Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.236 Mitglieder und 449.395 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.09.2021:
Kurzprosa
Kurzprosa ist kein eigenes Genre, hat sich aber in der zeitgenössischen Literatur wie auch das Kurzgedicht beliebt... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was passiert. von franky (18.09.21)
Recht lang:  Miniaturwunderwelt von Lala (3186 Worte)
Wenig kommentiert:  Parabeln von Quoth (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ein Versager bekennt sich - Pamphlet von pentz (nur 33 Aufrufe)
alle Kurzprosatexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ein Hauch von Süden
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil vielleicht weil es mir wenigstens in Teilen gelingt, meine gefühlten Gedanken in das Herz eines anderen Menschen zu transportieren" (Fuchsiberlin)

Daily Challenge

Bei der "Daily Challenge" werden aus allen am Vortag veröffentlichten deutschsprachigen Texten aktiver Autoren 15 zufällig ausgewählte Worte extrahiert. Dabei zählt als "Wort" alles, was zusammenhängend aus den Buchstaben A-Z sowie ä,ö,ü und ß besteht und mindestens 4 Zeichen lang ist, alles andere wird ausgefiltert (was so ein dummer Algorithmus eben unter einem deutschen "Wort" versteht - und die Mindestlänge ist dazu da, Artikel und anderes Kleinvieh außen vor zu lassen). Aus diesem Material soll ein kurzer Text erzeugt werden, in dem mindestens die Hälfte dieser Worte enthalten sind; Abweichungen aufgrund der grammatischen Form sind - wenn es denn sein muss - zulässig (wobei es allerdings passieren kann, dass die Markierungsfunktion sie dann nicht mehr findet, aber das ist normal), auch stillschweigende Rechtschreibkorrekturen sind selbstverständlich willkommen, da die Auswahlfunktion rein mechanisch arbeitet und keine Qualitätskontrolle durchführt :-)).

21 Einreichungen von RainerMScholz gefunden:


Römischer Wahlspruch
zur Herausforderung vom 08.06.21

Am 08.06.21 galten folgende Worte: welches, mehreren, scheu, oder, erbracht, beraten, lebendig, Toilette, Heilige, Tasten, nennen, Wahlspruch, höre, nein, Lied


Tasten sich die Heiligen
durch die Eingeweide
der lebendig Glaubenden,
höre ich
ein scheues Lied,
erbracht auf den Toiletten
des lichten Dunkels
oder, nein,
um es noch deutlicher zu sagen:
welche ausgekotzte Seele
mag da noch beten.

  diesen Beitrag melden


Rollende Steine
zur Herausforderung vom 05.03.20

Am 05.03.20 galten folgende Worte: bergab, letzte, Eier, Bleiben, heute, Kriege, einstger, Sitzung, vorstelle, stimmt, kommandierte, Taktgeschwindigkeit, lacht, Elektriker, dabei


Bergab ging es, ein Bleiben unmöglich. Heute war der letzte Tag, an dem die Kriege einstger Herren beendet werden konnten. Das Geröll fraß sich in seine Waden und er fühlte die zunehmende Taktgeschwindigkeit der lastenden Gravitation. Der allmächtige Elektriker hält mir die Kabel an die Eier, dachte er und lachte laut. Die letzte Sitzung hatte klargemacht, dass es nur diese eine Chance gab. Der Weltfrieden wartete und er kommandierte ein Geschwader von Kieseln auf diesem Berg, der die Taktgeschwindigkeit hinab ins Tal um jeden Stein erhöhte. Es war eine Lawine, und die lachenden Steine um ihn herum würden alles vernichten.

  diesen Beitrag melden


Bomben auf das Bahnhofsklo
zur Herausforderung vom 20.02.19

Am 20.02.19 galten folgende Worte: Papier, klopfst, eines, materialisierten, Einfach, Bahnhofsklo, Bomben, Strukturen, können, gemietete, wuselte, Flüssigkeit, lahmenden, Hinterkopf, gesprochen


