Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
Yomudra (18.10.), Mehtchen (16.10.), Sabira (15.10.), Sinshenatty (14.10.), AlexaMacLeod (12.10.), vanGuck (12.10.), Papperlapappel (11.10.), MartinPasternack (11.10.), Havergal (08.10.), Cezana (27.09.), Yveantasie (25.09.), LiteratureKeepsMeGoing (24.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 849 Autoren und 121 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

BIETE Lyrikzeitung
BIETE Lyrikzeitung
zum KeinAnzeigen-Markt

Unser Buchtipp:
Herresburg - Erstes Buch
von CPMan
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin überall willkommen, siehe oben" (freundschaftspalmen)

Nach Malikante durch den gekrümmten Raum

Schwank zum Thema Wille/ Willensfreiheit


von leorenita



es war,
ach es war
jetzt war es
aber nach
dem Treffen
ist vor dem Treffen
...
jeder Tor ist willkommen
wenn er erstmal hingefunden hat.
MALIKANTE.
Routenplaner,Navis,
herkömmliche Karten
und Atlanten
ver sagen,
Versagen
Vers sagen
der Lösungs Vers such
männliche Navistimme
Vers suchte uns über München zu leiten
wir aber befanden uns
wo nur
nicht über irgendwo
schongarnichtüberMünchenichhätteserkannt
sondern in
jainwas
jainwo
Land-
schaft
Italien
Malikante
Vers Tee
nicht gewusst
na Schaft - Stiefel klar

Personalwechsel
Chantal übernimmt Navi
unternimmt lieber
vers taub Tee
sich in Wäldchen

bei Vers sagen kann versertauben gut sein
wo sind wir, Tauben weit und breit keine

Eulen, in Mallikante gibt es vierzehn Eulen
das hilf Tee jetzt nicht weiter

sechste Sackgasse
ohne Wenden
ohne Hammer
Viola hat das
Werkzeug
vergessen
Einbahnstraße
rein oder raus
immer das
Andere
Kur bellt
da. da, da,
jaaaaaaaaaa
hahahaaaaaaaa
das "h" öffnet sich
wir passieren oder
werden passiert
über schrei ten
durch brechen
ja, durch,
nicht er,
nicht
fall
die
Grenzezum
gekrümmtenRaum
eshatteunskeiner
sagenkönnenwie
warenwirdrauf
gekommen
nicht
draufdrüberdrunter
plötzlichwusstenwir
M A L I K A N T E
liegt krumm im Raum
gekrümmelt im Raum
im grummelnden Raum
im grummen Raum

jetzweißichwarummein
Stadtplan in Versen
nichts sagt sondern
in Rätseln spricht
owalden klagts
vom Rücksitz
 
vers dämmt
ich habe
den
Klo
bus
zuhausegelassen
jetzweißichauchwarumichschonwieder
...
warumhatsunskeinergesagt
wiewirhinkommen
unddasswirnen
Klobus
...
steht
doch
da

wo

Thür in Ge (krümmten Raum) n(ehmen)

INTERESSARTERN

bei
diesem
EVEN Traf N VIR
uns
weder
EVEN
-
noch
VIR
-
TU
-
doch
RE
-
ELL
und
-
al
.

was vir-tuell
ein Vir - us
scheinTee
trink Tee
iss Tee
re-al
off
Tee
re.ell
sym.pat.
h-isch er

Anmerkung von leorenita:

Sehr schön wiederzusehen wen ich schon kannte,
kennenzulernen wer bis dahin "nur" ein textender Nick war.
Und immer ist er anders, der Mensch dahinter
ein Mensch eben, ein schreibender Mensch,
egal wie man zu seinen Texten steht...



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Elias†
Kommentar von Elias† (15.05.2006)
Ein verrückter kleiner Text mit vielen Spielwörtern. Paßt zum verrückten kleinen Osten mit seinen verrückten kleinen Events. Beste Grüße Elias
diesen Kommentar melden
leorenita meinte dazu am 15.05.2006:
Danke dir, auch für die Empfehlung, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von DieTine (43) (15.05.2006)
Liebe Regine, es ist sehr humorvoll. Ich kann es mir gut vorstellen. Es erinnerte mich stark an Harry Potters Fahrten mit dem Zauberzug zur Zaubererschule Hogwarts. Der musste nämlich, um ein bestimmtes, für Otto Normalverbraucher unsichtbares, Bahngleis zu erreichen, immer mit Anlauf durch eine Wand. Eine analoge Situation, wie mir scheint. LG, Tine
diesen Kommentar melden
leorenita antwortete darauf am 15.05.2006:
Oh ja, liebe Tine, wenn Anna log so ists ganz ähnlich. Liebe Grüße, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von Esther_Pollok (23) (17.05.2006)
Das bringt zum Lächeln. Ja.

