keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  ZUCKERBROToderPEITSCHE (25.07.),  gvandenbos (23.07.),  Rüdiger310 (23.07.),  m.arzini (22.07.),  ElKrawallo (20.07.),  Saligia (18.07.),  Simulacrum (17.07.),  Quellenwogen (16.07.),  Stiobhan (16.07.),  Messaja (14.07.),  salukilover (12.07.),  ildiko (07.07.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

keinVerlag.de ist die Heimat von 949 Autoren und 134 Lesern. Heute wurden bereits  49 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Fragen zur Flüchtlingspolitik von Messaja (26.07.2016, 19:22 im Forum  Schwarzes Brett)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von Pingui Pingui


Status  Autor, angemeldet seit 23.03.2010. Pingui ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 09.05.2016, 17:40. Letzte Veröffentlichung am 10.12.2013. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Pingui erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/pingui.kv
Pingui
Pingui wurde 1994 geboren. Er ist von Beruf Chemikant und z.Zt. tätig als Leitstandfahrer. Pingui kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprachen sind Deutsch und Englisch.

Über sich selbst schreibt Pingui:

Liebe Leser,
ich bin ein sehr sympathischer und liebenswerter Mensch,
ich bin oft draußen in der freien Natur
und treff mich gern mit Freunden.
Ich lese gern,
lauf gern in die fern,
spiel oft einmal fußball,
und setze mich oft an einen ruhigen Ort,
denn dort kann ich schreiben und die seht ihr dann hier
Ich hoffe euch gefallen meine Texte =)

Die Beziehungskiste von Pingui bei keinVerlag.de

Pingui ist
· der Sohn von  Prinky.

Pingui hat bei uns bereits 58 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 17 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (9),  Romane (6),  Kurzprosatexte (6),  Elfchen (5) und  Akrosticha (5)) beschäftigt er sich mit den Themen  Zeitreise (8),  Isolation (2),  Liebe & Schmerz (2),  Alleinsein (2) und  Geister (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Pingui gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Pingui abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 26.05.2013) hat Pingui  Der große und der kleine Klaus von  chichi gelesen und kommentiert...

Meinungen anderer Autoren zu Pingui und seinen Texten:
Noch keine Beiträge vorhanden.


Die neuesten [ 10 20 50 58 ] Texte von Pingui (  zeige alle 58)
Die Seite von Pingui wurde bereits 10.676 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.07.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web