Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 662 Autoren* und 75 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.915 Mitglieder und 431.645 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.12.2019:
Minnesang
Der Minnesang ist ein höfisches Liebesgedicht des Mittelalters mit Rollenspielcharakter. Im mittelhochdeutschen Minnesang... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Maienfest von Winfried (21.05.19)
Recht lang:  Der Gnoll und sein Pech von Blutmond_Sangaluno (429 Worte)
Wenig kommentiert:  Zungenschlag von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Nightmare von Artname (nur 106 Aufrufe)
alle Minnegesänge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Ungeheure von Loch Ness
von katzemithut
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (Oriona)

zum Steckbrief von Hoehlenkind Hoehlenkind


Status Autor, angemeldet seit 01.07.2007. Hoehlenkind ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 03.12.2019, 20:37. Letzte Veröffentlichung am 26.11.2019. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über Hoehlenkind erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/hoehlenkind.kv
Hoehlenkind wurde 1953 geboren. Er ist von Beruf Ignorator und z.Zt. tätig als Unterlasser. Hoehlenkind kommt aus Sachsen-Anhalt (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Hoehlenkind:
Analogiker, Barfüßler, Barbar, Diskursguerrillero,Freundschaftsnetzknoten, Männer-nicht-Versteher,Maultrommler,Menschenskind, Naturliebhaber, Quartalsworkoholic, radikal inkonsequent, Schulhasser, Sinnsucher, Taot, unverbesserlicher Weltverwässerer,Wagenbewohner,Zweifler (manchmal auch Dreifler, ...)

„Das einzige, was ich sagen will, / glänzt außer Reichweite / wie das Silber / beim Pfandleiher.
(Tomas Tranströmer)

...die Welt wie sie sein könnte lieben, die Wirklichkeit aberkennen
(Erich Fried)

Ich liebe die Niederlage. Was gibt es Schöneres als sich niederzulegen
(Frederike Frei)

Lyrik ist das Lächeln auf dem Stein der Waisen
(Sigrid Maria Groh)

Unter Blinden kommt der Einäugige ins Irrenhaus
(Heinz von Förster)


Projekte:
 Aphrodismen - Liebe auf den Punkt gebracht


Was mir sonst noch wichtig ist :

  Menschenskinderkarawane 2008
Hoehlenkind hat bei uns bereits 128 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 26 verschiedenen Genres (u.a. Aphorismen (39), Gedanken (17), Kurzgedichte (14), Gedichte (12) und Senryus (6)) beschäftigt er sich mit den Themen Erziehung (8), Zeitgeist (4), Zeit (3), Leistungsdruck (3) und Freiheit/ Unfreiheit (3) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist Die Herkunft der Freiheit

Möchtest Du wissen, was Hoehlenkind gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Hoehlenkind abgegebenen Kommentare oder seine Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 22.07.2019) hat Hoehlenkind Neuanfang von blauefrau gelesen und kommentiert...
Liste [Kommentar- Masochisten]
Meinungen anderer Autoren zu Hoehlenkind und seinen Texten:
Noch keine Beiträge vorhanden.
Allerdings hat Hoehlenkind schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben;
diese kannst Du auf dieser Seite nachlesen.
Die neuesten 10 Texte von Hoehlenkind
( zeige alle 128)

  • Nur Geduld Aphorismus zum Thema Enttäuschung, 18.08.19 | 34
  • Das Wesen der Evolution Aphorismus zum Thema Fehler, 27.12.18 | 133 , 4
  • Altes für Deutschland Senryu zum Thema Zeitgeist, 04.02.16 (12.12.18) | 357 , 1
  • Nichts Merkwürdiges Aphorismus zum Thema Zeit, 09.04.17 | 345 , 2
  • Anglerparadies Aphorismus zum Thema Zufriedenheit, 13.12.16 | 477 , 5
  • Evolution Aphorismus zum Thema Natur, 09.08.16 | 353
  • Paroli Konkrete Poesie zum Thema Zeitgeist, 12.06.16 | 370 , 1
  • Verfrüht Haiku zum Thema Umwelt/Ökologie, 23.04.16 | 357
  • Sein lassen Aufruf zum Thema Freiheit/ Unfreiheit, 25.10.15 (04.11.15) | 499 , 2
  • Anteilnahme Kurzgedicht zum Thema Trauer/Traurigkeit, 27.10.07 (23.10.15) | 2409 , 5
Hoehlenkind
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
128 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
12x Kleinkunst:
3x Lieber-Als
5 neue Berufe
4 Grabsteine
empfohlen von:
Manitas Melancholiker Hilde
Lieblingsautoren:
Isaban Alpha Ganna Sakura Hilde
Homepage:
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren princess (24.10.), MarieT (09.08.), MarieT (09.08.), obar75 (31.07.), MarieM (11.11.)
lesen Trag Dich ein!
Die Seite von Hoehlenkind wurde bereits 22.681 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 15.12.2019.
diese Seite melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de