keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Sigetik (24.08.),  coralieserafina (24.08.),  Muriel (23.08.),  Mimi2 (19.08.),  Aronmaler (16.08.),  piz655321 (14.08.),  Antinomos (13.08.),  AlephBasata (12.08.),  Sichelmond (12.08.),  RedBalloon (11.08.),  WvG (10.08.),  Meloushes1973 (09.08.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  Didi.Costaire,  Dieter Wal,  Horst,  Overwolf,  TanteHedwig und 104 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 930 Autoren und 133 Lesern. Heute wurden bereits  44 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Was hat Euch heute geärgert? von Janna (25.08.2016, 21:27 im Forum  Off topic)
 alle neuen Themen
Unser Link-Tipp:
Lehmbruckmuseum Duisburg
 Lehmbruckmuseum Duisburg
ein Surf-Tipp von  obar75

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von Lluviagata verifizierter Nutzer Lluviagata


Status  Autorin, angemeldet seit 01.02.2011. Lluviagata ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 25.08.2016, 21:43. Letzte Veröffentlichung am 24.08.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Lluviagata erfährst Du in ihrem  Steckbrief. Lluviagata ist Mitglied folgender Gruppen: Autorenkollektiv  Grauburgunder, Arbeitsgruppe  Kurztext des Tages
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/lluviagata.kv
Lluviagata
Lluviagata wurde 1957 geboren. Sie ist von Beruf Katse und z.Zt. tätig als Regentropfenzählerin. Lluviagata kommt aus Sachsen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Lluviagata:

*
Katsenlyrik
*
Als Glückskatse bin ich von Natur aus meist freundlich, manchmal ausgeglichen, gern kontaktfreudig, besonders oft ungeduldig, und wenn mir danach ist, lache ich so laut, dass empfindsame Seelen versucht sind die Grüne Minna zu rufen - oder ich flenne, bis der Bach am Haus überläuft und das halbe Dorf absäuft.
*
Die Figuren in meinen Gedichten und Texten sind allesamt naturverbundene Träumer, die liebend gern auf dem Friedhof sitzen, um einfach mal in Ruhe heulen zu können. Anschließend gehen sie in den Dorfkrug, um ihn mit derben Witzen aufzumischen.
*
Wird es Frühling
Werde ich
Ist es Sommer
Lache ich
Wird es Herbst
Dann weine ich
Ist es Winter
Sterbe ich
*
Sämtliche Texte und Bilder © A. M. F.




Wir bringen unsere Dummheiten zu hohen Ehren, wenn wir sie in Druck geben.

Michel de Montaigne (1533 - 1592), eigentlich Michel Eyquem, Seigneur de Montaigne, französischer Philosoph und Essayist




Die Beziehungskiste von Lluviagata bei keinVerlag.de

Lluviagata ist
· die Schwester von  Isaban.
· die Cousine von  Mockingbird.
· die Schwiegermutter von  Lluviagata.
· die Cousine von  Janna.
· eine Freundin von  Fabi.
· die Mitbewohnerin von  larala.

Lluviagata hat bei uns bereits 38 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 4 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (33),  Novellen (3) und  Dramen (1)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Andere Welten (2),  Traum/ Träume (2),  Gefangen (2),  Genuß (2) und  Alleinsein (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Lluviagata gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Lluviagata abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 25.08.2016) hat Lluviagata  ...und ich folgte Dir aufs Wort von  RedBalloon gelesen und kommentiert...
Mitglied der Liste [Feinde der Ironie] Mitglied der Liste [Idioten Klupp] Mitglied der Liste [Rechtschreibung: Korrekt!]

