keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Muriel (23.08.),  Pandaemonium (22.08.),  Mimi2 (19.08.),  Aronmaler (16.08.),  piz655321 (14.08.),  Antinomos (13.08.),  AlephBasata (12.08.),  Sichelmond (12.08.),  RedBalloon (11.08.),  WvG (10.08.),  Meloushes1973 (09.08.),  Senfgurke (04.08.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  michaelkoehn,  unangepasste und 79 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 932 Autoren und 131 Lesern. Heute wurden bereits  8 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Verschleierung von Frauen in Deutschland! von Teichhüpfer (24.08.2016, 06:03 im Forum  Diskussionen)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von Johakon Johakon


Status  Autor, angemeldet seit 13.09.2010. Johakon ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 22.08.2016, 00:06. Letzte Veröffentlichung am 10.04.2013. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Johakon erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/johakon.kv
Johakon
Johakon wurde 1965 geboren. Er ist von Beruf Freiberufler in Kunst & Tattoo - Piercing und z.Zt. tätig als Freiberufler in Kunst & Tattoo - Piercing. Johakon kommt aus Rheinland-Pfalz (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Johakon:

EXZENTRISCHES EKELPAKET - MIT GROSSEM HERZEN ...
was zum lieben und hassen ... ;)
Wobei Hass nur eine andere Form der Liebe ist ... manchmal ist diese Form sogar ehrlicher ....

 
... Ich sage immer was ich denke
... bin unbequem, weil Ich da den
Mund aufmache wo Andere ihn halten
aber aufmachen müßten ...
ob Ich damit anecke ist ohne Interesse
und Belang für mich ...

Ich leiste mir den Luxus zu sein
wie ich bin ... Knetmännchenzeiten
sind vorüber und ich forme auch
nicht mehr ... sei den es kommt ein
Kunstwerk dabei raus, was zum
hinstellen oder verkaufen - dann arbeite ich
vorzugsweise mit Gips,Ton oder Stein.

Menschen bearbeite ich nur mit Nadel und Farbe
und dann auch nur mit ihrem Einverständniss.

Jasager und Wichtigmacher sind mir ein Greuel


 "Ich bin der Abschaum dieser Welt - bin gefährlich für die Welt,
 manchmal ergötze ich mich am Fleisch der Anderen.
 Und denoch bin ich nur ein Träumer meines Lebens.
 Der seinen Weg sucht, mit seinen Träumen und Hoffnungen,
 fehlend, erbittend, begehrend um am Ende
 in Abwehr von schmerzendem Leid,
 in Flammen aufzugehen"
------------------------------------------------------------
 Einige meiner Arbeiten, was zum anschauen - für die Augen
 hier gibt es was zu hören, wenn ihr hören könnt
 mit meiner Stimme, Eigenes und Fremdes - scrollt auf Diskografie
------------------------------------------------------------

Die Beziehungskiste von Johakon bei keinVerlag.de

Johakon ist
· ein Freund von  benni20.0.
· ein Freund von  Kontrastspiegelung.

Johakon hat bei uns bereits 21 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 7 verschiedenen Genres (u.a.  Gedankengedichte (4),  Gedichte (4),  Gedanken (3),  Geschichten (2) und  Lebensweisheiten (2)) beschäftigt er sich mit den Themen  Gedanken (2),  Spaß (1),  Menschen (1),  Einsamkeit (1) und  Weisheit (1).

Möchtest Du wissen, was Johakon gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Johakon abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 31.03.2012) hat Johakon  Biblisches Ausmaß von  Isaban gelesen und kommentiert...

Meinungen anderer Autoren zu Johakon und seinen Texten:
 benni20.0 schrieb am 13.09.2010: " Ein viel versprechender Neuling, der sich darin versteht sich auszudrücken und obendrein ein vielseitiger Künstler, von dem wir noch einiges zu erwarten haben." - Antwort von Johakon am 13.09.2010: "Hallo benni20.0 ich danke dir für deine freundlichkeit, setzt deine erwartungen in mich nicht zu hoch ... du weißt ja wer fliegen will muß erst das schweben lernen ... viel schwebten schon davon ohne das fliegen richtig gelernt zu haben ...... aber für dein Lob danke ich dir :-)"
Wenn Du wissen willst, was Johakon
für Meinungen zu anderen Autoren hat,
 lies auf dieser Seite weiter.



Die neuesten [ 10 20 21 ] Texte von Johakon (  zeige alle 21)
Die Seite von Johakon wurde bereits 8.644 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.08.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web