Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Girlsgirlsgirls (16.10.), HirschHeinrich (16.10.), Wilbur (16.10.), Tim2104 (16.10.), Eta (13.10.), finnegans.cake (13.10.), Earlibutz (12.10.), miarose (12.10.), Lexia (08.10.), Christia (07.10.), Mohamed (07.10.), fraupetroleum (05.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 799 Autoren und 129 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 17.10.2018:
Epigramm
Das Epigramm ist eine besondere Form der Gedankenlyrik, ein zweizeiliges Gedicht, das eine Aussage in prägnanter und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Iron Man von Didi.Costaire (11.10.18)
Recht lang:  Aphorismen im Bündel von Caracaira (348 Worte)
Wenig kommentiert:  Ehre von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  1 vs 2 (aus der Griechischen Anthologie) von Hecatus (nur 33 Aufrufe)
alle Epigramme
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
April & Juno
von bluedotexec
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gerne und viel schreibe und genausogern viel lese" (Samjessa)

Die unglaublichen Abenteuer von Sokrates und Vorlaut-Boy - Episode 2: Vorlaut-Boy in Gefahr

Hörspiel zum Thema Begegnung


von AlmÖhi

Sprecher: Ein sonniger Tag im guten, alten Athen-City. Unser junger Held Vorlaut-Boy geht die Straße entlang. Doch wer stellt sich ihm da in den Weg? Nein! Das ist doch nicht etwa...

Dildo Westerwelt: Gott zum Gruße, mein junger Freund!

Vorlaut-Boy: Wer bist denn du?

Dildo Westerwelt: Kennst du mich nicht aus dem Fernsehen? Ich bin Dildo Westerwelt, das neoliberale Krokodil. Wohin des Weges, mein sportlicher Jüngling?

Vorlaut-Boy: Auf die Akropolis. Ich habe gehört, dort soll es eine Demo gegen Lohn-Dumping und Sozialabbau geben.

Dildo Westerwelt: Die Leute wissen doch nicht, wo's lang geht!

Vorlaut-Boy: Wieso?

Dildo Westerwelt: Die Zeiten sind hart. Wir können uns überhöhte Löhne und den Sozialstaat nicht mehr leisten.

Vorlaut-Boy: Weshalb?

Dildo Westerwelt: Na, weil das Geld, das man den ganz normalen Losern gibt, uns Superfutzies dann fehlt.

Vorlaut-Boy: Warum?

Dildo Westerwelt: Na, stell dir zum Beispiel einmal vor, die super-duper-duper Reichen wären nur noch super-duper reich. Wen sollen sich denn die armen Normalos zum Vorbild nehmen? Über wen in der Bunten lesen? Von wessen Jetset-Lifestyle träumen, um sich vom grauen Alltag abzulenken? Außerdem hat jeder die Chance super-duper-duper reich zu werden. Wenn er in der Schule fleißig lernt. Die Typen, die abkacken, sind eben peinliche Loser und die Tollen setzen sich immer durch. So hat es die Natur eingerichtet. Glaub mir! Ich bin ein Krokodil!

Vorlaut-Boy: Faszinierend, faszinierend... Oh! Da kommt ja mein Lehrer Sokrates! Hallo Sokrates!

Sokrates: Vorsicht, Vorlaut-Boy! Das ist ein Neo-Liberaler! Schmecke meinen Knüppel, du Arsch!

Sokrates verkloppt das Krokodil mit seinem Knüppel. Im Hintergrund laute Anfeuerungsrufe einer Horde Kinder.

Sokrates: So! Nimm dies! Und das! Und das! Und jenes! Laß bloß die Jugend Athens in Ruhe, du dumme Sau!

Dildo Westerwelt: Aua! Autsch! Au! Nein! Nein! Aua! Bitte! Bitte! (bricht stöhnend zusammen)

Sokrates: Los, Vorlaut-Boy! Spuck's aus! Was hat er dir erzählt?

Vorlaut-Boy: Rasier dich erstmal und such dir ne anständige Arbeit!

Sokrates: Dies ist nicht die Zeit für unpassende Bemerkungen, Vorlaut-Boy!

 
 

Kommentare zu diesem Text


Grufti.Ente
Kommentar von Grufti.Ente (04.09.2007)
Bitte mehr davon! *lach*
diesen Kommentar melden
Kommentar von Selene (29) (04.09.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
SimpleSteffi
Kommentar von SimpleSteffi (04.09.2007)
Ähm... wenn ich auf etwas klicke, das als "Hörspiel" deklariert wurde, dann will ich auch was hören. Also, entweder Hörtext einstellen oder bitte als "Dialog" o.ä. einstellen.
Dennoch gefällt´s mir.
liebe Güße,
Steffi
diesen Kommentar melden
AlmÖhi meinte dazu am 08.09.2007:
Auch eine Möglichkeit: Du könntest den Text laut lesen.
diese Antwort melden
Kommentar von Lorel (35) (20.09.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von parkfüralteprofs (57) (12.01.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
RainerMScholz
Kommentar von RainerMScholz (19.09.2014)
Dildo-Westerwelle...hahahahahaha...harhar...
diesen Kommentar melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de