Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 741 Autoren und 117 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 20.02.2019:
Lehrgedicht
Im Vordergrund des Lehrgedichts steht die Vermittlung von Wissen und Erkenntnis, von Erfahrung und moralischer Einsicht. Die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Weg vom Blumenkasten-Denken von eiskimo (10.02.19)
Recht lang:  Epochentypische Gedichte. Aufklärung. Lessing: Der Tanzbär von EkkehartMittelberg (806 Worte)
Wenig kommentiert:  Richtig oder falsch? von anna-minnari (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heilsbringer auf Zeit von eiskimo (nur 62 Aufrufe)
alle Lehrgedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Was der Wind erzählt
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich niemanden beleidige." (Schwarzlicht)

Literaturwettbewerbe und Stipendien

Sortiere diese Liste: nach Einsendeschluss   Neuaufnahmen zuerst   alphabetisch
Gehe zu Seite  1  2

Die folgenden Informationen stammen zum größten Teil von Sandra Uschtrin vom Uschtrin-Verlag, der wir für die freundliche Genehmigung zum Veröffentlichen dieser Infos danken; mehr Informationen zu den einzelnen Punkten findet Ihr unter den angegebenen Links sowie generell auf www.autorenwelt.de. Frau Uschtrin bietet auch einen kostenlosen Newsletter zu neuen Wettbewerben an.

Wenn Ihr Fragen zu einzelnen Wettbewerben habt - bitte nicht an uns! Nutzt die angegebenen Links, dort finden sich auch Kontaktinformationen sowie detailliertere Angaben. Zu ausgewählten Wettbewerben gibt es manchmal auch ausführlichere Hinweise und Diskussionen im entsprechenden Foren-Bereich.

Hast Du Informationen über einen neuen Wettbewerb, der für uns alle interessant sein könnte?
Dann poste die Info im Forum!


  • Walter-Kempowski-Literaturpreis 2019
    Teilnehmen dürfen AutorInnen der Jahrgänge ab 1983 mit einer unveröffentlichten Kurzgeschichte zum Thema »Schöne Aussicht«. Dotierung: 1. Preis 6.000 Euro, 2. Preis 2.500 Euro, 3. Preis 1.500 Euro. (aufgenommen am 17.12.18)
    Einsendeschluss: 28.02.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/walter-kempowski-literaturpreis-2019

  • Der Große Dinggang und der kleine dingdang
    Komische Lyrik; Dotierung: Publikumspreis (der kleine dinggang): 500 Euro, Jurypreis (Der Große Dinggang): 1.000 Euro. (aufgenommen am 28.12.18)
    Einsendeschluss: 28.02.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/der-große-dinggang-0

  • Junger Literaturpreis Schleswig-Holstein
    Teilnehmen dürfen Jugendliche und junge Erwachsene (14–20 Jahre) aus Schleswig-Holstein mit unveröffentlichten Prosatexten. Dotierung: 500 Euro (aufgeteilt in 3 Preise). (aufgenommen am 28.12.18)
    Einsendeschluss: 28.02.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/junger-literaturpreis-schleswig-holstein-1

  • Schreibwettbewerb für Jugendliche 2019
    Teilnehmen dürfen Jugendliche zwischen 13 und 15 sowie zwischen 16 und 18 Jahren aus allen Landkreisen rund um München und aus München mit einer unveröffentlichten Geschichte/Netzstory, in der ein soziales Netzwerk wie Instagram, Snapchat, Facebook, Reddit ... der Schauplatz ist. Dotierung: 2x 250 Euro, 2x 100 Euro und 2x 50 Euro. (aufgenommen am 28.12.18)
    Einsendeschluss: 28.02.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/schreibwettbewerb-1

  • 2. Tambach-Dietharzer Wunderwasser-Krimipreis 2019
    Kurzkrimis, die das »Tambacher Liebespaar«, einen sensationellen Ursaurierfund am Bromacker bei Tambach-Dietharz im weitesten Sinn aufgreifen; Dotierung: 1. Preis 1.500 Euro, 2. und 3. Preis: jeweils 250 Euro. (aufgenommen am 07.01.19)
    Einsendeschluss: 01.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/2-tambach-dietharzer-wunderwasser-krimipreis-2019

