Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Oreste (13.12.), ElviraS (12.12.), aMaZe (12.12.), BluesmanBGM (11.12.), Manfredmax (10.12.), Landregen (01.12.), HaraldWerdowski (01.12.), MartinaKroess (27.11.), Calypso (27.11.), ultexo (25.11.), aliceandthebutterfly (25.11.), Broom87 (24.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 755 Autoren und 126 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

BIETE Einen Stapel alter Marbacher Magazine
BIETE Breton-Sammlung
BIETE grillparzer+storm bücher
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 14.12.2018:
Ghasal
Das Ghasel ist eine romantische Liedform, die im 8. Jh. zwischen Indien, Persien und Afghanistan entstanden ist und seit dem... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Überfordert von Agneta (12.12.18)
Recht lang:  Der Islam als Manifestation dessen, was Nietzsche die große Gesundheit nannte - Variationen über einen Satz von Michel Onfray von toltec-head (269 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Vergangnen von Hecatus (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Verlorene von Agneta (nur 270 Aufrufe)
alle Ghasale
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Kaleidoskop
von Symphonie
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nie lange bleibe." (erasmus)

Aktuelle Buchbesprechungen

Sortiere diese Liste nach: Datum (neue zuerst) Verfasser Titel Rezensent Leseaufrufen Länge (kurze zuerst) zufällig
Seite  1  2 3 4 5 6 7 8


Weck,Dagmar; Schenda,Dagmar; Ganahl,Kay:
Blicke auf Literatur und Leben

rezensiert von: KayGanahl am 13.12.18:
Wenn gute Freunde, liebe Kollegen ein Buch herausbringen, ist man als Rezensent gefordert. Erstens muss man, soll man alle persönlichen... weiterlesen

Smith, Clark Asthon:
Die Stadt der singenden Flamme

rezensiert von: Nymphenbad am 08.02.17:
Diese Geschichte, 1931 zum ersten Mal publiziert, drückt sich kunstvoll vor einer schließlichen Interpretation. Die möglichen Auslegungen erhöhen... weiterlesen

Kisch, Robert:
Möbelhaus

rezensiert von: Rudolf am 04.05.15:
„Möbelhaus“ ist Titel des Buches und Ort der Handlung, an dem der Held der Geschichte das Jahr nach seiner Freisetzung als Journalist erlebt. Der... weiterlesen

Ranzenberger, Klaus:
Der Onkel Franz oder die Typologie des Innviertlers.

rezensiert von: max.sternbauer am 06.11.14:
Bücher haben den Vorteil, dass sie einem Reisen anbieten, ohne ein Flugzeug bemühen zu müssen. Einen literarischen Abstecher ins... weiterlesen

Bredau, Silvia:
Der Gespaltene

rezensiert von: Songline am 12.10.14:
Multiple Persönlichkeitsstörung ist ein schwieriges Thema. Neben wissenschaftlichen Fachbeiträgen gibt es kaum Literatur, welche... weiterlesen

Isaban Sabine Römmer-Speer:
Verendlichkeiten und so

rezensiert von: Bergmann am 07.05.14:
Diese Gedichte wirken unmittelbar! Die Bilder treffen in Herz und Seele. Es sind Existenzgedichte – schimmernd unter dünner Haut, so... weiterlesen

Weigoni, A. J.:
Dichterloh

rezensiert von: Bergmann am 28.01.14:
Kritik in einem Aufzug. Liebevolle Bemerkungen zu den „Dichterloh“-Gedichten von A. J. Weigoni (DICHTERLOH. Kompositum in vier Akten. Lyrikedition... weiterlesen

Einstein, Carl:
Bebuquin

rezensiert von: Bergmann am 28.01.14:
Ulrich Bergmann über Carl Einsteins „Bebuquin“ (1912) „Man muß den Mut zu seinem privaten Irrsinn haben, seinen Tod zu besitzen und... weiterlesen

Benkel, Holger:
Gedanken, die um Ecken biegen

rezensiert von: Bergmann am 04.07.13:
Gedanken zu Holger Benkels Aphorismen-Band „Gedanken, die um Ecken biegen“ – Edition Das Labor, Bad Mülheim, 2. verbesserte Auflage 2013. 61... weiterlesen

Viebig, Clara:
Naturgewalten

rezensiert von: Bergmann am 09.06.13:
Clara Viebigs Erzählung „Maria und Josef“, 1899 entstanden, ist ein eindringliches Stück Literatur, eine dramatische Kurznovelle mit... weiterlesen


keine
 Abbildung 


Carsten Frerk Christoph Baumgarten:
Gottes Werk und unser Beitrag

rezensiert von: max.sternbauer am 05.06.13:
Der Titel dieses Buches bezieht sich auf ein anderes Buch. Nämlich auf den Roman „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ von John Irving. Etwas... weiterlesen

Uli Bergmann:
Doppelhimmel

rezensiert von: erasmus am 17.04.13:
Ulrich Bergmann hat in seinem Roman „Doppelhimmel“ nicht nur viel Freude an dem Spiel mit Wörtern, sondern auch an philosophischen... weiterlesen

Seite  1  2 3 4 5 6 7 8
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de