Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 741 Autoren und 117 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 20.02.2019:
Lehrgedicht
Im Vordergrund des Lehrgedichts steht die Vermittlung von Wissen und Erkenntnis, von Erfahrung und moralischer Einsicht. Die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Weg vom Blumenkasten-Denken von eiskimo (10.02.19)
Recht lang:  Epochentypische Gedichte. Aufklärung. Lessing: Der Tanzbär von EkkehartMittelberg (806 Worte)
Wenig kommentiert:  Unser Maß von Matthias_B (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heilsbringer auf Zeit von eiskimo (nur 62 Aufrufe)
alle Lehrgedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

NACHTGEDICHTE
von tueichler
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil so einer wie ich hier noch fehlte" (Jorge)

Sandkastenkind


Status Leserin, angemeldet seit 14.01.2019. Sandkastenkind ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 14.01.2019, 23:07. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch
Diese Seite: www.keinVerlag.de/sandkastenkind.kv
Sandkastenkind wurde 1998 geboren. Sie ist von Beruf auszubildende Bäckerin. Sandkastenkind kommt aus Hessen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Sandkastenkind:
Mein Name ist Michelle oder Michelle Keshia, aber die meisten Leute nennen mich einfach nur Michelle oder Michi. Ich bin derzeit auszubildende Bäckerin, wollte aber ursprünglich Konditorin lernen und werde eventuell in nächster Zeit darauf umsteigen oder nach meiner jetzigen Ausbildung noch weitere zwei Jahre lernen. In meiner Freizeit zocke ich mehr, als das ich schreibe. Ich bin ein unglaublicher Nintendofreak. So ein Freak, dass ich bei The Legend of Zelda - Breath of the Wild alle 120 Schreine geschafft habe und tatsächlich alle 900 Krogs suchen werde. Neben dem zocken habe ich eine Weile mal Japanisch gelernt, allerdings muss ich zugeben, dass ich kein großes Durchhaltevermögen habe und bin daher nicht dran geblieben bin. Für 2019 habe ich mir vorgenommen, wenigstens den ersten Teil von "Japanisch Schritt für Schritt" zu kaufen und zu nutzen. Außerdem backe, schlafe und esse ich unheimlich gerne. Ich gehöre zu den Menschen, die einfach IMMER hunger haben, Allerdings esse ich nicht alles, Was ich nicht mag, das mag ich nicht. Das gilt in jeder Lebenssituation. Des öfteren kommen bei mir Meeresfrüchte und Sushi auf den Tisch. Eine zeitlang habe ich geübt mit Stäbchen zu essen, aber auch das aufgegeben. Neben meinem nicht vorhandenen Durchhaltevermögen bin ich auch unglaublich ungeduldig. Beides Eigenschaften, die ich bekämpfen sollte. Neben meiner geliebten Nintendo Switch besitze ich unzählige Kuscheltiere und eine eigene Kuscheltierauffangstation. Ohne Witz jetzt. Natürlich müssen die auch alle gepflegt werden. Ein paar Mal im Jahr ist Waschtag, da freuen sie sich immer besonders drauf, denn dann fahren sie Karussel. Nur ein paar wenige mögen das nicht so, weil ihnen von dem Erlebnis immer schlecht wird. Was ich noch unheimlich gerne mag, ist Hello Kitty, aber das ist nicht besonders auffällige. Ich besitze eine kleine Hello Kitty, die mit meinen Hello Kitty Fußmatten und meinen Hello Kitty Sitzbezügen in meinem kleinen grünen Peugeot, der übrigens Hermann heißt, Platz gefunden hat. Ich kann übrigens kein Autofahren. Jeder, der bei mir mitfährt, haftet für sich selbst. Generell bin ich das typische Mädchen. Ich mag alles, was glitzert, rosa ist und Einhörner finde ich auch ganz toll. Und weil Zuckerwatte auch rosa sein kann, nasche ich das am liebsten. Zusammen mit Donuts. Ich hätte gerne einen Donutmaker und eine Zuckerwattemaschine. Leider besitze ich nur einen Mini-Cupcake Maker und einen Cake-Pop Maker. Ich träume übrigens davon, weil ich so gerne backe, eines Tages meine eigene kleine rosane Bäckerei zu haben und ein bisschen mehr Farbe und Freude in unsere Welt zu bringen. Allgemein bin ich sehr positiv gestimmt. Meine engsten Freunde und mein Freund sagen mir oft, dass ich sehr fröhlich wirke. Innerlich mache ich mir oft Sorgen und Gedanken über ALLES. Aber eigentlich liebe ich mein Leben, auch wenn ich es, wie viele andere wahrscheinlich auch, oft verschlafe.
Möchtest Du wissen, was Sandkastenkind gerne liest? Dann schau doch mal in ihre Favoriten oder in die Liste ihrer Lieblingsbücher!
Meinungen anderer Autoren zu Sandkastenkind:
Noch keine Beiträge vorhanden.
Sandkastenkind
Zum Aktivitäts-Index
Gästebuch:
Das Gästebuch ist noch leer.
Trag Dich ein!
Die Seite von Sandkastenkind wurde bereits 229 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.02.2019.
diese Seite melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de