Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.597 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.09.2021:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Sümpfdiktatur oder Ümfdiktatur von LotharAtzert (11.09.21)
Recht lang:  Stofftiere kriegt man nicht mehr los - Erzählung/Ende von pentz (9504 Worte)
Wenig kommentiert:  3. Drachenblut von Ephemere (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ein altes Familienrezept. von max.sternbauer (nur 30 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Kirche im Klimawandel
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil "" (Ina_Riehl)

zum Steckbrief von JoePiet JoePiet


Status Autor, angemeldet seit 18.03.2017. JoePiet ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 30.10.2020, 13:29. Letzte Veröffentlichung am 29.10.2020. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über JoePiet erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/joepiet.kv
JoePiet wurde 1960 geboren. Er hat keinen Beruf bzw. keine Tätigkeit angegeben. JoePiet kommt aus Baden-Württemberg (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt JoePiet:
Ich-Selbst bin - zwischen Ego und Narzismus und Seele und Gefühl. Meistens im Flow.
Selten im Loch.
Immer auf der Suche
und dankbar...
Leben ist mein zentrales Projekt.
In jeder Hinsicht gelingend, nachhaltig und voller optimistischer Energie.
Gemeinschaft ist mein Ziel.
Gerne mit wenigen und lustvoll mit den Massen.
Am Ende steht Tiefgang.
JoePiet hat bei uns bereits 19 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 12 verschiedenen Genres (u.a. Prosagedichte (3), Balladen (2), Kurzprosatexte (2), Monologe (2) und Beschreibungen (2)) beschäftigt er sich mit den Themen Selbsterkenntnis (1), Anerkennung (1), Untergang (1), Grenzen/ Grenzen überschreiten (1) und Frust (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was JoePiet gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von JoePiet abgegebenen Kommentare oder seine Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 08.12.2018) hat JoePiet Gedanken zur meiner, unserer Zeit von Borek gelesen und kommentiert...
Liste [Mitternachtsschreiber]
Meinungen anderer Autoren zu JoePiet und seinen Texten:
Noch keine Beiträge vorhanden.
Die neuesten 10 Texte von JoePiet
( zeige alle 19)

JoePiet
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
19 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
Homepage:
Gästebuch:
Der letzte Gast war obar75 (03.10.)
lesen Trag Dich ein!
Die Seite von JoePiet wurde bereits 2.007 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.09.2021.
diese Seite melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de