Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
naevvus (20.09.), Pmhiyslaanthrop (18.09.), Schonatulander (14.09.), Xeper (09.09.), Farbgedanken (05.09.), Clementine (03.09.), Vandemar (02.09.), NovaMahaly (31.08.), Niko (29.08.), hermann8332 (26.08.), HeinrichFreer (26.08.), Schachtfalter (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 845 Autoren und 125 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Unser Buchtipp:

Was übrig bleibt
von Eolith
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Spender bin." (Rudolf)

Jungautorin des Monats Oktober 2014:

einschwank


Etien Marie Coenen, eine achtzehnjährige Autorin aus Mönchengladbach, trägt diesen Monat den Titel "Jungautorin des Monats Oktober 2014" Ihr Künstlername  einschwank war ursprünglich einmal der Name ihres Blogs, auf dem ihre ersten Schreibversuche veröffentlicht wurden. Nach und nach gefiel Etien dieses Pseudonym immer mehr, und so entschloss sie sich, es auch für die Plattform KV zu verwenden. Auf die Frage was "einschwank" genau bedeutet oder aussagen soll, erzählte Etien: "Der Name entstand in einer Zeit der Selbstfindung und schien mir eine nette Kombination aus "reinen Wein einschenken" und "ein Schwank aus meinem Leben" zu sein." Ein äußerst gut gewählter Name für die junge Autorin, die nebenbei ebenso erfolgreich im künstlerischen Bereich ist. Etien zeichnet hauptsächlich in ihrer Freizeit, von Portraits zu abstrakten Strukturen, und macht damit den einen oder anderen durch ein persönliches Gemälde äußerst glücklich.

Etiens "Schwänke aus ihrem Leben" erreichen die Leser in ganz unterschiedlichen Formen und Farben. Aber sie erreichen, berühren und regen zum Nachdenken an. Dabei vergisst man das eine oder andere Mal das Alter von  einschwank. Die 1996 geborene schafft es oft durch ihren außergewöhnlichen Schreibstil ihr Alter zu "vertuschen", ein großes Kompliment, das ihr schon seit ihren Anfängen als Autorin gemacht wird. Man kann ruhigen Gewissens sagen: "Bei ihren Werken ist für jeden etwas dabei." Denn Etien beschäftigt sich mit vielen verschiedenen Themen und Genres. So beherrscht sie die Fähigkeit, harten Tobak in ein leichtes, luftiges Gedicht zu weben, ebenso, wie das Talent, ihren Blickwinkel, ihre Gedanken und ihre Gefühle in Worte zu hüllen, die für jeden verständlich, nachvollziehbar und berührend sind. Es sind Facetten, die Etien uns zeigt, von Texten, in denen sie sich selbst durch vier teilt, um der Welt all ihre Gesichter zu zeigen, bis hin zu bunten Gedankengängen, die sie schillernd mit Worten malt.

Als einschwank hörte, dass sie nun den Titel "Miss Oktober 2014" trägt, richteten sich ihre ersten, freudigen Gedanken an SunnySchwanbeck die ihr "sowohl den Eintritt, als auch das immernoch aktivsein durch Erzählungen und Ermutigungen schmackhaft gemacht hat."

In der Hoffnung, dass wir noch jedes weitere Gesicht von  einschwank kennen lernen dürfen, freuen wir uns sehr für sie und legen Euch die folgenden Texte besonders ans Herz, um einmal "einen Schwank" aus Etiens Leben zu lesen:

 Ich durch 4.
 Seelenleben
 Jetzt

Wir gratulieren  einschwank ganz herzlich zu ihrer Auszeichnung als „Jungautorin des Monats Oktober 2014“ und bedanken uns bei ihr für die freundliche Zusammenarbeit während unserer Redaktionsarbeit.

Das Team der Arbeitsgruppe „ Jugendtexte




Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ wird seit Januar 2008 von der Arbeitsgruppe „Jugendtexte“ verliehen. Ausgezeichnet werden Autorinnen und Autoren im Alter zwischen 13 und 24 Jahren, deren Texte bei keinverlag.de durch ein außerordentliches Maß an Kreativität, Phantasie und literarischer Qualität bestechen.

Dem Verein keinverlag e.V. ist es ein besonderes Anliegen, junge Autorinnen und Autoren auf diesem Wege für ihre schriftstellerischen Leistungen zu ehren und ausdrücklich dazu zu ermutigen, ihren literarischen Weg fortzusetzen.

Die Auszeichnung „Jungautor(in) des Monats“ ist mit einem Sachpreis dotiert, der vom Verein keinverlag.e.V. zur Verfügung gestellt wird.
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de