Meinungen anderer Autoren zu Lluviagata und ihren Texten:
 Janna schrieb am 02.08.2016: " Definitiv eine der besten Autor/innen hier. Ihre Gedichte sind melodiös, sorgfältig gearbeitet, poetisch und inhaltlich immer tiefer, als man beim ersten Blick vermutet. Dazu kommen ihre Kommentare, die, wenn nötig, konstruktive Kritik enthalten. Llu ist für KV eine absolute Bereicherung. Ich bin froh, dass sie hier ist." - Antwort von Lluviagata am 03.08.2016: "Och Janna, ich danke dir und sage dir, dass ich froh bin, dass du wieder da bist."
 David_Sternmann schrieb am 28.07.2016: " In welchen außerplanetarischen Spaceships diese Dame unterwegs ist!" - Antwort von Lluviagata am 28.07.2016: "Lt. Valeris: "Eine Lüge?" Spock: "Nur ein Irrtum." [als Mr. Spock die Anweisung gab, dem Sternenflotten-Kommando mitzuteilen, dass der Warpantrieb nicht funktionsfähig sei] Zitat aus: Star Trek VI: » Das unentdeckte Land - 1991"
 Isaban schrieb am 24.07.2016: " Es gibt nicht mehr viele bei KV, deren Texte derartig spürbar und gekonnt präsentiert werden. Was für Bilder - was für eine Entwicklung!" - Antwort von Lluviagata am 26.07.2016: "Ich danke dir sehr, liebe Sabine. Gerade von dir solches Lob erfahren zu dürfen ist mir eine große Freude."
 gitano schrieb am 06.07.2016: " Aus Llu´s Zeilen spricht etwas von tiefer Sensitivität...mehr Suche als behauptend...eines der untrügerischen Zeichen, das was uns umgibt und ausmacht mit Poesie auszudrücken...wahrzunehmen und in dieser "Sache" eine Begeisterung zu finden, die sich weniger um Korrektnis schert, als vielmehr um den eigenen Entwurf der Welt....ist ein Drahtseilakt mit Risiko, Selbstsein, Spannung und Freude, den sie immerwieder geht...schön, einige Schritte dabei zu begleiten. Danke für Dein Vertrauen! gitano" - Antwort von Lluviagata am 08.07.2016: "Vielen Dank für die wunderbare Referenz, gitano. Hab sie mir zum Geburtstag verinnerlicht, und sie war eins meiner schönsten Geschenke! ♥"
 idioma schrieb am 05.04.2015: " Überraschende, hin-und mitreißende Entdeckung einer echten Dichterin, die Sprache mühelos im Rhythmus tanzen, singen, klingen lässt, wie von den Alten, Besten geschult, wie deren begnadet beerbte Urururenkelin.....Man lese und staune, dass es sowas immernoch gibt : herrlichen Sprachreichtum, überraschende Wort-verbindungen-verdichtungen- erfindungen >>> kurz : KLASSE ! Grüße vom ???-sten Fan idioma" - Antwort von Lluviagata am 09.04.2015: "Über diesen tollen Kommentar freue ich mich besonders, liebe ἰδίωμα. Herzlichen Dank!"
 ues schrieb am 05.04.2014: " Oft wirken Llus Gedichte auf mich wie ein gelungener Auftritt eines berühmten Zirkusakrobaten; trotz der vielen harten Arbeit, die zweifellos in ihnen steckt, kommen sie, die Gedichte, so locker-flockig daher, spielerisch und elegant, als wären sie mal eben aus dem Ärmel geschüttelt worden, ja bisweilen sogar – ohne Mist! – als hätte das Genie seinen Streich begangen. Und selbst in tieferen Gefilden liegt ihnen, wie ich finde, immer auch eine merkwürdige Unbeschwertheit inne. Vergleichbar vielleicht mit der ‚Leichtigkeit der Melancholie‘. Auch ist mein Eindruck, dass Llu in dem, was sie hier tut, immer besser wird. Was natürlich die Frage aufwirft: „Wo bitte soll das nur enden?!“ Ich weiß es nicht. Was ich weiß, ist, dass all dies immer dann passiert, wenn Talent und Schweiß aufeinandertreffen. In diesem Sinne: weiterdichten! (-:" - Antwort von Lluviagata am 05.04.2014: "Ich freue mich sehr (errötend) über deine Einschätzung, lieber Konfuziues! Sehr sehr! Danke! ♥"
 Fabi schrieb am 04.01.2014: " Kurz und bündig: Ich lese sie gern! Auch wenn sich mir manches nicht gleich beim ersten Mal erschließt, kehre ich immer wieder zu ihren Texten zurück, weil sie etwas Magisches haben. Vielleicht ist es die Wehmut zwischen den Zeilen." - Antwort von Lluviagata am 08.01.2014: "Ich bin echt gerührt, liebe Fabi. Auch das Attribut "magisch" hat es mir sehr angetan! Und ja, die Wehmut, die mich immer mal im Griff hat, ist oft zu Gast in meinen Texten; das stimmt. Vielen Dank für diesen schönen Kommentar! ♥"
Ältere Meinungen zu Lluviagata
sowie Meinungen von Lluviagata zu anderen Autoren
findest Du  auf dieser Seite.



