Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
Viriditas (22.09.), walnußeis (21.09.), naevvus (20.09.), Pmhiyslaanthrop (18.09.), Schonatulander (14.09.), Xeper (09.09.), Farbgedanken (05.09.), Clementine (03.09.), Vandemar (02.09.), NovaMahaly (31.08.), Niko (29.08.), hermann8332 (26.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 845 Autoren und 126 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

BIETE Lyrikzeitung
BIETE Lyrikzeitung
zum KeinAnzeigen-Markt

Unser Buchtipp:

Weiße Hochzeit
von Delphinpaar
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich... moment, ich bin hier willkommen?" (Judas)

Beeilung!

Gedicht zum Thema Zeitgeist


von plotzn

Lesen Sie weiter,
bleim Sie nicht stehn!
Nichts ist hier heiter,
nichts erogen!

Auf geht’s, verweilen
Sie nicht zu lang
in diesen Zeilen!
Kommen’s in Gang!

Trödeln Sie bitte
nicht so herum!
Ab durch die Mitte!
Schaun Sie sich um:

Gleich hinter Ihnen
droht schon Radau -
grimmige Mienen,
elender Stau!

Hörn Sie das Grollen
von denen, die’s
auch lesen wollen?
Los, Leser, lies!

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (25.06.2017)
Ich könnte mich hier jetzt auslassen. Tu ich aber nicht. Nur so viel: Äußerst treffend!

Wobei du natürlich - ok, ich lass mich jetzt doch aus - aufgehört hast, bevor die beiden Lieblingssätze des Zeitgeistes die Chance hatten, zuzuschlagen:

-) Das habe ich nicht gewusst.
-) Das habe ich nicht gewollt.

Also habe ich mich doch ausgelassen. Aber das habe ich nicht gewollt...
diesen Kommentar melden
plotzn meinte dazu am 25.06.2017:
Sorry, Trekan, dass ich Dich jetzt doch zu einer Auslassung veranlasst habe ;-)

Die beiden Lieblingssätze erinnern mich an die der Hundebesitzer:
1) Der tut nichts
2) Das hat er ja noch nie getan ;-)

Liebe Grüße, Stefan
diese Antwort melden
Graeculus
Kommentar von Graeculus (25.06.2017)
Bin ja schon weg. Mein Platz ist frei.
diesen Kommentar melden
plotzn antwortete darauf am 25.06.2017:
Wurde auch Zeit - es kamen schon die ersten Durchsagen in Radio ;-)

LG Stefan
diese Antwort melden
ManMan
Kommentar von ManMan (25.06.2017)
Dieser Zeitgeist ist bedingt durch die Situation am Arbeitsplatz und man lässt sich darauf ein aus Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes. Seit ich Rentner bin, ist mir jedenfalls eine beachtliche Entschleunigung gelungen. Und schon frage ich mich, warum ich so lange in diesem Hamsterrad mitgelaufen bin. Aber offensichtlich haste keine Wahl, wenn du mitläufst und läufst und läufst... So, jetzt ist aber Schluss! LG ManMan
diesen Kommentar melden
plotzn schrieb daraufhin am 25.06.2017:
Der gestiegene Druck am Arbeitsplatz trägt sicher dazu bei. Aber wir lassen uns auch in der Freizeit oft zur Hektik verleiten. Immer noch weitere Urlaubsziele, noch mehr erleben, das Angebot an "Events" wird ja auch nicht gerade kleiner.

Glückwunsch zur Entschleunigung, ManMan! ;-)

Liebe Grüße, Stefan
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (25.06.2017)
Wenn Sie das fordern,
dann hau ich schnell ab
und bin über’n Jordan
ohn’ Papperlapapp. :D
(Kommentar korrigiert am 25.06.2017)
diesen Kommentar melden
plotzn äußerte darauf am 25.06.2017:
Das mindert die Klagen
und längeren Streit.
Um’s ehrlich zu sagen:
Es wurde auch Zeit! ;-)

Servus Dirk, ich habe bereits dem Webmaster darauf hingewiesen, dass kv des öfteren arg verstopft ist und er dem Motto "Freie Sicht für freie Leser" durch Anmeldungsbeschränkungen besser gerecht werden sollte.