Einfach mal
die Strukturen
dematerialisieren.
Du klopfst innen
gegen deine Stirn,
aber die ätzenden Flüssigkeiten,
die du vom Kiosk gemietet hattest,
haben eine eigene
verwuselte Sprache gesprochen:
die eines lahmenden Bahnsteigpolizisten in Frührente.
Das leere Papier,
dass der Zug dir an den Hinterkopf wehte,
half nicht
gegen die Bomben.

  diesen Beitrag melden


Bestsellerliste
zur Herausforderung vom 12.02.19

Am 12.02.19 galten folgende Worte: unsere, eisiges, gefunden, stellen, gestellt, kostbaren, Aufgabe, Bestsellerliste, Wort, derart, hinters, intensiv, Klauen, erklärt, Körper


Unsere eisigen Körper
haben sich gefunden,
das Wort
wird zu den Klauen in dir.
Das Kostbarste
ist die Aufgabe,
die niemand gestellt haben mag.

  diesen Beitrag melden


Braune Augenbinden
zur Herausforderung vom 10.01.19

Am 10.01.19 galten folgende Worte: Augenbinde, sieht, Bildlandschaft, versuchen, Tages, Diese, stehenden, gebe, Flanieren, deutschen, feststellen, Kopf, Teilziele, begrüßen, Riemen


In dieser Bildlandschaft
heutiger Tage
flanieren rechtsgrüßende Deutsche
auf dem platten Kopf.
Niemand sieht
die Riemen
um die Herzen,
jeder hält den Beutel fest
und Mit-Gott-für-König-und-Vaterland gebe,
dass wenigstens Teilziele im Mittelmeer
versenkt werden,
die nicht schreien.

  diesen Beitrag melden


Leere
zur Herausforderung vom 27.12.18

Am 27.12.18 galten folgende Worte:


Da ist sie.

  diesen Beitrag melden


In den Zweigen Rauschen
zur Herausforderung vom 23.11.18

Am 23.11.18 galten folgende Worte: drehte, Gedanken, Cornwall, Illusion, werdenden, rosarote, gedacht, eben, Kämpfen, angesehen, versuchte, Ohne, heutige, beinahe, Zweigen


Die Gedanken
drehten sich
um eine Cornwall für den Hunger.
Doch die Kämpfe
ließen die Illusion
rosarot vergehen.
Niemand versuchte
das Heutige
ohne beinahe
oder wirkliche Tode
zu verstehen.

  diesen Beitrag melden


Ginas Samenschwund
zur Herausforderung vom 20.11.18

Am 20.11.18 galten folgende Worte: nacht, versteht, Achtung, schob, Luft, Bier, zeig, Glanz, reichts, Stein, Tiere, schneiden, Samenschwund, Ginas, Wort


Achtung:
in dieser Nacht
gibt es keinen Aufschub,
schon die Luft
schob den Glanz
des Fleisches
auf den Stein
des Scheines.
Ein Wort von dir,
Gina,
und das schäumende Bier der Lust
zeigt dem
Tier in mir,
wo die Sau versteht,
wo sie steht.

  diesen Beitrag melden


Mehr Gas
zur Herausforderung vom 30.10.18

Am 30.10.18 galten folgende Worte: Welt, stör, fände, fehlt, plötzlich, überall, Fremde, wusste, Autos, Eigenschaften, Pfötchen, scharfen, Wohnanlage, weiß, neid


Mit den Autos
fahren sie über
die Pfötchen der Welt.
Fremde weiße Eigenschaften,
die in der Neidwohnanlage
überall verscharft sind.
Ich wusste nicht,
dass diese Eigenschaften
nicht fehlen dürfen, möchte
man nicht stören.
In
der
Kapitalismuswirklichkeit
fände ich mich
nicht zurecht
sonst.

  diesen Beitrag melden


Kirschwiesen
zur Herausforderung vom 23.10.18

Am 23.10.18 galten folgende Worte: scheu, gefällt, diese, Zeilen, Während, einer, werden, irritierte, Alkohol, Licht, Südkorea, Freezin, Wiesen, Augenblicke, junge


