keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  SolitaryMan (24.09.),  psychoheuschrecke (24.09.),  Umnachtung (24.09.),  _Tamara_ (24.09.),  vRaaqe (24.09.),  Gnowily (19.09.),  smunflower (19.09.),  Penitus (17.09.),  Truce (16.09.),  firefoxxx (16.09.),  Fabrese (16.09.),  witch (16.09.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

NEUE KEINSERATE
BIETE Geschichten in kurzen Gedichten - Band 2
BIETE Geschichten in kurzen Gedichten - Band 1
BIETE Geschichten in kurzen Gedichten - Band 3
 KeinAnzeigen-Markt
keinVerlag.de ist die Heimat von 917 Autoren und 137 Lesern. Heute wurden bereits  45 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Welche Frage beschäftigt Dich gerade? von swetlana (26.09.2016, 13:20 im Forum  Off topic)
 alle neuen Themen
Unser Link-Tipp:
 annasworte.net/
 wort-wind
ein Surf-Tipp von  Anantya

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von Lluviagata verifizierter Nutzer Lluviagata


Status  Autorin, angemeldet seit 01.02.2011. Lluviagata ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 26.09.2016, 15:21. Letzte Veröffentlichung am 25.09.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Lluviagata erfährst Du in ihrem  Steckbrief. Lluviagata ist Mitglied folgender Gruppen: Autorenkollektiv  Grauburgunder, Arbeitsgruppe  Kurztext des Tages
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/lluviagata.kv
Lluviagata
Lluviagata wurde 1957 geboren. Sie ist von Beruf Katse und z.Zt. tätig als Regentropfenzählerin. Lluviagata kommt aus Sachsen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Lluviagata:

*
Katsenlyrik
*
Als Glückskatse bin ich von Natur aus meist freundlich, manchmal ausgeglichen, gern kontaktfreudig, besonders oft ungeduldig, und wenn mir danach ist, lache ich so laut, dass empfindsame Seelen versucht sind die Grüne Minna zu rufen - oder ich flenne, bis der Bach am Haus überläuft und das halbe Dorf absäuft.
*
Die Figuren in meinen Gedichten und Texten sind allesamt naturverbundene Träumer, die liebend gern auf dem Friedhof sitzen, um einfach mal in Ruhe heulen zu können. Anschließend gehen sie in den Dorfkrug, um ihn mit derben Witzen aufzumischen.
*
Wird es Frühling
Werde ich
Ist es Sommer
Lache ich
Wird es Herbst
Dann weine ich
Ist es Winter
Sterbe ich
*
Sämtliche Texte und Bilder © A. M. F.
 



Meine Albernheiten nehme ich nicht wichtiger als sie es verdienen.
Das ist ihr Glück.

Michel de Montaigne (1533 - 1592), eigentlich Michel Eyquem, Seigneur de Montaigne, französischer Philosoph und Essayist

 


Die Beziehungskiste von Lluviagata bei keinVerlag.de

Lluviagata ist
· die Schwester von  Isaban.
· die Cousine von  Janna.
· die Cousine von  Mockingbird.
· die Schwiegermutter von  Lluviagata.
· eine Freundin von  Fabi.
· eine Kollegin von  Lluviagata.
· die Mitbewohnerin von  larala.

Lluviagata hat bei uns bereits 51 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 5 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (45),  Novellen (3),  Innere Monologe (1) und  Dramen (1)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Jahreszeiten (3),  Aufbruch (2),  Alleinsein (2),  Genuß (2) und  Abrechnung (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Lluviagata gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Lluviagata abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 25.09.2016) hat Lluviagata  Das verschleierte Verbrechen von  Nimbus gelesen und kommentiert...
Mitglied der Liste [Feinde der Ironie] Mitglied der Liste [Idioten Klupp] Mitglied der Liste [Rechtschreibung: Korrekt!]