LG Stefan
diese Antwort melden
Festil
Kommentar von Festil (25.06.2017)
Hab alle durchgelassen, wie Du siehst ... und keiner hat es mir gedankt ... naja, das nächste mal ... !!! :-((
LG
Festil
diesen Kommentar melden
plotzn ergänzte dazu am 26.06.2017:
Das ist auf der Autobahn auch so. Die eigene Entschleunigung muss wohl Belohnung genug sein ;-)

Zumindest mein dank ist dir gewiss!

LG Stefan
diese Antwort melden
Irma
Kommentar von Irma (26.06.2017)
Klar, ich sehe schon, der Andrang ist groß! Aber Kundenfreundlichkeit wird hier wahrlich nicht GROSS geschrieben. Da wird man durch die engen Zeilen gejagt - eine Unverschämtheit ist das! Wo ich doch so gerne schauen und probieren und jedes Wörtlein in aller Ruhe umdrehen möchte. Ich liebe das Trödeln!

Am Ende soll ich sicher zahlen, obwohl ich nicht auf meine Kosten gekommen bin? Ich sehe mich gezwungen, mich nochmal hinten anzustellen für einen zweiten Durchlauf. Mal schauen, ob ich dann meine Empfehlung für diesen Saftladen abgeben werde.

Marktschreierische Grüße, Irma :-)
diesen Kommentar melden
plotzn meinte dazu am 26.06.2017:
Sehr geehrte Leserin,

der erste Entwurf sah noch vor:

Lesen Sie weiter,
bleim Sie nicht stehn!
Hinten wird’s breiter,
werden’s schon sehn!

Aber es hilft ja nichts. Der Stau entsteht immer am Nadelöhr (oder beim Löchle, wie der gemeine Schwabe sagt).
Danach können die Zeilen noch so breit werden, es löst sich nix mehr auf.

Kundenfreundlichkeit wird hier wahrlich nicht GROSS geschrieben.

Kein Problem: KUNDENFREUNDLICHKEIT

Bitte drehen Sie ihre lustwandlerischen Runden in holprigen Feldweg-Gedichten, aber nicht in diesen High-Speed Versen!

Und jammern Sie bitte nicht rum - vor Inkrafttreten der Autobahn-Maut ist die Benutzung noch kostenlos!

Ihr Team von "kein Stau auf kv"
diese Antwort melden

plotzn
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 25.06.2017. Dieser Text wurde bereits 155 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.09.2017.
Lieblingstext von:
Irma.
Leserwertung
· kritisch (3)
· anregend (2)
· spöttisch (2)
· gesellschaftskritisch (1)
· ironisch (1)
· leidenschaftlich (1)
· lustig (1)
· provozierend (1)
· schockierend (1)
· spielerisch (1)
· unterhaltsam (1)
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Humor Schmunzeln Hektik Lesen Zeitnot Entschleunigung Buch Massenbetrieb
Mehr über plotzn
Mehr von plotzn
Mail an plotzn
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von plotzn:
So jedenfalls nicht! Zustimmen WWG Nur keine Hektik! In der Hitze der Nacht Tod und Teufel Bedingt Zusammentreffen Unfassbar Die Analyse
Mehr zum Thema "Zeitgeist" von plotzn:
Übertrieben
Was schreiben andere zum Thema "Zeitgeist"?
Gezappt II [August] (wa Bash) Gezappt II [Juli] (wa Bash) Gezappt II [Juni] (wa Bash) 19.09.2017 [16.00 Uhr] (wa Bash) zeitgeistlos (BLACKHEART) Arbeit, Schule und noch mehr (Omnahmashivaya) 10.07.2017 [16.00Uhr] (wa Bash) 13.06.2017 [17.00Uhr] (wa Bash) 05.07.2017 [16.00 Uhr] (wa Bash) immerwährende Gegenwart (Soshura) und 286 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de