Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.154 Mitglieder und 445.202 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 13.04.2021:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Hölle von Terminator (11.04.21)
Recht lang:  Quantitative Metaphysik - Buch von ferris (22194 Worte)
Wenig kommentiert:  Halbe Wahrheit von eiskimo (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Tormore 1992-2012 Berrys Dark Sherry Cask von Terminator (nur 50 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Liebe
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist" (Butterblume)

Willkommen bei keinVerlag.de, Gast!

Alles, was heute neu ist, findest Du hier!

Neu: Gerade hat Graeculus einen neuen Text mit dem Titel Oliver Hardy über den Sinn des Lebens (Glosse zum Thema Sinn/ Sinnlosigkeit) veröffentlicht. Der beginnt so: "Oliver Hardy hat die einwöchige Abwesenheit seiner Frau bei ihrer Mutter dazu genutzt, mit Freunden eine Sauf- und Poker-Party zu feiern. Entsprechend..."  weiterlesen!

Kommentar: Stelzie hat gerade einen Kommentar zum Text "Oliver Hardy über den Sinn des Lebens" von Graeculus geschrieben: "Im Leben jeden Augenblick (er)leben, egal wie klein und unbedeutend (wobei ein Augenblick niemals unbedeutend, weil eben einzigartig ist) er scheint, das ist der einzige Sinn unseres Daseins. Liebe Grüße Kerstin"

Aktuelle Diskussion: trunkenmaster hat gerade eine Antwort zu einem Kommentar zum eigenen Text "Verwandt" geschrieben.

Tipp: AchterZwerg empfiehlt zur Lektüre: Immer auf die Kleinen von Agnete

Lesezeit: DanceWith1Life las gerade Oliver Hardy über den Sinn des Lebens von Graeculus.

Lies Bin ich mir zu Wenig... von franky! (Warum? Keine Ahnung. Schau doch einfach mal rein...)
Der Kurztext des Tages:

Frühlingserwachen


Gelöst aus
schneeig weißem,
frisch aufgeklärtem Nass
steigen tanzend die Zitronenfalter
in die Freuden reiner Luft,
beatmet durch die
Rosenblüte.

 
Persiflage von Ralf_Renkking

Heute hat Geburtstag: AchterZwerg. Herzlichen Glückwunsch!

Neue Literaturwettbewerbe: Walter-Kempowski-Literaturpreis (Einsendeschluss: 30.04.2021), Hattinger Förderpreis für Junge Literatur 2021 (Einsendeschluss: 30.04.2021), Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2021 (Einsendeschluss: 20.04.2021)... zur Übersicht aller aktuellen Wettbewerbe und Stipendien

Aktuelle Mitteilungen:


  • 06.02.2019Bitte Echtnamen vermeiden  Bitte denkt daran, beim Kommentieren und Antworten - egal, ob unter Texten, im Forum oder sonstwo - immer nur die Pseudonyme der Nutzer zu verwenden, auch wenn Ihr vom einen oder anderen den echten Namen kennt (oder zu kennen glaubt...). Einerseits mögen es viele nicht, wenn ihr echter Name - noch dazu vielleicht von ihren Freunden - an die Öffentlichkeit gezerrt wird, andererseits fehlt dann denen, die den betreffenden Menschen nicht persönlich kennen, der Bezug. Und außerdem ist so ein Zwangs-Outing sehr unhöflich. Danke für Eurer Verständnis.
  • 07.08.2018Auf Benachrichtigungs-Mail bitte nicht antworten  So steht es in jeder e-Mail, die Du bekommst, wenn jemand einen Deiner Texte kommentiert hat oder einen Beitrag zu einer Diskussion verfasst hat, an der Du teilnimmst. Auf diese Mails zu antworten ist sinnlos - die Antworten erscheinen NICHT in der Diskussion und werden auch nicht an den Verfasser des Beitrags weitergeleitet. Diese Mails dienen tatsächlich lediglich zur Benachrichtigung. Möchtest Du antworten oder etwas beitragen, klicke auf den mitgeschickten Link und begib Dich zum Text oder in den Diskussionsfaden.

Schwarzes Brett


17.03.2021: An meine Clique (von drmdswrt)
09.03.2021: Rahmen aufziehen (von klausKuckuck)
13.02.2021: Suche Kontakt zu anderen BoD-Autoren (von Thomas-Wiefelhaus)

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu lesen oder zu schreiben.
Avatar von sensibelchen13 Vorgestellt:
sensibelchen13, 82 Jahre alt, tätig als Nachdenkende, angemeldet seit 18.02.2008.
"Ich bin die, die ich bin .
Eine Meinung: "keinVerlag.de ist für mich eine gute Gelegenheit, meinen Roman zu verbreiten." (Peter)
Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament für eine neue Richtlinie zum Urheberrecht gestimmt. Diese verlangt von Plattformen u.a. eine Vorab-Filterpflicht für Inhalte. Sobald diese Richtlinie in nationales Recht umgesetzt wird, wird sich KV also grundlegend verändern (müssen).
Detaillierte Informationen erfolgen zu gegebener Zeit im Forum.
keinverlag.de ist Unterzeichner der Fairlag-Erklärung des Aktionsbündnis für faire Verlage
Aktionsbündnisses für Faire Verlage
KeinVerlag.de ist
kostenlos und werbefrei
Interessant ist natürlich immer auch,
wie unsere Autoren zu uns fanden:
Hier sind ein paar Textanfänge, um Dich neugierig zu machen:
  • Merkur schreibt: "Ich bin auf einer anderen Seite auf die Texte einer Autorin gestoßen, die mir sehr gut gefallen haben. Sie sagte, daß sie noch auf anderen..."
  • HEMM schreibt: "Der schwierige Weg zum K V ! 61 Jahre irrte ich durch das Leben, keine Hoffnung, kein Glaube mehr daran, zielloses Herumwandern. Doch den Mut nie ver..."
  • leorenita schreibt: "Wir trafen uns nach einem Schreibkurs noch beim Türken, alle die noch Zeit und Lust dazu hatten waren gekommen. So nach und nach zahlten die Anderen u..."
  • pArAdoX schreibt: "es war einmal ein mächen, dass sich auf die suche nach einem praktikumsplatz bei einem verlag machen wollte. weil sie sich jedoch erstmal informieren..."
  • eiskimo schreibt: "Im Traum erschien mir ein Typ, der sagte: Hey, alter Sack, schnarch hier nicht rum. Hab gehört, Du kannst schreiben. Also ran, hau rein und tu es die..."
  • Wortsucht schreibt: "Soo verschlungen war der Weg gar nicht: Maya_Gähler hat mich dazu eingeladen, danke Gudi!..."
  • AnneSeltmann schreibt: "So richtig weiß ich es nicht mehr, warum ich hier gelandet bin. Aber eigentlich ist es auch völlig unerheblich, Wichtig ist, dass man angekommen ist u..."
  • Skala schreibt: "Habe mich vergoogelt...."
Mehr davon findet Ihr hier.
verjagt, unten, Sonnengeflutet, machen, Pferdestärken, soviel, fest, schutz, fließen, doktorfisch, Verlangen, aufs, Ehren, zeichnungen, worden???

Oh danke, mir gehts gut.
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de