Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 633 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.942 Mitglieder und 433.091 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.02.2020:
Volksbuch
Das Volksbuch ist ein in Prosa gehaltenes Literaturwerk, vorwiegend aus dem 15. und 16. Jahrhundert und aus der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Keine Ballade von Wölfchen und den drei Säuen von LotharAtzert (27.10.18)
Recht lang:  Schiller oder Locke - ein paar Takte aus dem Jenseits von LotharAtzert (1390 Worte)
Wenig kommentiert:  Quark mit Soße und andere (K)leckereien von RomanTikker (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Frei nach Wilhelm Busch - Der Moorbrand von Reliwette (nur 152 Aufrufe)
alle Volksbücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Unsere schwarz-weiße Kuh und andere tierische Hausbewohner
von Winfried
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ein gewisses Maß an Konformität aufbringen kann" (managarm)

Jungautorin des Monats April 2012:

NenntMichIsmael


 NenntMichIsmael heißt die Jungautorin des Monats im April. Seit Herbst 2010 schreibt die heute Neunzehnjährige bei keinverlag.de. Sie kommt aus dem Süden, aus einer Großstadt in Baden-Württemberg. Und sie hat, wie sie auf ihrer Homepage selbst schreibt, Sehnsucht nach Hamburg, Dresden und Heidelberg. Städte, die für sie nach dem Fortzug aus der Heimat in die Fremde weiter weg sind als je zuvor. Von Beruf lernt sie Veranstaltungstechnik, einen der kuhlsten Berufe der Welt. Ihre Hobbies? Reisen und Fotografie.

Die Kraft zum Schreiben nimmt Ismael aus der Sonne, der Luft, dem Wind, der ihr beim Fahrradfahren durch das Haar weht, und aus dem Wasser zum Trinken. Und ab und zu aus Seifenblasen oder manchmal aus ein bisschen Wut und aus etwas Liebe.

Ihre Schreibbildung hat Ismael durch Bücherlesen, ihre Entwicklung durch Poetry Slam.

Sie genießt die Nacht mit Bass und führt ein Leben, das nach Meer sucht, sich in wimmernden Bässen verliert.

Wie lange kann Liebeskummer andauern? Wann kann man Liebeskummer wirklich Liebeskummer nennen?

Ismael ist wie ein Schnappschuss, ihr Werk bei kV wie ein ganzes Fotoalbum mit Textschnappschüssen, sagen andere über sie und ihr Schreiben.

Unter ihren derzeit 20 sichtbaren von insgesamt über 50 Texten bei kV sei  back to the ocean als ein Schnappschuss herausgegriffen.

Wir gratulieren NenntMichIsmael ganz herzlich zur Auszeichnung „Jungautorin des Monats April 2012“ und bedanken uns bei ihr für die freundliche Zusammenarbeit während unserer Redaktionsarbeit.

Mit herzlichen Grüßen,

Das Team der Arbeitsgruppe " JungautorIn des Monats"




Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ wird seit Januar 2008 von der Arbeitsgruppe „Jugendtexte“ verliehen. Ausgezeichnet werden Autorinnen und Autoren im Alter zwischen 13 und 24 Jahren, deren Texte bei keinverlag.de durch ein außerordentliches Maß an Kreativität, Phantasie und literarischer Qualität bestechen.

Dem Verein keinverlag e.V. ist es ein besonderes Anliegen, junge Autorinnen und Autoren auf diesem Wege für ihre schriftstellerischen Leistungen zu ehren und ausdrücklich dazu zu ermutigen, ihren literarischen Weg fortzusetzen.

Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ ist mit einem Sachpreis dotiert, der vom Verein keinverlag.e.V. zur Verfügung gestellt wird.
NenntMichIsmael
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
18 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig

1 Hörtext
empfohlen von:
SunnySchwanbeck papier.blume Seelensprache Seelenfresserin
Lieblingsautoren:
SunnySchwanbeck
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren mannemvorne (12.11.), blauefrau (05.09.), mannemvorne (12.11.), mannemvorne (12.11.), SunnySchwanbeck (02.07.)
lesen Trag Dich ein!
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de