  • Susanne-Faschon-Preis
    Die Ausscheibung richtet sich an SchülerInnen mit abgeschlossener Mittlerer Reife in der Pfalz und Rheinhessen, Bad Kreuznach und Meisenheim; Bewerbungen können nur über die Schulen (Deutsch-FachlehrerInnen) eingereicht werden. Gesucht werden Geschichten oder Gedichte zum Thema »Ankommen«. Dotierung: 1. Platz 500 Euro, 2. Platz 300 Euro, 3. Platz 200 Euro sowie für die nächsten 10 Gewinnerinnen und Gewinner jeweils 100 Euro. Neben dem Susanne-Faschon-Preis wird auch ein Preis für die schreibkreativste Schule vergeben. Er honoriert das Engagement von LehrerInnen und ist mit 200 Euro dotiert sowie einer vom Friedrich-Bödecker-Kreis geförderten Lesung bzw. Schreibwerkstatt. (aufgenommen am 07.01.19)
    Einsendeschluss: 09.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/susanne-faschon-preis

  • SCIVIAS – Katholischer Literaturpreis des Bistums Limburg
    Gefordert ist ein in sich geschlossener belletristischer, unveröffentlichter Text zum Thema »Was ist der Mensch?«; Dotierung: Hauptpreis 3.000 Euro sowie Förderpreis 1.000 Euro. (aufgenommen am 07.01.19)
    Einsendeschluss: 31.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/scivias-%E2%80%93-katholischer-literaturpreis-des-bistums-limburg

  • Menantespreis für erotische Dichtung 2019
    Unveröffentlichte erotische Gedichte oder erotische Kurzgeschichte. Dotierung: Jury-Preis: 2.000 Euro sowie Publikumspreis: 500 Euro. (aufgenommen am 17.12.18)
    Einsendeschluss: 31.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/menantespreis-für-erotische-dichtung-2019

  • A. E. Johann-Preis 2019 - Bis ans Ende der Welt ...
    Teilnehmen dürfen junge Menschen von 12 bis 25 Jahren mit (illustrierten) Reisegeschichten, Reisetagebüchern in deutscher Sprache, die auf eigenen, wahren Erlebnissen beruhen. Dotierung: Es gibt 3 Altersgruppen und in jeder Altersgruppe 3 Preise; Gesamtbetrag, der verteilt wird: 1.500 Euro. (Aus der Ausschreibung: »Reisen hilft uns, klüger, selbstsicherer, weltoffener und vorurteilsfreier zu werden. Aber vor allem macht Reisen einen Riesenspaß. In diesem Sinne möchten wir Euch dazu ermuntern, neugierig und vorurteilsfrei, mit offenen Augen und Ohren, auf Entdeckertour zu gehen - egal ob in der Ferne oder vor der eigenen Haustür - und über Eure Eindrücke, Erlebnisse und Erkenntnisse zu schreiben.«) (aufgenommen am 07.01.19)
    Einsendeschluss: 31.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/e-johann-preis-2019-bis-ans-ende-der-welt

  • Gertrud Kolmar Preis 2019
    Unveröffentlichte Lyrik; Dotierung: Hauptpreis 10.000 Euro, 2. Preis 4.000 Euro, Förderpreis: 2.500 Euro. Aus der Ausschreibung: »Der mit insgesamt 16.500 Euro dotierte Gertrud Kolmar Preis richtet sich ausschließlich an weibliche Autorinnen. Gewidmet ist der Preis der Schriftstellerin Gertrud Kolmar, die heute als eine der bedeutendsten Dichterinnen deutscher Sprache gilt.« (aufgenommen am 07.02.19)
    Einsendeschluss: 31.03.2019
    Mehr Informationen: /www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/gertrud-kolmar-preis-2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gehe zu Seite  1  2
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de