Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
Laukkvika (15.12.), KeramWistagano (13.12.), Thalia (13.12.), KeinAutor (05.12.), spuefrau (04.12.), amoralium (03.12.), JagIng (27.11.), MissGranger (26.11.), yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 844 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.12.2017:
Fernsehspiel
Aus der frühen Fernsehtradition stammende Dramenform, die im Vergleich zum Rundfunk die erweiterten technischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  SOKO Köln: Rußtag von Didi.Costaire (22.11.17)
Recht lang:  Ich will Blut sehen von Lala (1113 Worte)
Wenig kommentiert:  Millionen vor die, die neue Spielshow von Dart (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Den Alk im Nacken - Mantra zur Erweckung des inneren Wichts von LotharAtzert (nur 81 Aufrufe)
alle 10 Fernsehspiel
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Bastian - Auf der Suche Nach dem Glück
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich für Literatur interessiere, als Leser wie als Schreiber." (shadowrider1982)

Willkommen bei keinVerlag.de, Gast!

Alles, was heute neu ist, findest Du hier!

Kommentar: Sylvia hat gerade einen Kommentar zum Text "ich bin ein kilometerstein" von rochusthal geschrieben: "Der Weg gefällt mir ausgesprochen gut, auch Stolpersteine gehören dazu. LG Sylvia"

Aktuelle Diskussion: Fabi hat gerade eine Antwort zu einem Kommentar zum eigenen Text "Es ist kaum vier und dämmert schon" geschrieben.

Tipp: franky empfiehlt zur Lektüre: Herbstspaziergang von wa Bash

Lesezeit: Melodia las gerade Das Glück ist ein Käfer unter der Borke (Gedicht) von michaelkoehn.

Bitte: Jemand sollte mal wieder den Text Casinogötter von Jorge lesen, denn den hat seit dem 27.10.2017 niemand mehr aufgerufen.
Der Kurztext des Tages:

Erkenntnisschen


Aber du musstest ja den Mund aufmachen,
von denen du denkst, du dachtest sie,
Erkenntnisschen, so Neon, so Berlin, so Fromm.

Du weißt bestimmt, ach, klar weißt du,
du willst was, was du willst, ach,
bitte sag dir, dass du dich genauso lügst

wie mich.

 
Gedicht von Alazán

Heute hat Geburtstag: AlboBoy01. Herzlichen Glückwunsch!

Neue Literaturwettbewerbe: THEO - Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur 2018 (Einsendeschluss: 15.01.2018), Indie Autor Preis 2018 (Einsendeschluss: 15.01.2018), Literaturpreis - Aufstieg durch Bildung 2018 (Einsendeschluss: 30.09.2018)... zur Übersicht aller aktuellen Wettbewerbe und Stipendien

Aktuelle Mitteilungen:


  • 18.04.2016Keine privaten Filterblasen nur für Wohlfühlkommentare  Da in letzter Zeit die Anzahl der Löschwünsche kritischer Kommentare wieder ansteigt, weise ich darauf hin, dass es hier auf KV (im Gegensatz zu Wellness-Communities wie Facebook & Co.) nicht die Möglichkeit gibt, nur einem genehme Kommentare bzw. Kommentatoren an die eigenen Texte zu lassen. Grundsätzlich sind Texte entweder kommentierbar - oder nicht; eine Einschränkung der Kommentarfunktion auf den eigenen Freundeskreis gab es bisher nicht und wird es auch in Zukunft nicht geben. KV ist eins der wenigen Netzwerke ohne Filterblasen (und bewusst auch nicht mit Ignorier-Schaltern oder der Möglichkeit der Löschung fremder Kommentare ausgestattet). Die Funktionen zum Melden oder zur Beantragung einer Kommentarlöschung sollten nur in wirklich dringenden Fällen benutzt werden. Gefälligkeitslöschungen werden nicht durchgeführt.
  • 19.10.2015Bitte achtet darauf, dass Eure Mail-Adressen aktuell sind!  Wer seine e-Mail-Adresse wechselt und hier noch die alte Adresse eingetragen hat, oder wer sein Postfach nie leert oder @keinverlag.de-Absender auf seine Sperr- oder Spam-Liste gesetzt hat, wird deaktiviert, solange das Problem besteht. Die ganzen unzustellbaren Rückläufer spammen mir nämlich in zunehmendem Maße das Postfach voll.
    Wenn Ihr keine Benachrichtigungen per e-Mail (mehr) wollt, schaltet sie doch bitte direkt in Eurem Account ab, statt KV-Mails als Spam einzustufen - das beeinflusst nämlich ggf. auch KV-Mails an Nutzer der gleichen Dienste (insbesondere aol.com, freenet.de, gmx.de, googlemail.com und andere Freemailer), für die KV-Mails kein Spam sind und die sich dann wundern, warum die Benachrichtigungen nicht mehr ankommen...
    Vielen Dank.