Die neuesten [ 10 20 38 ] Texte von Lluviagata (  zeige alle 38)
  •  Wartet Gedicht zum Thema Gefangen, 24.08.16 | 62 62 mal gelesen, 1 1 mal kommentiert
  •  Ahja Gedicht zum Thema Nachdenken, 22.08.16 | 73 73 mal gelesen, 1 1 mal kommentiert
  •  Melonancholisches Gedicht zum Thema Genuß, 20.08.16 | 137 137 mal gelesen, 4 4 mal kommentiert
  •  Angor Gedicht zum Thema Gefangen, 19.08.16 | 101 101 mal gelesen, 5 5 mal kommentiert
  •  Splitter Prosagedicht zum Thema Alleinsein, 17.08.16 | 81 81 mal gelesen, 2 2 mal kommentiert
  •  Warten Gedicht zum Thema Warten, 15.08.16 | 115 115 mal gelesen, 5 5 mal kommentiert
  •  Zwischnschtand Gedicht zum Thema Wetter, 14.08.16 | 113 113 mal gelesen, 6 6 mal kommentiert
  •  Orangenmond Gedicht zum Thema Genuß, 12.08.16 | 105 105 mal gelesen, 2 2 mal kommentiert
  •  Die letzte Insel Gedicht zum Thema Einsicht, 11.08.16 | 78 78 mal gelesen
  •  Gänsehaut Gedicht zum Thema Meer, 10.08.16 | 113 113 mal gelesen, 4 4 mal kommentiert
Zum  Steckbrief
 Aktivitäts-Index

38 eigene Texte:
 nach Genre
 nach Veröffentl.
 alphabetisch (Titel)
 nach Thema
 nach Änderung
 nach Sprachen
 nach Leseaufrufen
 nach Kommentaren
 nach Nummer
 nach Länge
 alphab. (1.Zeile)
 zufällig