Meinungen anderer Autoren zu Lluviagata und ihren Texten:
 Janna schrieb am 02.08.2016: " Definitiv eine der besten Autor/innen hier. Ihre Gedichte sind melodiös, sorgfältig gearbeitet, poetisch und inhaltlich immer tiefer, als man beim ersten Blick vermutet. Dazu kommen ihre Kommentare, die, wenn nötig, konstruktive Kritik enthalten. Llu ist für KV eine absolute Bereicherung. Ich bin froh, dass sie hier ist." - Antwort von Lluviagata am 03.08.2016: "Och Janna, ich danke dir und sage dir, dass ich froh bin, dass du wieder da bist."
 David_Sternmann schrieb am 28.07.2016: " In welchen außerplanetarischen Spaceships diese Dame unterwegs ist!" - Antwort von Lluviagata am 28.07.2016: "Lt. Valeris: "Eine Lüge?" Spock: "Nur ein Irrtum." [als Mr. Spock die Anweisung gab, dem Sternenflotten-Kommando mitzuteilen, dass der Warpantrieb nicht funktionsfähig sei] Zitat aus: Star Trek VI: » Das unentdeckte Land - 1991"
 Isaban schrieb am 24.07.2016: " Es gibt nicht mehr viele bei KV, deren Texte derartig spürbar und gekonnt präsentiert werden. Was für Bilder - was für eine Entwicklung!" - Antwort von Lluviagata am 26.07.2016: "Ich danke dir sehr, liebe Sabine. Gerade von dir solches Lob erfahren zu dürfen ist mir eine große Freude."
 gitano schrieb am 06.07.2016: " Aus Llu´s Zeilen spricht etwas von tiefer Sensitivität...mehr Suche als behauptend...eines der untrügerischen Zeichen, das was uns umgibt und ausmacht mit Poesie auszudrücken...wahrzunehmen und in dieser "Sache" eine Begeisterung zu finden, die sich weniger um Korrektnis schert, als vielmehr um den eigenen Entwurf der Welt....ist ein Drahtseilakt mit Risiko, Selbstsein, Spannung und Freude, den sie immerwieder geht...schön, einige Schritte dabei zu begleiten. Danke für Dein Vertrauen! gitano" - Antwort von Lluviagata am 08.07.2016: "Vielen Dank für die wunderbare Referenz, gitano. Hab sie mir zum Geburtstag verinnerlicht, und sie war eins meiner schönsten Geschenke! ♥"
 idioma schrieb am 05.04.2015: " Überraschende, hin-und mitreißende Entdeckung einer echten Dichterin, die Sprache mühelos im Rhythmus tanzen, singen, klingen lässt, wie von den Alten, Besten geschult, wie deren begnadet beerbte Urururenkelin.....Man lese und staune, dass es sowas immernoch gibt : herrlichen Sprachreichtum, überraschende Wort-verbindungen-verdichtungen- erfindungen >>> kurz : KLASSE ! Grüße vom ???-sten Fan idioma" - Antwort von Lluviagata am 09.04.2015: "Über diesen tollen Kommentar freue ich mich besonders, liebe ἰδίωμα. Herzlichen Dank!"
 ues schrieb am 05.04.2014: " Oft wirken Llus Gedichte auf mich wie ein gelungener Auftritt eines berühmten Zirkusakrobaten; trotz der vielen harten Arbeit, die zweifellos in ihnen steckt, kommen sie, die Gedichte, so locker-flockig daher, spielerisch und elegant, als wären sie mal eben aus dem Ärmel geschüttelt worden, ja bisweilen sogar – ohne Mist! – als hätte das Genie seinen Streich begangen. Und selbst in tieferen Gefilden liegt ihnen, wie ich finde, immer auch eine merkwürdige Unbeschwertheit inne. Vergleichbar vielleicht mit der ‚Leichtigkeit der Melancholie‘. Auch ist mein Eindruck, dass Llu in dem, was sie hier tut, immer besser wird. Was natürlich die Frage aufwirft: „Wo bitte soll das nur enden?!“ Ich weiß es nicht. Was ich weiß, ist, dass all dies immer dann passiert, wenn Talent und Schweiß aufeinandertreffen. In diesem Sinne: weiterdichten! (-:" - Antwort von Lluviagata am 05.04.2014: "Ich freue mich sehr (errötend) über deine Einschätzung, lieber Konfuziues! Sehr sehr! Danke! ♥"
 Fabi schrieb am 04.01.2014: " Kurz und bündig: Ich lese sie gern! Auch wenn sich mir manches nicht gleich beim ersten Mal erschließt, kehre ich immer wieder zu ihren Texten zurück, weil sie etwas Magisches haben. Vielleicht ist es die Wehmut zwischen den Zeilen." - Antwort von Lluviagata am 08.01.2014: "Ich bin echt gerührt, liebe Fabi. Auch das Attribut "magisch" hat es mir sehr angetan! Und ja, die Wehmut, die mich immer mal im Griff hat, ist oft zu Gast in meinen Texten; das stimmt. Vielen Dank für diesen schönen Kommentar! ♥"
Ältere Meinungen zu Lluviagata
sowie Meinungen von Lluviagata zu anderen Autoren
findest Du  auf dieser Seite.