Schwarzes Brett


24.08.2017: Keinverlag ist kein Verlag, kapiert? (von )
13.07.2017: Server Downtime (von Webmaster)
05.07.2017: Crime Four - Krimilesung im AK Eller (Düsseldorf) (von NormanM.)

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu lesen oder zu schreiben.
Avatar von Stone Vorgestellt:
Stone, 54 Jahre alt, tätig als Bürokraft, angemeldet seit 13.02.2008.
Ich schreibe seit ich denken kann; anfangs "nur" Texte zu Melodien, die ich im Kopf hatte. Später habe ich angefangen auch andere Textgattungen zu schreiben. Mittlerweile habe ich auch angefangen andere "Gattungen" auszuprobieren. Ich will weiter versuchen, so viel wie möglich an neuen Sachen zu probieren(was das Schreiben angeht). Dennoch werde ich wohl weiter am meisten Texte versuchen zu schreiben.
Eine Meinung: "keinVerlag.de ist für mich eine Homepage" (Noah)
Jetzt Mitglied werden!
im Verein "keinVerlag e.V."!
Mehr Informationen hier!
keinverlag.de ist Unterzeichner der Fairlag-Erklärung des Aktionsbündnis für faire Verlage
Aktionsbündnisses für Faire Verlage
KeinVerlag.de ist
kostenlos und werbefrei
Interessant ist natürlich immer auch,
wie unsere Autoren zu uns fanden:
Hier sind ein paar Textanfänge, um Dich neugierig zu machen:
  • Raggiodisole schreibt: "Janna ist Schuld , dass ich hier gelandet bin*ggg* danke Janna..."
  • redangel schreibt: "ich bin hergekommen über google. eine suchmaschine hat mich hergebracht. damals gab es noch keine vereinsmeierei. aber jetzt bin ich schonmal..."
  • Wortsucht schreibt: "Soo verschlungen war der Weg gar nicht: Maya_Gähler hat mich dazu eingeladen, danke Gudi!..."
  • Beppo schreibt: "jds hat mich darauf hingewiesen. Vielen Dank ! Jeder darf meinen Blödsinn mitbekommen. Mein Gedicht geht ins Gehör, denn ich bin ein Wort..."
  • Franzmann schreibt: "durch meinen bruder friedrich schollmeyer. er heißt hier fritz und ist immernoch der beste bruder der welt, auch wenn nur ich germanistik studie..."
  • Borek schreibt: "Es war ganz eigenartig, und hängt direkt mit meiner Geschichte "der Weihnachsgeist" zusammen. Diese Geschichte schrieb ich unter einem..."
Mehr davon findet Ihr hier.
vielen, Eine, Inkonformismus, mitbekommt, Abstand, verfehlt, Manselbstwesen, Depp, pirschte, freilassen, schaut, daher, wieder, Angebot, pochen???

Aber hallo!!
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de