Liebe Grüße,
Esther
diesen Kommentar melden
leorenita schrieb daraufhin am 17.05.2006:
wie schön, dich zum Lächeln zu bringen, danke dir auch für die Empfehlung, die mich besonders freut, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von zackenbarsch† (74) (17.05.2006)
Der Beweis, wie gehaltvoll - zugleich amüsant - vollendete Form sein kann, liebe Regine. Meine Hochachtung!
Mit herzlichen Grüßen
Friedhelm
diesen Kommentar melden
leorenita äußerte darauf am 18.05.2006:
Ohhh, ich danke dir lieber Friedhelm und freue mich über dein Kompliment, das du auch noch mit der Wahl zum Lieblingstext krönst. Herzliche Grüße auch an dich, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von Lebenslust (63) (18.05.2006)
Ein tolles Textgebilde hast Du da vollbracht. Höchst interessant und zugleich amüsant, weil man doch einiges herauslesen kann, was Euch so widerfahren ist. Mir gefällt´s sehr gut. Habe so etwas noch nie gelesen. Ganz liebe Grüße, Birgid
diesen Kommentar melden
leorenita ergänzte dazu am 18.05.2006:
oh, danke dir für die Komplimente, es freut mich, dass es dir gefällt. Ganz lieb grüßt zurück, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von daniela (39) (18.05.2006)
Verrückter Text, so wie deine glockenhelle Opernstimme, die das unanständige Liedchen trällert,...witzig, zum Teil blicke ich nicht durch, erinnert mich stark an Gedankenstürme,..Grüß´dich, Daniela und ein Extragruß von, na du weißt eh, schrumm, schrumm
diesen Kommentar melden
leorenita meinte dazu am 18.05.2006:
ach ich mag deine Ehrlichkeit, ich glaub es ist auch nicht wirklich leicht alles zu verstehen, muß aber auch nicht sein, danke dir fürs Lesen. Es ist in sich alles logisch und nachvollziehbar, wenn man meine manchmal schräge und nach allen Seiten offene Assoziationsweise zu Grunde legt, die auch Kalauer nicht scheut. Insofern liegst du mit Gedankenstürme nicht so falsch, obwohl mir dieses Wort zu groß und edel scheint für meine Blödelanfälle. Mundige Grüße aus Dort und sag ihr, dass sie eine Schöne ist, Regine
diese Antwort melden
Kommentar von rainer-dieter (31) (27.05.2006)
deine wortspielereien sind entzückend und erfrischend. einfach gelungen. grüsse, rainer
diesen Kommentar melden
leorenita meinte dazu am 30.05.2006:
danke diur fürs Kommentieren und die positive Resonanz bei dir freut mich sehr. Ach es ist immer schön auf Wortspielliebhaber zu treffen. :-) Regine
diese Antwort melden

leorenita
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 15.05.2006, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.05.2006). Dieser Text wurde bereits 2.330 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 01.10.2017.
Leserwertung
· spielerisch (3)
· fantasievoll (2)
· anregend (1)
· experimentell (1)
· lehrreich (1)
· nachdenklich (1)
· tiefsinnig (1)
· unterhaltsam (1)
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
virtuell gekrümmter raum Thüringen
Mehr über leorenita
Mehr von leorenita
Mail an leorenita
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Mehr zum Thema "Wille/ Willensfreiheit" von leorenita:
Ei Kolumbus, wie
Was schreiben andere zum Thema "Wille/ Willensfreiheit"?
Aphorismus (Karlo) Unkenntnis I (kxll all_screens) der wille ist ja immer zielgerichtet... (harzgebirgler) Unschicklich. (franky) nur mit brille (harzgebirgler) Was will ich eigentlich? (ChristianMasters) krieg & frieden - apho (harzgebirgler) Wählergedanken. (franky) Stufensteiger. (franky) Chance des Lebens (Mondsichel) und 28 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de