Die neuesten [ 10 20 50 51 ] Texte von Lluviagata (  zeige alle 51)
  •  Hunger Gedicht zum Thema Kampf, 25.09.16 | 121 121 mal gelesen, 6 6 mal kommentiert
  •  Septemberblues Gedicht zum Thema Jahreszeiten, 22.09.16 | 66 66 mal gelesen, 3 3 mal kommentiert
  •  Gnadenlos Gedicht zum Thema Dunkelheit, 20.09.16 | 72 72 mal gelesen, 3 3 mal kommentiert
  •  Ohne Flügel Gedicht zum Thema Frieden, 17.09.16 | 93 93 mal gelesen, 5 5 mal kommentiert
  •  Konjunktivismus Gedicht zum Thema Annäherung, 15.09.16 (16.09.16) | 126 126 mal gelesen, 8 8 mal kommentiert
  •  Theater Gedicht zum Thema Kultur, 13.09.16 (13.09.16) | 124 124 mal gelesen, 5 5 mal kommentiert
  •  Was Gedicht zum Thema Abrechnung, 10.09.16 (10.09.16) | 101 101 mal gelesen, 1 1 mal kommentiert
  •  Ich war Gedicht zum Thema Erschöpfung/ Müdigkeit, 09.09.16 | 85 85 mal gelesen, 1 1 mal kommentiert
  •  Verweht Gedicht zum Thema Jahreszeiten, 08.09.16 | 93 93 mal gelesen, 3 3 mal kommentiert
  •  Vor dem Regen Innerer Monolog zum Thema Warten, 03.09.16 | 92 92 mal gelesen, 2 2 mal kommentiert
Zum  Steckbrief
 Aktivitäts-Index

51 eigene Texte:
 nach Genre
 nach Veröffentl.
 alphabetisch (Titel)
 nach Thema
 nach Änderung
 nach Sprachen
 nach Leseaufrufen
 nach Kommentaren
 nach Nummer
 nach Länge
 alphab. (1.Zeile)
 zufällig

