Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 603 Autoren* und 67 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.407 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 09.08.2020:
Grotesk-Zeitkritisches Drama
Drama, das mit den Mitteln der Übertreibung und Verzerrung sowie skurrilen Einfällen und schrillen Effekten... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  XVII Reimschweine am Laufband von LottaManguetti (03.08.20)
Recht lang:  Exkurs: Being alive vs. not being...being... von theatralisch (1915 Worte)
Wenig kommentiert:  Schmalz (Oder: Vom Ohr aufs Brot) von Untergänger (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Verschwitzte Grüße aus dem Kraftraum von eiskimo (nur 82 Aufrufe)
alle Grotesk-Zeitkritischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gewitterdämmerung. Gedichte über Welt- und Sonnenuntergänge
von DerHerrSchädel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich freundlich und höfflich verhalte" (Arvin)

Willkommen bei keinVerlag.de, Gast!

Alles, was heute neu ist, findest Du hier!

Neu: Gerade hat Teichhüpfer einen neuen Text mit dem Titel Gute Frage (Skizze zum Thema Alles und Nichts...) veröffentlicht. Der beginnt so: "Wieso beschäftigte sich das größte Genie unserer Zeit damit, an einen Punkt ein Mal um die Erde zu gehen, und genau da wieder anzukommen? / Das ist U..."  weiterlesen!

Kommentar: Stelzie hat gerade einen Kommentar zum Text "Witterung" von Ralf_Renkking geschrieben: "Hallo Frank, die 7 hat ja schon etwas magisches. Man kann ihr ziemlich viel zuordnen. Zum Beispiel erzählt uns die Bibel, dass Gott die Erde in sieben Tagen schuf, der Mondkalender hat 28 Tage und teilt sich in vier Mondphasen von je sieben Tagen auf. Damit gibt es so etwas wie eine kosmische Ordnung... Dann gibt es natürlich noch die Wolke sieben... In deinem Gedicht verleiht die Zahl 7 einer dunklen Welt ein wenig Hoffnung und Struktur. Liebe Grüße Kerstin"

Aktuelle Diskussion: Agnete hat gerade eine Antwort zu einem Kommentar zum Text "Manche mögen es heiß. Dumme Sprüche" von EkkehartMittelberg geschrieben.

Tipp: Melodia empfiehlt zur Lektüre: Raum von minze

Lesezeit: Stelzie las gerade Witterung von Ralf_Renkking.

Bitte: Jemand sollte mal wieder den Text Unter Reisenden von Perry lesen, denn den hat seit dem 18.01.2020 niemand mehr aufgerufen.
Der Kurztext des Tages:

Vereinsamt


Die Leute machen sich gemein,
doch lassen dich verdammt allein.
Du trägst die ganze Last.

Dein Los besteht aus Schein und Sein,
weil du seit vielen Jahren ein
Vereinsamt innehast.

Du bist als unser Kassenwart
solide und im Nehmen hart,
was gut zum Posten passt.

 
Gedicht von Didi.Costaire

Heute haben Geburtstag: Jean-Claude, creative16, luca. Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Termine in nächster Zeit:


16.08.20, 14:00 bis 17:00 Uhr, Fein KUNST LADEN Vaihingen a.d. Enz: Ausstellung SICHTWEISEN im FeinKUNSTLADEN
Der KUNSTVEREIN ENZ e.V. aus Vaihingen an der Enz präsentiert Werke seiner Mitglieder Luigia Tamborrini (Malerei) und Lilo Mohaupt (Fotografie) in... mehr Informationen
05.11.20, 20:00 bis 21:30 Uhr, GEDOK-Galerie: Lesung in Ausstellung
"Gedichte in der Galerie": Lesung mit Ingeborg Santor, Jutta v. Ochsenstein und Wolfgang Haenle zur Foto-Ausstellung "Magische... mehr Informationen

Alle Termine im Überblick
Neue Literaturwettbewerbe: zeilen.lauf – der Kurzgeschichten- und Lyrikbewerb (Einsendeschluss: 03.09.2020), Förderpreis der Gruppe 48 für Jugendliche und Jungautoren (Einsendeschluss: 15.09.2020), Lyrikwettbewerb Literarischer März: Leonce-und-Lena-Preis und Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise (Einsendeschluss: 15.09.2020)... zur Übersicht aller aktuellen Wettbewerbe und Stipendien

Aktuelle Mitteilungen:


  • 07.03.2020Jahrestreffen 2020 am 29.8. in Jüterbog  Am 29. August findet das diesjährige Große Jahrestreffen statt - diesmal in der Nähe der brandenburgischen Kleinstadt Jüterbog.