Ich sitze in Südkorea
fest
und
trinke eine Freezinade
- fuck - das wäre
in Pjönjang ein
Licht in Alkohol
und die Zeilen nicht wert.
Augenblicke fallen scheu
auf junge Menschen.
Doch in diesen Zeiten
werden diese
Zeichen vielleicht wahr.

  diesen Beitrag melden


Multifunktionsjackenblues
zur Herausforderung vom 06.09.18

Am 06.09.18 galten folgende Worte: einzudringen, Engländerin, Unterton, jedes, blauen, Klamotten, lernst, Multifunktionsjacken, Atem, rannte, verletzbar, rückläufig, knarren, bisschen, Stunden


Ihr Atem rannte,
sie schien so verletzbar;
und das bisschen Zeit, dass
ihr noch blieb,
verlief rückläufig gegen
das Knarren des
blauen Himmels.
In die kleine verletzbare Engländerin einzudringen -
ich dachte, du lernst in dieser
verrinnenden Stunde
im Unterton den Brexit kennen.

  diesen Beitrag melden


Hier war mal Wald
zur Herausforderung vom 20.03.18

Am 20.03.18 galten folgende Worte: Wald, states, damals, civil, Rosenseife, herumlaufen, steuern, Wüstensand, alte, Nacht, ding, sinnvollen, lernen, greift, leben


Ich bin am Scheuern,
während wir
durch den Wüstensand steuern
und herumlaufen
in states civil.
Rosenseife
ist
das Ding der Stunde.
Das Leben greift
in die Nacht,
und die alte Welt ist tot.

  diesen Beitrag melden


Fukushima Scheiße
zur Herausforderung vom 17.03.18

Am 17.03.18 galten folgende Worte: streicht, Fukushima, gelingen, lockerte, Schlag, gern, Scheiße, bildete, umbringen, atmend, breit, first, Haar, vorbeikommen, klein


Streicht mir
der radioaktive
Wind das Haar aus
der kahlen Stirne
geht es Schlag auf Schlag:
Die vorbeigekommenen Kumpel
tätscheln mir
schwer atmend
die Glatze,
wir lockern den Schlag,
machen uns ganz klein,
und lassen den lieben
Herrgott einen strahlenden Mann sein,
bevor wir aufhören
zu atmen
und uns aus der
Überlebendenliste streichen,
uns umbringen,
aus der Geschichte herausschleichen.

  diesen Beitrag melden


Äquator
zur Herausforderung vom 21.02.18

Am 21.02.18 galten folgende Worte: Segen, Schatten, Tagesreisen, Einen, Elend, streifen, gepackt, stürze, Räusper, frisches, erfolgreich, Träumen, sowie, Äquator, aller


Von den Schatten gepackt
stürze ich
in das Elend der Träume.
Streifen entbeinter Haut
räuspern sich im Wind.
Von den Einen besessen
bin ich im Elend aller.
Endlose Tagesreisen
trennen mich
vom Segen
der Unnennbaren.
Das Schwarz
hat mich eingeholt.

  diesen Beitrag melden


Nachtasyl
zur Herausforderung vom 06.02.18

Am 06.02.18 galten folgende Worte: Text, Unschuld, zunge, andächtigem, sagen, Aber, Teil, Moment, alter, moribond, keiner, stehlen, Melodie, nachtasyl, Hauses


Gib mir dein Teil,
ich bin die Unschuld des Moments.
Keiner kann
mit der Zunge
so andächtig stehlen
wie ich.
Diese Melodie aber
ist Teil des Hauses,
und keiner weiß moribunder
zu texten als ich.

  diesen Beitrag melden


Wank mich frei
zur Herausforderung vom 21.12.17

Am 21.12.17 galten folgende Worte: restlichen, leichteste, wank, Bibelschulaltags, fehlt, Hals, empfand, trank, eisfreier, Bank, ways, bezaubernde, Neige, Mandela, goes