 1 Hörtext

59x Kleinkunst:
 1 Zigarettenspruch
 1 Letztes Wort
 57 Grabsteine
empfohlen von:
 Irma  Fidibus  Rothenfels  chichi  monalisa  Tintenklexe  EkkehartMittelberg  TassoTuwas  FloravonBistram  ZornDerFinsternis  Didi.Costaire  ViktorVanHynthersin  Isabell.Joyeux  HerrSonnenschein  Melancholiker  plotzn  kirchheimrunner  gaby.merci  susidie  Sanchina  Fabi  Songline  MissBluePiano  larala  Kontrastspiegelung  mnt  ues  Beaver  Erdenreiter  Nostuga  Sekundärstille  niemand  mannemvorne  Sätzer  idioma  Lance  Janna  Absinth  Lewis_TrinkMich  Isaban  Mockingbird  Dieter Wal  princess
Lieblingsautoren:
 rochusthal  Lala  princess  Dart  EkkehartMittelberg  armoro  ZornDerFinsternis  Isaban  kirchheimrunner  Jorge  michaelkoehn  Didi.Costaire  ViktorVanHynthersin  sol  mondenkind  modedroge  Mutter  gitano  Mullenlulle  ues  bratmiez  gaby.merci  larala  Irma  TanteHedwig  mnt  plotzn  irakulani  niemand  Galapapa  miljan  Lewis_TrinkMich  mannemvorne  Graeculus  Sätzer  kalira  Kontrastspiegelung  Georg Maria Wilke  Lance  Absinth  W-M  Erdenreiter  Janna  wa Bash  Erdbeerkeks  Mockingbird  Festil
Gästebuch:
 lesen  eintragen
Die letzten 5 Gäste: Janna (29.07.), Abendwind (27.07.), Owald (10.07.), Lance (09.07.), Emotionsbündel (07.07.)
Lesetipps:
 Kreiseln von Janna,  Like a mittelgroßer Bluff von mannemvorne,  Na supi! von Janna,  Ich bin so müde von der Nacht von sol,  Was ich denke von Lance,  Die kleine Melodie von niemand,  du auch bluetooth von Overwolf,  Spannenlanger Hansel von Beaver,  16/9 tragflächen von sandfarben,  Dick und Doof von Festil,  abcd von Overwolf,  Kopfbahnhof Cabana von mannemvorne,  2001 - Odysseus im Weltall von Festil,  am grabe meines ersten gedankens von Festil,  die alte dame von Festil,  über andere reden von Festil,  Ellenzunder von Festil,  Lichtlyrik von Festil,  Psycho Killer von Lance,  kältebrand von Absinth,  23.09.2016 von Overwolf,  NSA von HerrSonnenschein,  Frei von Festil,  Orkanische Klänge von Festil,  Am Anfang war das Wort von wa Bash,  Heil mit Seele - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Am 8en Tag kommt Gott manisch-depressiv - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  eins @ One - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Mein Herz an Deins von RedBalloon,  Major Swetlana & Agent Sternmann. Der russische Auftrag. The russian deal. von David_Sternmann,  Wenn der Stift stiften geht von Janna,  Irgendwo in der Wüste von wa Bash,  Ich weiß, es wird einmal kein Wunder gescheh’n von LotharAtzert,  Erfindergeist von plotzn,  gekauft von monalisa,  Herzbrand von Absinth,  The girl in the fields. Das Mädchen im Feld. von David_Sternmann,  lied der sirene von sol,  Banausen von niemand,  tuba? von tuten und blasen? keine ahnung! dada! kv! von Absinth,  ich gehe meinen frieden suchen von monalisa,  Lippenspalt von Georg Maria Wilke,  Der lieben Mutti ging kein Licht auf. Für Dettel und andere Rocker von EkkehartMittelberg,  Ich hab den Tod getötet... von Mockingbird,  Versteckt in den Wäldern aus Träumen und Hass von Papalagi,  Rock ’n’ Roll im Herbst von EkkehartMittelberg,  Gemeinsamkeiten von keinB,  Altbackener Dichter von RedBalloon,  Flügellahm von Mockingbird,  Mitternachtsmond von Isabell.Joyeux,  Blütenträume von Absinth,  Marienplatz von AZU20,  Fehlgriff von kilroy,  Eine