Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
KeramWistagano (13.12.), Thalia (13.12.), KeinAutor (05.12.), spuefrau (04.12.), amoralium (03.12.), JagIng (27.11.), MissGranger (26.11.), yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.), defekt (11.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 842 Autoren und 117 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 14.12.2017:
Novelle
Die Gattungsabgrenzung der Novelle ist auf Grund der Vielfalt differenzierter, häufig unterschiedlicher Vorstellungen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Wopp 259 (Migration, Kampf der Kulturen) von toltten_plag (29.06.17)
Recht lang:  Carl Monhaupt (2007) von autoralexanderschwarz (31260 Worte)
Wenig kommentiert:  20 von Skala (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  16 von Skala (nur 158 Aufrufe)
alle 154 Novellen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Arthurgeschichten
von Bergmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich andere respektiere?" (sim)

ZusammenKunst am 4.7.14 in Rheinberg

(04.07.2014, 18:00 - 23:00)

Autoren – Treffen – Künstler

Ein Gemeinschaftsprojekt des KeinVerlag e.V. und des ZUFF!07 Rheinberg.

Am Freitag, den 04.07.2014, findet im Rheinberger ZUFF!07 eine besondere Begegnung statt: Autoren der größten deutschsprachigen Literaturplattform KeinVerlag.de treffen auf junge Künstler aus Rheinberg und Umgebung, um gemeinsam einen Abend der schönen Künste zu gestalten. Der Eintritt beträgt drei Euro (AK).

Um 18:00 Uhr beginnt das vielschichtige Programm im Rheinberger Jugend- und Kulturzentrum – und um die Fußballfans gleich zu beruhigen: Steht die deutsche Nationalmannschaft am 04.07. im Viertelfinale, wird zuerst gemeinsam das Spiel angeschaut (gratis im Café). Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Die reguläre ZUSAMMEN/KUNST startet in diesem Fall mit einer musikalischen Begrüßung des Gitarren-Akrobaten Heiko Bloemers gegen 19:30 Uhr. Nach dem Spiel.

Fotos von wupperzeit

Eine Nachlese von RomanTikker: inkl. Videorückblick auf die Veranstaltung


zurück zur Veranstaltungsübersicht
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de