Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Bleistift (22.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.), Lir (13.06.), TheReal-K (13.06.), trinkpäckchen (11.06.), seabass (08.06.), weggeworfenerjunkymüll (02.06.), Linda_L. (29.05.), Austrasier (28.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 685 Autoren* und 108 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.844 Mitglieder und 427.562 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.06.2019:
Kurzprosa
Kurzprosa ist kein eigenes Genre, hat sich aber in der zeitgenössischen Literatur wie auch das Kurzgedicht beliebt... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Heimspiel von Moja (23.06.19)
Recht lang:  Miniaturwunderwelt von Lala (3186 Worte)
Wenig kommentiert:  Melancholodie von Mondsichel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  unausgesprochenes von hexerl (nur 18 Aufrufe)
alle Kurzprosatexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Herzjuwelen
von AnneSeltmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinem was böses will und was zu sagen habe." (ferris)

Willkommen bei keinVerlag.de, Gast!

Alles, was heute neu ist, findest Du hier!

Neu: Gerade hat Teichhüpfer einen neuen Text mit dem Titel Du glaubst (Text zum Thema Liebe & Schmerz) veröffentlicht. Der beginnt so: "In der Liebe kommt es oft vor, daß Du meinst, der lügt, aber die Liebe ist keine Lüge."  weiterlesen!

Kommentar: AchterZwerg hat gerade einen Kommentar zum Text "METROpole" von Moja geschrieben: "Gefällt mir ausgezeichnet. Von der formal eher schlichten Machart her, ebenso wie von seiner doppeldeutigen Bebilderung. Hier passt alles zusammen: Neuköln, die abblätternde Schminke und die Liebe - trotz allem. Wäre es nicht so heiß, führe ich sofort los! Liebe Grüße der8."

Aktuelle Diskussion: AchterZwerg hat gerade eine Antwort zu einem Kommentar zum Text "23 metaphorische, populistische Elefanten und ein freier Eintritt" von Fisch geschrieben.

Tipp: franky empfiehlt zur Lektüre: Hören und Sehen von Regina

Lesezeit: TassoTuwas las gerade Böses Ende eines Literatentreffs von AchterZwerg.

Bitte: Jemand sollte mal wieder den Text Das wichtigste Gefühl von dasda lesen, denn den hat seit dem 17.05.2019 niemand mehr aufgerufen.
Der Kurztext des Tages:

Unbändig


Der Zweige Umarmung
Gedeiht grünlich satt
Sprießt stetig empor
Durchbricht den Tod
Zeugt von Kraft
Unbändig die Flur
Die Leben enthält

 
Erlebnisgedicht von Melodia

Heute hat Geburtstag: jennyfalk78. Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Termine in nächster Zeit:


30.06.19, 14:00 bis 18:00 Uhr, Faust-Museum / Faust-Archiv Knittlingen: FAUST 2019 - IM SPIEGEL DER KUNST
Das Faust-Museum / Faust-Archiv in Knittlingen präsentiert in Kooperation mit dem Theater Pforzheim Werke des Kreativwettbewerbs FAUST 2019 in... mehr Informationen
03.07.19, 19:30 bis 21:30 Uhr, Solaris 53 e. V.: Lesung aus der Reihe "gemischte Tüte"
Das Autorenduo „Müller und Meier“ aus Düsseldorf ist wieder mit ihrer „gemischten Tüte“ unterwegs. Passend zum Namen gibt es wieder eine bunte... mehr Informationen
25.08.19, 18:00 bis 20:00 Uhr, Gaststätte Krokodil: Krimilesung mit Crime Four: "Mord im Krokodil"
Im Düsseldorfer Zooviertel schleicht ein mörderisches Krokodil herum… Das Krimiquartett „Crime Four“ tritt am Sonntag, den 25.08.2019 um 18 Uhr... mehr Informationen
06.09.19 - 08.09.19, Dresden: KV-Jahrestreffen 2019
Es ist wieder einmal soweit - das alljährliche Jahrestreffen ist trotz der üblichen Anlaufschwierigkeiten in greifbare Nähe gerückt. Das ist DIE... mehr Informationen

Alle Termine im Überblick
Neue Literaturwettbewerbe: poetbewegt Wettbewerb für junge Literatur 2019 (Einsendeschluss: 15.07.2019), Dresdner Miniaturen-Wettbewerb (Einsendeschluss: 15.07.2019), postpoetry.NRW 2019 (Einsendeschluss: 21.07.2019)... zur Übersicht aller aktuellen Wettbewerbe und Stipendien

Aktuelle Mitteilungen:


  • 21.05.2019Jahrestreffen 2019 am 7.9. in Dresden  Am 7. September findet das diesjährige Große Jahrestreffen statt - diesmal in der sächsischen Literaturhauptstadt Dresden.

