Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Simian (18.09.), norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.), Jaika (30.08.), egomone (27.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 675 Autoren* und 91 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.889 Mitglieder und 429.503 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.09.2019:
Grotesk-Zeitkritisches Drama
Drama, das mit den Mitteln der Übertreibung und Verzerrung sowie skurrilen Einfällen und schrillen Effekten... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  verpasste Chance von eiskimo (19.09.19)
Recht lang:  Exkurs: Being alive vs. not being...being... von theatralisch (1915 Worte)
Wenig kommentiert:  Tag III von Kleist (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Mäusekompanie in New York von Jorge (nur 48 Aufrufe)
alle Grotesk-Zeitkritischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
best german underground lyriks
von Eolith
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es ein Tummelplatz für Schreibenthusiasten ist" (gitano)

Wie Jose zu keinVerlag.de fand

 

Ich schrieb seit Jahren Heimlich,denn es war mir äußerst Peinlich
zu viele Fehler trug ich ins schreiben hinein ,
drum lies ich keine Öffentlichkeit hinein.

Erst als mich meine Familie bat ,
da holte ich mir Rat und tat.
Ich tat das was ich gerade hier schreibe ,ich fing an zu reimen
Ich setzte es hinaus in die Welt,
weil vieles mir am schreiben sehr gefällt
So fing ich zudem das ( inet)surfen an
dann und wann setzte ich etwas ins Netzt auch mit der Gefahr das es mich vielleicht verletzt.
Doch genau das gegenteil geschah ,viele schrien oh man :"supper "das ist Genial
So tippte ich wild auf dem Pc hin und her ,
doch eine gescheite Seite kam irgendwie nicht mehr ,
bis ich aus versehn auf diese ( kein Verlag),
ging ,da musste ich laut meines Gefühls einfach zu euch hin jetzt sitze ich mitten drin :-)





zurück zur Übersicht oder zur Autorenseite von Jose
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de