keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Isensee (20.04.),  Ironical (19.04.),  criSis (18.04.),  Hilde (18.04.),  regenfeechen (17.04.),  watching-orion (16.04.),  carina_kocht_vorwut (16.04.),  Belloni (13.04.),  Lukasch (11.04.),  GigaFuchs (10.04.),  Shoshannah (28.03.),  Scrag (28.03.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  kirchheimrunner,  michaelkoehn und 104 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 886 Autoren und 150 Lesern. Heute wurden bereits  6 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Bilker Literaturtreff - der lesende Rabe - Runde 10 von unangepasste (25.04.2017, 06:25 im Forum  Schwarzes Brett)
 alle neuen Themen
Unser Buchtipp:
Prosasammlung_II
 Prosasammlung_II von  Leahnah

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

Bitte keine Liebesbriefe

Text
von  drmdswrt.

Ich kommuniziere nur noch mit Menschen, die eine Wikipedia-Seite ihrer Person in mindestens zwei Sprachen vorzuweisen haben.
Und von der unaufgeforderten Zusendung von Liebesbriefen bitte ich zukünftig abzusehen.
Meine eigene Liebe ist mir vollkommen ausreichend.

URL dieses Textes:  www.keinVerlag.de/390387.text

Kommentare und Diskussionen zu diesem Text

keinB Kommentar von  keinB (07.06.2016)    diesen Kommentar melden
Und was mach ich jetzt mit meiner Liebesbrief-Sammlung an dich? :(
 drmdswrt meinte dazu am 07.06.2016: Ich könnte Dich einfach auffordern, sie mir zu schicken!? :D
 keinB antwortete darauf am 07.06.2016: Oh. OH! Mist. :D

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Kommentar von Muss (35) (07.06.2016)    diesen Kommentar melden
für gewöhnlich bekommen die, die sowas schreiben, nie liebesbriefe <:,(
:D

 drmdswrt meinte dazu am 07.06.2016: Richtig. ;-)

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Kommentar von Aron Manfeld (46) (07.06.2016)    diesen Kommentar melden
Das klingt nach totaler Einsamkeit ... *taschentuchwring*
 Sag Deine Meinung zu diesem Kommentar!
Vaga Kommentar von  Vaga (07.06.2016)    diesen Kommentar melden
Eine Art ’Gegendarstellung’ zu der zweifelhaften Behauptung: Nur wer sich selbst liebt, kann auch andere lieben.
 drmdswrt meinte dazu am 07.06.2016: In gewissen Kreisen wird Selbstliebe bis zum Exzess gelehrt und gepredigt.
 Vaga antwortete darauf am 07.06.2016: Auch in gewissen Kreisen ist jeder seines Gewissens Schmied.
 drmdswrt schrieb daraufhin am 07.06.2016: Dem ist nichts hinzuzufügen.

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Judas Kommentar von  Judas (08.06.2016)    diesen Kommentar melden
gnihihihi :D
 drmdswrt meinte dazu am 08.06.2016: :-)

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Teichhüpfer Kommentar von  Teichhüpfer (11.02.2017)    diesen Kommentar melden
Wer das selbständige Denken nicht kann, muss auch nicht auf Liebesbriefe warten, oder?
 drmdswrt meinte dazu am 11.02.2017: Du hast leicht Reden. Dir schickt ja auch niemand welche.
 Teichhüpfer antwortete darauf am 11.02.2017: hi drmdswrt, ich war sehr erregt von Sabines Deja-vu Bericht, aber wenn Du keine Liebesbriefe bekommst, ist der Austausch im Internet gar nicht so schlecht.
 Isaban schrieb daraufhin am 11.02.2017: Oha, das hier
 
hi drmdswrt, ich war sehr erregt von Sabines Deja-vu Bericht, aber wenn Du keine Liebesbriefe bekommst, ist der Austausch im Internet gar nicht so schlecht.
 
liest sich aber mehr als schräg, werter Jens. Ich reiche dir jetzt mal ein virtuelles Papiertaschentuch und verrate dir ein Geheimnis: Manchmal plaudert man auch zuviel aus den Nähkästchen.
 
Kopfschüttelnde Grüße
 
Sabine
 Teichhüpfer äußerte darauf am 11.02.2017: Mir ist das auch möglich, du musst nicht unbedingt neidisch werden.

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?


  

Dies ist ein Text des mehrteiligen Textes  Die Kladde.
Veröffentlicht am 07.06.2016, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 17.06.2016). Dieser Text wurde bereits 230 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.04.2017.
Lieblingstext von:
 idioma.

Leserwertung
· lustig (1)
· profan (1)
· spöttisch (1)
· traurig (1)

 Text kommentieren

 Mehr über drmdswrt
 Mehr von drmdswrt
 Mail an drmdswrt

Blättern:

Weitere 10 neue Texte von drmdswrt:
 Siebenunddreißig.  Fünfundvierzig.  Einhundertdreizehn.  Einundsiebzig.  Neununddreißig.  Einundfünfzig.  Einhunderteins.  Zweiundvierzig.  Siebenundzwanzig.  Zweiundsechzig.

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.  mehr Infos dazu.
 diesen Text melden



 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web