Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 632 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.122 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.02.2020:
Predigt
Predigt nennt man die Verkündigung des Glaubens im Christentum sowie in den Religionen, die Vergleichbares kennen. Der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  916 _ Trampolin von kein-belag (27.01.20)
Recht lang:  Die Welt mit Gott als einziger Autorität von ferris (3621 Worte)
Wenig kommentiert:  Alles was man über Unschuld wissen muß von AlmÖhi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Geisteswissenschaft von Ralf_Renkking (nur 58 Aufrufe)
alle Predigten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Na denn. Herr Prof. K.
von Winfried
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gern und passabel Gitarre spiele." (Artname)
InhaltsverzeichnisFotos

Sehen

Bild zum Thema Hoffnung/Hoffnungslosigkeit


von ViolaKunterbunt

.


Blinde Augen, die nichts sehen, die nur hell und dunkel unterscheiden können.
Eine Welt im undurchdringlichen Nebel.
Ist ein Baum gleich dem nächsten Baum? Ist das Blumenbeet anders in Blüte oder verwelkt?
Die Augen sehen nichts und ahnen alles.
Und ihre Stimme sagt mir: „Ich bin traurig, dass wir wieder nur hier im Park sind. Lass uns mal woanders hinfahren. Damit man mal was anderes sieht.“


.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Amphelia (37) (31.01.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von The_black_Death (31) (08.07.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

InhaltsverzeichnisFotos
ViolaKunterbunt
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Kapitel des mehrteiligen Textes Maria in ihrer ganz eigenen Welt.
Veröffentlicht am 02.12.2006, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 02.12.2006). Textlänge: 66 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.472 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 07.02.2020.
Leserwertung
· nachdenklich (1)
· traurig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über ViolaKunterbunt
Mehr von ViolaKunterbunt
Mail an ViolaKunterbunt
Blättern:
nächster Text
Weitere 2 neue Bilder von ViolaKunterbunt:
Karneval Fotos
Mehr zum Thema "Hoffnung/ Hoffnungslosigkeit" von ViolaKunterbunt:
Karneval Fotos
Was schreiben andere zum Thema "Hoffnung/ Hoffnungslosigkeit"?
Halte mein Herz (claire.delalune) Nach all den Jahren (albrext) lief ein mann am strand (drhumoriscausa) Schmerz geht vorbei (tenandtwo) Geh voran im Stacheldraht (RainerMScholz) Auf Glas gehaucht (AndereDimension) schlechte Sicht (Momo) Unsicherheit (Ralf_Renkking) woher wohin (Perry) Eine vielleicht verfrühte Resignation? (Bluebird) und 488 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de