Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.), Weidelchen (13.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 84 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.235 Mitglieder und 449.340 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.09.2021:
Skizze
Ein Entwurf eines Textes. Noch unfertig, etwas durcheinander und ausarbeitungsbedürftig, aber trotzdem schon lesenswert.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Isabel von blauefrau (16.09.21)
Recht lang:  Das Leben geniessen, eine Meinungsumfrage. von DanceWith1Life (1835 Worte)
Wenig kommentiert:  I'd rather be a flower than a stone von DanceWith1Life (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Armin der Teutone von Teichhüpfer (nur 22 Aufrufe)
alle Skizzen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Schmerzmuster
von Henning
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil auch viele meiner Freunde hier sind." (franky)

zur Galerie von Mondgold Mondgold


Status Autorin, angemeldet seit 19.04.2008. Mondgold ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 06.09.2021, 15:03. Letzte Veröffentlichung am 06.05.2021. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch
Diese Seite: www.keinVerlag.de/mondgold.kv
Mondgold ist von Beruf Staunende und z.Zt. tätig als Finderherz. Ihre Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Mondgold:
Der Weg zu dir (Erich Fried)

Die Kilometer
haben Beine bekommen
Die Sieben Meilen
haben Stiefel bekommen
Die Stiefel laufen alle
davon zu dir

Ich will ihnen nachlaufen
da stützt mein Herz sich auf meinen
geschnitzten Stock
und hüpft
und hüpft außer Atem
den ganzen Weg bis zu dir hin

Nach jedem Sprung
Fällt es auf Wirklichkeit
(so bin ich immer wieder
fast hingefallen
in deinem Garten
auf den Stufen zu dir hinauf)

Jedes Mal wenn es fällt
schlägt es auf
wie mein Stock auf die Stufen
Hörst du ihn klopfen?
Hörst du mein Herz klopfen lauter
als meinen Stock?
Mondgold hat bei uns bereits 43 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 10 verschiedenen Genres (u.a. Gedichte (25), Kurzgedichte (14), Prosagedichte (6), Skizzen (2) und Tagebücher (2)) beschäftigt sie sich mit den Themen Aufbruch (4), Betrachtung (3), Meer (2), Zärtlichkeit (2) und Traum/ Träume (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Mondgold gerne liest? Dann schau doch mal in ihre Favoriten oder in die Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Mondgold abgegebenen Kommentare oder ihre Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 05.09.2021) hat Mondgold Gedicht ohne Namen von Corvus gelesen und kommentiert...
Meinungen anderer Autoren zu Mondgold und ihren Texten:
  • Tomcat22 schrieb am 26.12.2016: " Liebe Mondgold, habe gerade dein Gedicht "Sternenwanderer" gelesen... mit das Wunderbarste Innigste, Beseelteste was ich seit längerem gelesen habe! und ich habe schon sehr viel gelesen und geschrieben. Dir eine frohe friedvolle Weihnacht undc ein gutes erfülltes neues Jahr 2017"
  • sandfarben schrieb am 29.07.2016: " Eine wunderbare Lyrikerin!"
  • Feuervogel schrieb am 11.01.2010: " Sie lässt mich träumen und hoffen. Ich wandle auf ihrem silbernen Schein und verliebe mich in ihre Worte, die wie lyrisches Manna meine Seele berühren. Dies zu sagen ist meinem Herzen ein Bedürfnis...Ela"
  • Martina schrieb am 11.07.2009: " Mondgold's Gedichte sind in Poesie getaucht, obendrein gefühlsstark geschrieben. Lese sie gern. Lg Tina."
  • souldeep schrieb am 16.05.2008: " . Mondgold, die du deinem Namen alle Ehre machst, dieses zarte, nie aufdringliche und manchmal doch auch unbequeme, alles Überflutende, Verschleiernde, Beschimmernde des Mondes... mit seiner Untergründigkeit... mit seinem lautlosen Wissenslächeln als Weltensegler federzart bis in die Herzen der Menschen… . Auf diese Weise empfehlenswert und nahegelegt, Kirsten :)"
Alle Meinungen zu Mondgold findest Du
auf dieser Seite.
Was Mondgold über andere schreibt,
kannst Du hier nachlesen.
Die neuesten 10 Texte von Mondgold
( zeige alle 43)

Kein Foto vorhanden
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
43 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
empfohlen von:
souldeep Borek DanceWith1Life Melodia Marie-N ZornDerFinsternis Feuervogel styraxx Tintenklexe Abendwind AZU20 wa Bash sandfarben Kullakeks Abhorsen larala Xenia UtaBossan
Lieblingsautoren:
mondenkind souldeep Abendwind styraxx AZU20 sandfarben
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren Abendwind (11.05.), Abendwind (11.05.), Lluviagata (19.08.), Abendwind (11.05.), unangepasste (11.05.)
lesen Trag Dich ein!
Lesetipps:
De profundis von nadir, Spiegelbild der Nacht von Corvus.
Die Seite von Mondgold wurde bereits 80.050 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 15.09.2021.
diese Seite melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de