    Jahrestreffen 2019  Das KV-Jahrestreffen 2019 findet vom 6.-8. September 2019 in Dresden (Sachsen) statt.
    Es ist wieder einmal soweit - das alljährliche Jahrestreffen ist trotz der üblichen Anlaufschwierigkeiten in greifbare Nähe gerückt. Das ist DIE Gelegenheit, für ein Wochenende aus der Virtualität auszusteigen und mal probehalber etwas "Real Life" zu schnuppern - zu sehen, welche Gesichter und Figuren hinter den Avataren stecken, wie sich Mensch und virtuelles Abbild decken - oder eben nicht. Ein Wochenende voller aufregender neuer Kontakte, prall gefüllt mit Na- und Literatur, beides vom feinsten.
    Details finden sich  im Forum. Also: Herzlich willkommen!
    -->  Melde Dich jetzt an! <--
  • 06.02.2019Bitte Echtnamen vermeiden  Bitte denkt daran, beim Kommentieren und Antworten - egal, ob unter Texten, im Forum oder sonstwo - immer nur die Pseudonyme der Nutzer zu verwenden, auch wenn Ihr vom einen oder anderen den echten Namen kennt (oder zu kennen glaubt...). Einerseits mögen es viele nicht, wenn ihr echter Name - noch dazu vielleicht von ihren Freunden - an die Öffentlichkeit gezerrt wird, andererseits fehlt dann denen, die den betreffenden Menschen nicht persönlich kennen, der Bezug. Und außerdem ist so ein Zwangs-Outing sehr unhöflich. Danke für Eurer Verständnis.
  • 07.08.2018Auf Benachrichtigungs-Mail bitte nicht antworten  So steht es in jeder e-Mail, die Du bekommst, wenn jemand einen Deiner Texte kommentiert hat oder einen Beitrag zu einer Diskussion verfasst hat, an der Du teilnimmst. Auf diese Mails zu antworten ist sinnlos - die Antworten erscheinen NICHT in der Diskussion und werden auch nicht an den Verfasser des Beitrags weitergeleitet. Diese Mails dienen tatsächlich lediglich zur Benachrichtigung. Möchtest Du antworten oder etwas beitragen, klicke auf den mitgeschickten Link und begib Dich zum Text oder in den Diskussionsfaden.

Schwarzes Brett


30.05.2019: Lyrikgruppe Leverkusen,Köln/Düsseldorf (von Agneta)
05.03.2019: kV auf der Frankfurter Buchmesse? (von Dieter_Rotmund)
31.01.2019: Live auf Twitch : KV-Texte rezensieren (von Isensee)

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu lesen oder zu schreiben.
Avatar von IDee Vorgestellt:
IDee, 64 Jahre alt, angemeldet seit 25.10.2015.
Eine Meinung: "keinVerlag.de ist für mich Eine wunderbare Plattform" (Elisabeth)
Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament für eine neue Richtlinie zum Urheberrecht gestimmt. Diese verlangt von Plattformen u.a. eine Vorab-Filterpflicht für Inhalte. Sobald diese Richtlinie in nationales Recht umgesetzt wird, wird sich KV also grundlegend verändern (müssen).
Detaillierte Informationen erfolgen zu gegebener Zeit im Forum.
keinverlag.de ist Unterzeichner der Fairlag-Erklärung des Aktionsbündnis für faire Verlage
Aktionsbündnisses für Faire Verlage
KeinVerlag.de ist
kostenlos und werbefrei
Interessant ist natürlich immer auch,
wie unsere Autoren zu uns fanden:
Hier sind ein paar Textanfänge, um Dich neugierig zu machen:
  • tulpenrot schreibt: "Habe in einem anderen Forum erste Gehschritte in Sachen Lyrik unternommen - irgendwann bin ich auf Perrys Homepage gestoßen - las dort den Hinweis auf..."
  • Tafelwerk schreibt: "Mein bester Freund schafft es hier als einziges Medium seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Als wandelnde Emotion tue ich es ihm somit gleich...."
  • claire.delalune schreibt: "hier mitgelesen habe ich schon seit langem immer mal - mal hier mal dort. durch wen ich auf kv aufmerksam gemacht wurde, weiß ich aber nicht me..."
  • drhumoriscausa schreibt: "meine geschichte ist schnell erzählt. ich habe seit jahren privat geschrieben und getextet, vieles vernichtet, weil ich dachte es ist müll,..."
  • Wortsucht schreibt: "Soo verschlungen war der Weg gar nicht: Maya_Gähler hat mich dazu eingeladen, danke Gudi!..."
  • W-M schreibt: "ein alphateilchen!..."
  • LordSakslane schreibt: "Eigentlich ist es eine sehr lange Geshichte, die damit begann, dass ich im Februar 2004 etwas unmotiviert die Semesterferien zu Hause verbrachte, mit..."
  • eiskimo schreibt: "Im Traum erschien mir ein Typ, der sagte: Hey, alter Sack, schnarch hier nicht rum. Hab gehört, Du kannst schreiben. Also ran, hau rein und tu es die..."
Mehr davon findet Ihr hier.
Schwedenschule, beworben, eigenhändig, mich, entzuckern, nüchtern, unsere, tonnenweise, fegst, kein, Frau, Geringe, Finger, fielen, dunkle???

Glaub ich jetzt nicht...
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de