Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
r3s41n (02.12.), maiapaja (26.11.), mary (19.11.), NachtGold (16.11.), Rahel (10.11.), Anaïs-Sophie (05.11.), Palytarol (02.11.), AbbieNauser (02.11.), Enni (01.11.), Sadikud (28.10.), nadir (23.10.), Alabama (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 594 Autoren* und 72 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.076 Mitglieder und 440.836 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 03.12.2020:
Interpretation
Analyse und Deutung eines künstlerischen Werkes.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Sinn dieser Welt von Terminator (28.11.20)
Recht lang:  Moosbrugger von Harmmaus (6354 Worte)
Wenig kommentiert:  Worte zur Kunst: Paläolithikum von wa Bash (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ein Modell zu weiblichen und männlichen Anteilen in einer Person von Augustus (nur 25 Aufrufe)
alle Interpretationen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Licht der Lupinen
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jedermann zunächst willkommen ist." (Orion)

Willkommen bei keinVerlag.de, Gast!

Alles, was heute neu ist, findest Du hier!

Neu: Gerade hat Isensee einen neuen Text mit dem Titel Ich hoffe es ist gleich um 7:00. Denn ich habe große Lust auf Hackbrötchen die ein bisschen nach Furz riechen. (Kurzprosa zum Thema Esoterik) veröffentlicht. Der beginnt so: "Die Stadt nervt, wie alle Städte nach einem Jahr. Randbezirke die mit Altbau flexen, niedlich dekorierte Treppenaufgänge. Menschen die bei dem Satz, &..."  weiterlesen!

Kommentar: franky hat gerade einen Kommentar zum Text "Musik und Leben" von Sätzer geschrieben: "Hi lieber Uwe Die sogenannte Schnulze ist keine in sich geschlossene Sparte, sie kommt grenzübergreifend auf allen Ebenen vor. Außerdem ist (Schnulze) eine subjektive Einschätzung. Morgengrüße von Franky"

Aktuelle Diskussion: Jo-W. hat gerade eine Antwort zu einem Kommentar zum eigenen Text "zuneigung" geschrieben.

Tipp: Judas empfiehlt zur Lektüre: Welche historische Gestalt bist du? von TrekanBelluvitsh

Lesezeit: BerndtB las gerade endlich von Jo-W..

Was denkst Du? Könnte man Hier und dort von Waschenin so kommentieren: "Es ist mir unverständlich, wieso dieser Text so in Vergessenheit geraten ist"? Oder eher nicht?
Der Kurztext des Tages:

einen moment


lang wie ein atemzug
schweigt der morgen
breite ich
vor seiner stille
mein trommelfell aus
den vier wänden
enteilt der mensch
spurt achtlos
und megatönend drüber

 
Kurzgedicht von niemand

Heute haben Geburtstag: Mootz, Alias. Herzlichen Glückwunsch!

Neue Literaturwettbewerbe: Fränkischer Preis für junge Literatur – 33. Jahrgang (Einsendeschluss: 31.01.2021), Junges Literaturforum Hessen-Thüringen (Einsendeschluss: 31.01.2021), 16. Ü70 Schreibwettbewerb (Einsendeschluss: 31.12.2020)... zur Übersicht aller aktuellen Wettbewerbe und Stipendien

Aktuelle Mitteilungen:


  • 06.02.2019Bitte Echtnamen vermeiden  Bitte denkt daran, beim Kommentieren und Antworten - egal, ob unter Texten, im Forum oder sonstwo - immer nur die Pseudonyme der Nutzer zu verwenden, auch wenn Ihr vom einen oder anderen den echten Namen kennt (oder zu kennen glaubt...). Einerseits mögen es viele nicht, wenn ihr echter Name - noch dazu vielleicht von ihren Freunden - an die Öffentlichkeit gezerrt wird, andererseits fehlt dann denen, die den betreffenden Menschen nicht persönlich kennen, der Bezug. Und außerdem ist so ein Zwangs-Outing sehr unhöflich. Danke für Eurer Verständnis.
  • 07.08.2018Auf Benachrichtigungs-Mail bitte nicht antworten  So steht es in jeder e-Mail, die Du bekommst, wenn jemand einen Deiner Texte kommentiert hat oder einen Beitrag zu einer Diskussion verfasst hat, an der Du teilnimmst. Auf diese Mails zu antworten ist sinnlos - die Antworten erscheinen NICHT in der Diskussion und werden auch nicht an den Verfasser des Beitrags weitergeleitet. Diese Mails dienen tatsächlich lediglich zur Benachrichtigung. Möchtest Du antworten oder etwas beitragen, klicke auf den mitgeschickten Link und begib Dich zum Text oder in den Diskussionsfaden.

Schwarzes Brett


25.11.2020: Danke - Weihnachtsgeschichten hat sich erledigt. Wir lesen Charles Dickens :) (von tueichler)
23.11.2020: Weihnachtsgeschichten für Kinder gesucht für Lese- und evtl. CD Projekt (von tueichler)
19.10.2020: Danke schön (von gvandenbos)

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu lesen oder zu schreiben.
immer donnerstags:
Film & Fußball Film & Fußball. Eine cineastische Mannschafts-Kolumne
Heute neu: Brauchen wir den Profi-Fußball?
alle Teamkolumnen zeigen
Vorgestellt:
philippjonas, 26 Jahre alt, angemeldet seit 30.12.2014.
Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament für eine neue Richtlinie zum Urheberrecht gestimmt. Diese verlangt von Plattformen u.a. eine Vorab-Filterpflicht für Inhalte. Sobald diese Richtlinie in nationales Recht umgesetzt wird, wird sich KV also grundlegend verändern (müssen).
Detaillierte Informationen erfolgen zu gegebener Zeit im Forum.
keinverlag.de ist Unterzeichner der Fairlag-Erklärung des Aktionsbündnis für faire Verlage
Aktionsbündnisses für Faire Verlage
KeinVerlag.de ist
kostenlos und werbefrei
Interessant ist natürlich immer auch,
wie unsere Autoren zu uns fanden:
Hier sind ein paar Textanfänge, um Dich neugierig zu machen:
  • theatralisch schreibt: "Gute und schwierige Frage...2005, 17 Jahre alt...."
  • tulpenrot schreibt: "Habe in einem anderen Forum erste Gehschritte in Sachen Lyrik unternommen - irgendwann bin ich auf Perrys Homepage gestoßen - las dort den Hinweis auf..."
  • redangel schreibt: "ich bin hergekommen über google. eine suchmaschine hat mich hergebracht. damals gab es noch keine vereinsmeierei. aber jetzt bin ich schonmal..."
  • Strobelix schreibt: "Am Anfang stand ein Gespräch: Ein Bekannter, den ich für seine Kreativität und seinen Esprit schätze, erzählte mir bei einer Feier im Freundeskreis..."
  • AnneSeltmann schreibt: "So richtig weiß ich es nicht mehr, warum ich hier gelandet bin. Aber eigentlich ist es auch völlig unerheblich, Wichtig ist, dass man angekommen ist u..."
  • Maya_Gähler schreibt: "Ein Bekannter gab mir die Adresse und nun bin ich hier. Danke Berthold..."
  • W-M schreibt: "ein alphateilchen!..."
  • claire.delalune schreibt: "hier mitgelesen habe ich schon seit langem immer mal - mal hier mal dort. durch wen ich auf kv aufmerksam gemacht wurde, weiß ich aber nicht me..."
Mehr davon findet Ihr hier.
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de