 1 Hörtext

58x Kleinkunst:
 1 Zigarettenspruch
 1 Letztes Wort
 56 Grabsteine
empfohlen von:
 Irma  Fidibus  Rothenfels  chichi  monalisa  Tintenklexe  EkkehartMittelberg  TassoTuwas  FloravonBistram  ZornDerFinsternis  Didi.Costaire  ViktorVanHynthersin  Isabell.Joyeux  HerrSonnenschein  Melancholiker  plotzn  kirchheimrunner  gaby.merci  susidie  Sanchina  Fabi  Songline  MissBluePiano  larala  Kontrastspiegelung  mnt  ues  Beaver  Erdenreiter  Nostuga  Sekundärstille  niemand  mannemvorne  Sätzer  idioma  Janna  Absinth  Lewis_TrinkMich  Isaban  WhiteSatin  Mockingbird  Dieter Wal  princess
Lieblingsautoren:
 rochusthal  Lala  princess  Dart  EkkehartMittelberg  armoro  ZornDerFinsternis  Isaban  kirchheimrunner  Jorge  michaelkoehn  Didi.Costaire  ViktorVanHynthersin  sol  mondenkind  modedroge  Mutter  gitano  Mullenlulle  ues  bratmiez  gaby.merci  larala  Irma  TanteHedwig  mnt  plotzn  irakulani  niemand  Galapapa  miljan  Lewis_TrinkMich  mannemvorne  Graeculus  Sätzer  kalira  Kontrastspiegelung  Georg Maria Wilke  Absinth  W-M  Erdenreiter  Janna  wa Bash  Erdbeerkeks  Mockingbird
Gästebuch:
 lesen  eintragen
Die letzten 5 Gäste: Janna (29.07.), Abendwind (27.07.), Owald (10.07.), Lance (09.07.), Emotionsbündel (07.07.)
Lesetipps:
 Bergspitzen von wa Bash,  Booth seven von mannemvorne,  Birke, burlesk von Janna,  ...und ich folgte Dir aufs Wort von RedBalloon,  Arthur Rimbaud von TanteHedwig,  Myosotis von Mockingbird,  nahezu von monalisa,  Abschiedsworte emanzipierter Frauen von Agneta,  Engel, fallend von Isaban,  ... beinahe von monalisa,  Refugium von Erdbeerkeks,  Verheizt von El_Bocón,  [ohne titel] von W-M,  [titellos] von W-M,  # Tote kommen zwielichtig in einer Revolution - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers - Romanauszug von michaelkoehn,  Refugium von Janna,  Festils Tageszeitung - Dienstag von Festil,  Morgens nach der Disco von wa Bash,  Zeitzugabteil von Mockingbird,  Apfelsuizid von Mockingbird,  milde tage, fruchtsüß von Mondgold,  Übertrieben von plotzn,  Purzelbäume von RedBalloon,  Unverwandt von Janna,  Karussell von drmdswrt,  Seerosenblüte von wa Bash,  Pech von niemand,  Das alte Boot am Ufer von wa Bash,  Workaholics von Agneta,  in einem Meer aus Coca-Cola-Liegen von El_Bocón,  Herbstmond versus Erntemond von Janna,  Als Grund wurde Meeresboden angegeben von mannemvorne,  Nachgeburt von Janna,  Die richtige Mischung von RedBalloon,  Früh krümmt sich von Graeculus,  Die Wortspiele meines Vaters von Dieter Wal,  Gebetsmühlen von wa Bash,  Urgroßmutters Uhr von Janna,  Warum Christen ohne Jesus besser sind (Teil I) von Architektur,  Sonnenblumenfelder von Dieter Wal,  MusterHaft von Mockingbird,  Wenn Drachen Sachen machen von Janna,  Vom Fall des Mondes von Mockingbird,  Määääh³ von Mockingbird,  unruhe unter krähen (voci*) von W-M,  Schichtungen von wa Bash,  Zwei Schwäne von wa Bash,  Wüstenberg von wa Bash,  Alptraum Stadt von wa Bash,  Abseits des Weges von wa Bash,  Zwischen den Blöcken von wa Bash,  Duty free von wa Bash,  Herzbrand von Absinth,  Realitätstransparenz von Jack,  Erleidensform von Bette,  Dichter und Denker? von Didi.Costaire,  Paarhufer? von TrekanBelluvitsh,  Erbschaft von Janna,  Der mit der Arschkarte von TanteHedwig,  Steine auf deinem Weg. Innerer Monolog von EkkehartMittelberg,  perlt ab von Mondgold,  Hinüber von Möllerkies,  Wortlauf von unangepasste,  darin ruhen stimmen von W-M,  nahaufnahme von monalisa,  erdreichelei von tulpenrot,  Gebäude von Janna,  Lunatic ( o ) von Mockingbird,  # Privates - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers - Romanauszug von michaelkoehn,  Altbackener Dichter von RedBalloon,  45 Jahre später von Janna,  Neulich in Bremen von Didi.Costaire,  über ufer schreiten von Antinomos,  Perseûs