Anekdote zum Verhältnis von Christentum und Islam von Graeculus,  Auslöser von Janna,  Die fremdenfeindliche Deutsche Hausspinne von David_Sternmann,  Wo kann und darf ich anklopfen – darf ich? von Nimbus,  in der beamtenstube von David_Sternmann,  In der Rauchkuchl und später in der Disco von David_Sternmann,  Der grüne Mond von David_Sternmann,  Wegen einem Cent! von Festil,  Quittung von Janna,  Wir nannten ihn Carlo von Stelzie,  Weinmond von Janna,  Eine ganz kleine Unsterblichkeit von Graeculus,  Der Starboot Star von TassoTuwas,  - zwischen Rosenstaub - von gaby.merci,  Wir flitzen übers Meer. von Festil,  September von sol,  Lustsklave von El_Bocón,  Der Wind von RedBalloon,  Du Du und Du und Ich im Internetz - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Schreib~lustig von Didi.Costaire,  Kartoffel von Overwolf,  Tarantella (Skizze) von Fabi,  Trotzdem von Janna,  Schuppiger Irrtum von Overwolf,  östlich von sol,  Heimat & Glück von niemand,  Berenices Locken von Mockingbird,  Skandale um Bücher #5 von Graeculus,  Nebel der Zeiten von Absinth,  Reminiszenzen an Klemper I – Verdichtungen von Absinth,  Proctosaurus Rex oder Berufsethos anders gesehen von Festil,  Brunzelmärchen mit Übersetzung von Festil,  Halleluja Mista Asperger von michaelkoehn,  Sternenkind von Janna,  Fäden, Schlieren, Schatten und Wolken von larala,  Als ich noch kleiner war... von Melonenkopf,  schmetterling. von chinansky,  Skandale um Bücher #4 von Graeculus,  felsenbrüter von W-M,  Wundrand von michaelkoehn,  Abends hing von unangepasste,  Koma von Janna,  Klangwanderung von Festil,  Der kleine Getränke-Ratgeber von Möllerkies,  09.09.2016 von Overwolf,  Kieler Sprotten von TanteHedwig,  Heute nicht, aber vielleicht dann morgen von RedBalloon,  Verluste von Janna,  human von Mockingbird,  sirius von W-M,  Einstürzende Häuser von wa Bash,  Lichtstrudel von wa Bash,  Skandale um Bücher #2 von Graeculus,  Glück gehabt von Janna,  Früher ... von niemand,  Gaukelei von Janna,  Deutsche Härte von Didi.Costaire,  Zuhause von Erdbeerkeks,  Planlos von wuwei,  Opfer der Macht von wuwei,  Glück von wuwei,  Schüttel dein Laub für mich von Janna,  Modeln von Janna,  Realitätsnähe (neue Version) von El_Bocón,  06.09.2016 von Overwolf,  Sarina von BellisParennis,  Milan von Georg Maria Wilke,  Spätsommertag von fritz,  Schmelze von Isaban,  Wehe! von Janna,  baisers volés - Vol cinq von mannemvorne,  Drei Schiffe im Hafen von wa Bash,  Arrogans und Arroganter von Janna,  herz.klappe. von chinansky,  02.09.2016 von Overwolf,  Katzenglück von Isaban,  Eine Teilmenge von nichts von RedBalloon,  Glückskatze von Janna,  Mode von Isaban,  Ich bin kein Hater von QL von mannemvorne,  01.09.2016 von Overwolf,  Eilmeldung von Jack,  Idiot - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Atlas von Dieter Wal,  Le dernier cri von Janna,  tratschen von niemand,  So viel von larala,  baisers volés - Vol quatre von mannemvorne,  Herkunft von Overwolf,  # Open Mind Rassist - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  b6te_me von Overwolf,  b7te_me von Overwolf,  Abend am Meer von Gerhard-W.,  baisers volés - Vol deux von mannemvorne.
Die Seite von Lluviagata wurde bereits 67.745 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.09.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web