Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Cliche (17.08.), AlexMaria (17.08.), rosengedicht (17.08.), tylerdurden (16.08.), eigensinn (12.08.), Wvs (10.08.), Manzanita (08.08.), pliver (08.08.), Cromwell (05.08.), Chronos (04.08.), tinteaufpapier (04.08.), OliverKoch (31.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 819 Autoren und 115 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 18.08.2018:
Dinggedicht
Das Dinggedicht konzentriert sich auf den poetischen Ausdruck einer äußeren, konkreten, meist optischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Quel bordel von Marjanna (24.07.18)
Recht lang:  Die Gesellschaftsmaschine | Mais. von Elén (1132 Worte)
Wenig kommentiert:  Die Börse von knud_knudsen (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Des Besens Klage von Hecatus (nur 64 Aufrufe)
alle Dinggedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Frühling im Herzen Band 2
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ihr keine andere Wahl habt ! har..." (Politgurke)

Jungautorin des Monats August 2010:

SunnySchwanbeck


 SunnySchwanbeck, 1995 geboren, lebt als Schülerin in Düsseldorf. Zu ihren zahlreichen Hobbies und Aktivitäten gehören das Handballspiel, zeichnen, lesen, singen und Ausflüge an den Rhein. SunnySchwanbeck veröffentlicht ihre Texte seit September 2008 bei KeinVerlag.de.

Die Texte SunnySchwanbecks führen in Räume, die auch für den Leser gefährlich zu betreten sind wegen ihrer Zerbrechlichkeit, die aber nur existieren gerade und aufgrund ihrer Fragilität. Orte, an denen es eine Liebe gibt, diese vor allem, und die als Welten geschützt sind vor der zerstörerischen Kraft des Zweifels und der Angst zumindest für einen Moment. Um dann im anderen Moment wieder in der gleichermaßen virtuos beherrschten Lyrik und Prosa diesen Gewalten der Realität ausgesetzt zu werden als Schmerz und Grund zum Schmerz.

Zur beispielhaften Lektüre als Begründung für unsere Auszeichnung empfehlen wir:

 Matildas Geschichten
 Mein herz tanzt, deins schimmelt chérie
 Um Mitternacht werde ich Geliebt.e

Wir gratulieren SunnySchwanbeck ganz herzlich zu der Auszeichung Jungautorin des Monats August 2010 und bedanken uns bei ihr für die freundliche Zusammenarbeit während der Redaktionsarbeit.

Das Team der  Arbeitsgruppe „Jugendtexte“.




Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ wird seit Januar 2008 von der Arbeitsgruppe „Jugendtexte“ verliehen. Ausgezeichnet werden Autorinnen und Autoren im Alter zwischen 13 und 24 Jahren, deren Texte bei keinverlag.de durch ein außerordentliches Maß an Kreativität, Phantasie und literarischer Qualität bestechen.

Dem Verein keinverlag e.V. ist es ein besonderes Anliegen, junge Autorinnen und Autoren auf diesem Wege für ihre schriftstellerischen Leistungen zu ehren und ausdrücklich dazu zu ermutigen, ihren literarischen Weg fortzusetzen.

Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ ist mit einem Sachpreis dotiert, der vom Verein keinverlag.e.V. zur Verfügung gestellt wird.
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de