Dilemma³ von Mockingbird,  Gu ; stuff like that von mannemvorne,  Lichtblick von plotzn,  herbstimpression von niemand,  Wettschwimmen oder: Ein Gespräch unter Männern von RedBalloon,  Heimgang von Janna,  mundgeblasen von wechselwort,  Oh, daß ich Lehrer war! von Graeculus,  Detective Jim Knopf und die Schmunzelgrußbande von David_Sternmann,  Yapp, dead easy on my mind von mannemvorne,  # Machtspiele - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers - Romanauszug von michaelkoehn,  Ankommen von wa Bash,  Mir fiel kein Titel ein! von Mockingbird,  bis der Wind die Federn pflückt von El_Bocón,  Perseidenschauer von Irma,  mundlos von wechselwort,  pork chop / sideburns von mannemvorne,  Pflaumenaugust von Didi.Costaire,  alter sommer im gestrüpp am bahndamm von TanteHedwig,  Durchblättern von wa Bash,  mit den augen der stille von Mondgold,  WolkenLos von Janna,  Da sprach der große Kritikus: von niemand,  Sonnenberg von gaby.merci,  nocturne (lügenbaron) von W-M,  naheliegend von monalisa,  [[.]] von Mockingbird,  # Nachricht für Dead - aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers - Romanauszug von michaelkoehn,  Schnee von unangepasste,  Petra M. Baum von toltec-head,  sichtweisen von niemand,  So ziemlich im Flug geschrieben von Muss,  Gefäße von Janna,  Angetastet von plotzn,  Deichwärts von Mockingbird,  mla mla ml von mannemvorne,  [Die Güte des Herrn.] von Elén,  in silenzio oder: umnachtet steigt das wort von Absinth,  Über das Grab hinaus von Janna,  Verwittert von Janna,  Wenn die Unterhose zu Enquist von mannemvorne,  Rentabel von Didi.Costaire,  Heine und Schiller von Möllerkies,  # Mc- Fick im Erdbeerbeet – aus dem Leben eines Komikers - Romanarbeit von michaelkoehn,  Nachts in London von wa Bash,  Quel bordel von Janna,  Sommerimpressionen. von franky,  Verrückt von niemand,  Hinter den Zeilen von wa Bash,  Hochsolipsistische Meditation von Jack,  Labyrinthe und Fassaden. von franky,  bamberg im juli sechzehn von TanteHedwig,  Endzeitpokemonisierung von Mockingbird,  Bunte Träume von wa Bash,  Chance ist fünfzig fünfzig Version 2 von franky,  ich weiß was ich sagen will von rochusthal,  Blowing in the wind von Mockingbird,  Käfige von Janna,  Sommer von niemand,  # Zwischendurch Mittendrin - Romanarbeit ’Ich – mein Mörder’ - Ein Komiker berichtet von michaelkoehn,  (Sa)tierischer Stabreim von chichi,  Aaltag. von franky,  J. von DeathToEveryone,  im antiquariat von niemand,  ausgeschert von niemand,  Sir Galahad steigt bei Sehlendorf ins Meer und trifft den Alten Mann von SirGalahad,  KV: Das Kürzel für Karnevalsverein oder: Dann schreib ich halt ’ne Büttenrede von Absinth,  Kling-Klong von Emotionsbündel,  Ode auf den Sommer. Reloaded von EkkehartMittelberg,  Hein Mück von Didi.Costaire,  Schräg gedacht von Janna,  grossmutter von sandfarben,  w orte von Mondgold,  verbano von W-M,  Ganz langsam von Wortsucht,  Unruh von Irma,  Wie man einen richtig guten Text schreibt. Eine Anleitung. von David_Sternmann,  Zauberhell von Abendwind,  sonett in absinth II (aus der tetralogie "ach, hör doch auf, so nett zu sein") von Absinth,  # Endlich - Der Romantitel ist gefunden ’’Ich - mein Mörder’’ - aus dem Leben eines wahren Spaßmachers - oder so ;-) ? von michaelkoehn,  schnittzeiten von Perry,  >O von Mondgold,  # Deutschland ist ein schöner Platz zum sterben, weiter nichts – Romanarbeit ’Ich – mein Mörder’ von michaelkoehn,  Smolensk von CPMan,  Das Lied des Abends von wa Bash,  # Ein guter Tag für Bärchenwerfer - Romanauszug von michaelkoehn,  Im dunklen Segeln von wa Bash,  Das Salz meiner Tränen von CPMan,  Sichtwaisen von Janna.
Die Seite von Lluviagata wurde bereits 66.936 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.08.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web