    Jahrestreffen 2020  Das KV-Jahrestreffen 2020 findet am 29. August 2020 in Jüterbog (Brandenburg) statt.
    Es ist wieder einmal soweit - das alljährliche Jahrestreffen ist trotz der üblichen Anlaufschwierigkeiten in greifbare Nähe gerückt. Das ist DIE Gelegenheit, für ein Wochenende aus der Virtualität auszusteigen und mal probehalber etwas "Real Life" zu schnuppern - zu sehen, welche Gesichter und Figuren hinter den Avataren stecken, wie sich Mensch und virtuelles Abbild decken - oder eben nicht. Ein Wochenende voller aufregender neuer Kontakte, prall gefüllt mit Na- und Literatur, beides vom feinsten.
    Details finden sich  im Forum. Also: Herzlich willkommen!
    -->  Melde Dich jetzt an! <--
  • 06.02.2019Bitte Echtnamen vermeiden  Bitte denkt daran, beim Kommentieren und Antworten - egal, ob unter Texten, im Forum oder sonstwo - immer nur die Pseudonyme der Nutzer zu verwenden, auch wenn Ihr vom einen oder anderen den echten Namen kennt (oder zu kennen glaubt...). Einerseits mögen es viele nicht, wenn ihr echter Name - noch dazu vielleicht von ihren Freunden - an die Öffentlichkeit gezerrt wird, andererseits fehlt dann denen, die den betreffenden Menschen nicht persönlich kennen, der Bezug. Und außerdem ist so ein Zwangs-Outing sehr unhöflich. Danke für Eurer Verständnis.
  • 07.08.2018Auf Benachrichtigungs-Mail bitte nicht antworten  So steht es in jeder e-Mail, die Du bekommst, wenn jemand einen Deiner Texte kommentiert hat oder einen Beitrag zu einer Diskussion verfasst hat, an der Du teilnimmst. Auf diese Mails zu antworten ist sinnlos - die Antworten erscheinen NICHT in der Diskussion und werden auch nicht an den Verfasser des Beitrags weitergeleitet. Diese Mails dienen tatsächlich lediglich zur Benachrichtigung. Möchtest Du antworten oder etwas beitragen, klicke auf den mitgeschickten Link und begib Dich zum Text oder in den Diskussionsfaden.

Schwarzes Brett


07.08.2020: Lesung in der Galerie (von juttavon)
24.05.2020: Im Autokino gewesen? Schreib' ein paar Zeilen darüber! (von Dieter_Rotmund)
19.03.2020: Neue Filmkolumne eingestellt! (von Dieter_Rotmund)

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu lesen oder zu schreiben.
Avatar von Vorgestellt:
DerHerrSchädel, 35 Jahre alt, tätig als Waldschrat, angemeldet seit 07.01.2005.
Allen Mutmaßungen zum Trotz: Nicht auf den Kopf gefallen... Mit zwei Texten in der neuen KV-Anthologie "kein.thema" verteten!!! UND JETZT IST MEIN ERSTER ERZÄHLBAND DRAUSSEN!!!:] Der süße Duft der Kobralilie. Schauergeschichten. Periplaneta – Verlag und Mediengruppe. Berlin 2016. MEIN ERSTER GEDICHTBAND IST DRAUSSEN!!!: Gewitterdämmerung. Gedichte über Welt- und Sonnenuntergänge. Periplaneta-Verlag. Berlin 2015. Weitere Veröffentlichungen (Auswahl): Prosa: ...
Eine Meinung: "keinVerlag.de ist für mich nicht von Relevanz für irgendetwas anderes" (theatralisch)
Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament für eine neue Richtlinie zum Urheberrecht gestimmt. Diese verlangt von Plattformen u.a. eine Vorab-Filterpflicht für Inhalte. Sobald diese Richtlinie in nationales Recht umgesetzt wird, wird sich KV also grundlegend verändern (müssen).
Detaillierte Informationen erfolgen zu gegebener Zeit im Forum.
keinverlag.de ist Unterzeichner der Fairlag-Erklärung des Aktionsbündnis für faire Verlage
Aktionsbündnisses für Faire Verlage
KeinVerlag.de ist
kostenlos und werbefrei
Interessant ist natürlich immer auch,
wie unsere Autoren zu uns fanden:
Hier sind ein paar Textanfänge, um Dich neugierig zu machen:
  • süßerMacho schreibt: "Eine Freundin hat mir einen Text von Keinverlag per ICQ geschick. War ziemlich schräg meiner Meinung nach, aber sie hat den Text gemocht. (Ich gl..."
  • KopfEB schreibt: "autorenplattform.de hatte seinen Geist aufgegeben .. und mein Mitteilungsbedürfnis hat laut aufgeschrien. Nach google, Wikipedia und eigenen Ausw..."
  • AchterZwerg schreibt: "Ich bin bei KV, weil ich mich hier nicht mit dem Corona-Virus anstecken kann...."
  • redangel schreibt: "ich bin hergekommen über google. eine suchmaschine hat mich hergebracht. damals gab es noch keine vereinsmeierei. aber jetzt bin ich schonmal..."
  • P.Morten schreibt: "van i tas wüste..."
  • mondenkind schreibt: "~unschuldig~..."
  • Erdenreiter schreibt: "Ich bin von Beruf Profikiller, und ein Auftraggeber hatte mich auf einen Autor angesetzt. Ihm war sein richtiger Name nicht bekannt, genauso wenig sei..."
  • erdbeermund schreibt: "Ganz ehrlich? Google.de =)..."
Mehr davon findet Ihr hier.
spontan, Kompresse, gepäck, erahn, wechselten, körperliche, weiter, streifte, viel, wehendem, ihrer, Schlimmsten, kanadischen, Omas, Bank???

Glaub ich jetzt nicht...
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de