Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Schroedinger (19.01.), Trainee (15.01.), Kepler186f (15.01.), Sandkastenkind (14.01.), Paulila (12.01.), cthulhus_hairdresser (11.01.), Lenara (09.01.), Hermann (03.01.), Stimulus (03.01.), Belgerog (03.01.), MinPati (03.01.), Jo-W. (30.12.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 760 Autoren und 123 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 20.01.2019:
Lebensweisheit
Ziemlich neu:  Ingwertee und heiße Liebe von Stelzie (07.01.19)
Recht lang:  Versetzt nach Klasse Drei von tastifix (1455 Worte)
Wenig kommentiert:  II - Kleidung von Kleist (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich, nicht so wie du von elvis1951 (nur 24 Aufrufe)
alle Lebensweisheiten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

PHOENIXZEIT
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich freundlich und höfflich verhalte" (Arvin)

zum Steckbrief von Sektfrühstück Sektfrühstück


Status Autor, angemeldet seit 03.07.2005. Sektfrühstück ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 19.02.2018, 13:43. Letzte Veröffentlichung am 10.06.2008. Kontaktmöglichkeiten Kontaktmöglichkeiten: Kontaktformular Gästebuch - Mehr über Sektfrühstück erfährst Du in seinem Steckbrief.
Diese Seite: www.keinVerlag.de/sektfruehstueck.kv
Sektfrühstück wurde 1977 geboren. Er ist von Beruf Diplom-Spinner und z.Zt. tätig als Computerfuzzi. Sektfrühstück kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

    Über sich selbst schreibt Sektfrühstück:
Ich werde niemals den Traum aufgeben, doch noch Rockstar zu werden. Alldieweil muß ich mich wohl damit begnügen, "Vater der Wisente" zu sein. Auch nicht ganz schlecht, wenn man's sich recht überlegt.

Karriere, musikalisch:  gliedkuchen (Grottband).

Auch ich will mich mit einem kleinen Zitat schmücken:
That which we call substance and reality is shadow and illusion, and that which we call shadow and illusion is substance and reality.
(H. P. Lovecraft and E. H. Price, Through the Gates of The Silver Key)

Noch schnell die Parole: Keine Parolen!

(P.S. Ich vertrage ehrlich und offen geäußerte Meinungen.)
Sektfrühstück hat bei uns bereits 19 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 10 verschiedenen Genres (u.a. Gedichte (5), Aphorismen (3), Gedanken (2), Kurzgedichte (2) und Prosagedichte (1)) beschäftigt er sich mit den Themen Wut (2), Lernen (1), Meinung/ Meinungsfreiheit (1), Gegensätze (1) und Befreiung (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Sektfrühstück gerne liest? Dann schau doch mal in seine Favoriten oder in die Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die Liste der von Sektfrühstück abgegebenen Kommentare oder seine Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 17.12.2009) hat Sektfrühstück Rückwärts Einparken von Owald gelesen und kommentiert...
Liste [Kraft des Wortes] Liste [Nur 1 Text pro Tag] Liste [Rechtschreibung: Korrekt!]
Wie Sektfrühstück zu keinVerlag.de kam:

"

Das Schiff der Wisente strandete; mit einem dumpfem Knirschen wurde der Bug eingedrückt – so morsch war er auf der langen Reise geworden. Dies......" (weiterlesen)

Meinungen anderer Autoren zu Sektfrühstück und seinen Texten:
  • leorenita schrieb am 07.01.2007: " Seine Kommentare sind, wie eben ein Sektfrühstück, nicht alltäglich, regen an, steigen perlend direkt zu Kopf und entfalten sich dort. Eine sanfte wie mir scheint unparteiische Ironie und überraschende Einfälle garantieren Lesevergnügen. Bei ihm gewinnt das Wort "Witz" wieder die Bedeutung "Verstand". Ihn wünsche ich mir als Kritiker für Litera- Kunst und Kultur. Eine Zeitung, in der er regelmäßig schreibt würde sogar ich abonnieren. Er lässt mich immer wieder wünschen, dass hier nicht nur Texte, sondern auch Kritiken (und Forenbeiträge) empfohlen werden können. Das mußte mal gesagt werden, angeregt dazu hat mich das "Lob des Nebensächlichen" im Abend(mahl)thread."
Was Sektfrühstück über andere schreibt,
kannst Du hier nachlesen.
Die neuesten 10 Texte von Sektfrühstück
( zeige alle 19)

Sektfrühstück
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
19 eigene Texte:
nach Genre
nach Veröffentl.
alphabetisch (Titel)
nach Thema
nach Änderung
nach Sprachen
nach Leseaufrufen
nach Kommentaren
nach Nummer
nach Länge
alphab. (1.Zeile)
zufällig
1x Kleinkunst:
1 Spam-Mail
empfohlen von:
Omnahmashivaya
Lieblingsautoren:
Owald Marla Farnaby
Gästebuch:
Die letzten 5 Gäste waren obar75 (11.05.), Lena (11.05.), Müller (11.05.), wupperzeit (11.05.), BrigitteG (11.05.)
lesen Trag Dich ein!
Beziehungskiste:
Sektfrühstück ist
ein Freund von Owald
ein Freund von Fallenone
Die Seite von Sektfrühstück wurde bereits 16.847 mal aufgerufen; der letzte Besucher war Fallenone am 20.01.2019.
diese Seite melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de