Die Bibelschulalltagsfickereien
fehlten ihr.
Am Hals empfand sie
eisfrei bezaubernde Küsse.
Die Neige
ihres Nackens
war das leichteste Wank.
Die restlichen Mandelas
rutschten nur so über die Bank.
Anything goes
but Julia..

  diesen Beitrag melden


Zhuang Min
zur Herausforderung vom 05.12.17

Am 05.12.17 galten folgende Worte: lauter, fixierte, rasch, bedächtig, trocken, mehr, gewisse, Dusche, teilten, Farbe, solche, Zhuang, dahin, hinterlassen, verhungert


In der Dusche fixiert
singe ich
trocken den Viet Min Choral
der gewiss
einen mehr oder minder
raschen Effekt
hinterlässt,
wenn die Farbe
mehr zu violett
tendieren wird.
Lauter verhungerte
Schlitzaugen,
und ich gewiss
mittendrin.
An-
und bedächtig.

  diesen Beitrag melden


Frank
zur Herausforderung vom 29.11.17

Am 29.11.17 galten folgende Worte: Frauenheld, schmiegt, bohren, rücken, bedecken, Procedere, Jeden, Stolz, Strähnen, Pfützen, kenne, hübsches, Tankstelle, tief, Tatsache


Schmiegend bohrt sich
sein Stolz in ihren Rücken.
Strähnen ihres Haars
fielen tief
in Pfützen öliger
Tatsachen seiner kranken Tankstelle.
Ein hübscher Frauenheld
im Hinterzimmer
fernab jeglichen
menschlichen Procederes.

  diesen Beitrag melden


Zhunagh Zi
zur Herausforderung vom 21.11.17

Am 21.11.17 galten folgende Worte: begrüßen, Wunde, Sichtweise, Flügeln, zwickende, einige, Augen, gleißenden, hören, Zhunagzi, abziehen, wusste, Mikrophon, Linderung, Invasoren


(Wer auch immer begrüßte,
diesen Typ einzurücken
in unsere Sicht-
weise, dem haben doch die Flügel ge-
zwickt)
Die gleißenden Augen
wussten den Invasoren
Linderung zu verschaffen,
indem sie ihre Sichtweise
zu hören vermochten.
Ich begrüße die Wunde,
die auf Flügeln
Linderung zu versprechen mag.
Das Mikrophon der Ewigkeit
war verstopft
und einige von uns versagten.

  diesen Beitrag melden


Es war der Kolie und nicht der Kolk
zur Herausforderung vom 20.11.17

Am 20.11.17 galten folgende Worte: kletterten, deinem, erscheinenden, Kolie, ausgekühlte, nahe, wies, Weile, bekam, stießen, Besitzer, anmachen, unbezähmbar, seltensten, herüber


Ich kletterte über deinen Zaun
herüber von der Wies´,
war ausgekühlt
und nahe an der Weile
zum Erkalten
an der Schwelle zur seltensten
aller Unbezähmbaren.
Doch der erscheinende Besitzer
dieses Platzes
bekam mich fast zu fassen.
Zu deinem letzten Geheimnis
stieß ich nicht vor.

  diesen Beitrag melden


Fritz im Leid
zur Herausforderung vom 17.11.17

Am 17.11.17 galten folgende Worte: Kümmern, Garten, Designerküche, Junge, nachhaltig, Gräfin, Leitung, fremde, Gesundheitsministers, Mundwinkeln, perlen, denke, zerstören, verwechslung, Fritz


Junge, Junge,
ich musste mich ganz schön um den zerstörten Garten kümmern,
während der Gesundheitsminister mit seiner Gräfin in
der Designerküche
nachhaltig fremde Gerüchte kochte.
Ich stand auf der Leitung
und die Mundwinkelt perlten mir schon.
Das konnte keine Verwechslung sein.
Fritz, dachte ich,
in diesem Wartezimmer
wirst du der Nächste sein.

  diesen Beitrag melden




zurück zur Übersicht   oder zur Autorenseite von RainerMScholz
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de