:
lachend:lol::lol:
gähnend:gaehn::gaehn:
ROFL:rofl::rofl:
keine Ahnung:?::??:

Kirchherr06, Karl-Heinz:

Träume im Nebel

Auswahl gereimter Gedichte bis November 2011 zu verschiedenen Themen.


  • Ein Buch von Galapapa
  • Preis: 9,95 Euro
  • Bezugsmöglichkeiten:
    Handel, Amazon, über elrak32@gmail.com

 
 

Kommentare zu diesem Buch


IngeWrobel
Kommentar von IngeWrobel (22.03.2014)
In seinem ersten Gedichtband mit dem Titel "Träume im Nebel" entführt uns der Lyriker Karl-Heinz Kirchherr in die Welt der schönen Poesie. Dort erwarten uns 73 Gedichte in perfekter Form, die für Kirchherr selbstverständlich ist. Dieser Form wird auch die Gestaltung des kleinen Büchleins gerecht, das in der LYBI-Reihe des Engelsdorfer Verlages erschienen ist.
Der Zwang zum Schreiben, der guten Lyrikern eigen ist, kommt in der zweiten Strophe seines Werkes "Ein Gedicht" zum Ausdruck:
"Hab einen Weg gefunden,
der mein Verlangen stillt:
In Worte eingebunden
mal ich davon ein Bild."
Genau das ist es, was ein gutes Gedicht ausmacht: Bilder zu malen, die den Leser in eine andere Welt entführen, die ihn begeistern mit ihrer Schönheit und gleichermaßen erschüttern mit der Tiefe der Aussage. Die Gedichte Kirchherrs bieten das in gereifter Sprache, die den Weg zum Leser findet und ihn dazu verführt, weiter und weiter und wieder und wieder in diesem Buch zu Lesen. Jedes einzelne Werk ist ein Lesegenuss! Meine Verbeugung vor diesem Sprachtalent!
Inge Wrobel, Juli 2013
diesen Kommentar melden


Diese Seite wurde bereits 989 mal aufgerufen.

Zurück zur Seite von Galapapa, zur Liste der Bücher unserer Autoren
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de