Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.182 Mitglieder und 447.068 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.06.2021:
Schundroman
Ziemlich neu:  Wer der Dummheit versucht Grenzen von DanceWith1Life (17.06.21)
Recht lang:  spam back von keinB (2243 Worte)
Wenig kommentiert:  16. Lasche macht sich ausgehfein [16] von DIE7 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Quotenpolitik - Zeichnung von pentz (nur 15 Aufrufe)
alle Schundromane
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosa und Lyrik
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil noch niemand was dagegen hat." (DanceWith1Life)

Reflexion

Gedicht zum Thema Selbstbild/Selbstbetrachtung


von Meteor

Reflexion, reflexion, it lay on deck.
Reflexion, reflexion, your hope is your neck.

Sie darf nicht vergehen,
nicht im Winde verwehen.
Das ewige Licht, nicht nur verspricht.
Es bietet dir Heilung
um das Gleichgewicht zu richten.
Steh auf, lass dich nicht vernichten.

Reflexion, reflexion, the street is your home.
Reflexion, reflexion, your light wants to grow.

Hör auf dein Inneres, ignorier dich nicht selbst.
Deine Stärke die in dir, dein Schicksal erhellt,
damit dein Wahres Ich aus dem Kokon entsteigt
und deine Seele auf immer reift.

Reflexion, reflexion, it is what you need
for a better life, indeed.

Meteor
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 09.05.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 29.06.2009). Textlänge: 98 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.158 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Reflexion
Mehr über Meteor
Mehr von Meteor
Mail an Meteor
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Meteor:
Traumtänzer Die Frau in Rot Bei Nacht Akt I Akt II Das Füllhorn Der Letzte Schritt Akt III Akt V Kaskade des Wahns
Mehr zum Thema "Selbstbild/ Selbstbetrachtung" von Meteor:
Das Labyrinth Des Lebens wahrer Sinn Der Meteor Das Original Tag und Nacht Pure Ironie
Was schreiben andere zum Thema "Selbstbild/ Selbstbetrachtung"?
Monologisch (Ralf_Renkking) Selbsterkenntnis (Ralf_Renkking) Seelenfresserin oder: Ich fresse dich! (Seelenfresserin) Aufgabe (Ralf_Renkking) ... zurück (Ralf_Renkking) Miezen V: Sophie (Terminator) Loyalität (susidie) in der stille der nacht (Perry) Spiegelbilder (hei43) Unter dem Underground (klaatu) und 183 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de