Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.), gerda15 (22.09.), Paul207 (22.09.), Simian (18.09.), norbertt (14.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Formatierungsmöglichkeiten:
[b]Fettschrift[/b]
[i]Kursivschrift[/i]
[u]Unterstreichung[/u]
[s]durchgestrichen[/s]

[quote]"Zitat"[/quote]
[pre]Monospace[/pre]
[color=red]Farben[/color]
[size=12]Textgröße[/size]

[align=right]rechtsbündig[/align]
[align=center]zentriert[/align]
[align=left]linksbündig[/align]

[text=67010]Link zu Text Nr...[/text]
[autor=name]Link zu Autor[/autor]
[url=werbefrei.php]interner Link[/url]
[exturl=http://abc.de]ext. Link[/exturl]
[email=ab@cd.de]eMail[/email]

Die Verwendung von HTML ist nicht gestattet.
Die vollständige Liste der Codes zur Formatierung ist hier zu finden.
Smileys:
lächelnd:):)
lächelnd:-):-)
schockiert:O:0
traurig:(:(
traurig:-(:-(
grinsend:D:D
Ätsch!:P:P
zwinkernd;-);-)
verärgert:gr::gr:
sorry:oh::oh:
Häääh?:?::?:
cool:cool::cool:
verächtlich:pah::pah:
lachend:lach::lach:
lachend:lol::lol:
gähnend:gaehn::gaehn:
ROFL:rofl::rofl:
keine Ahnung:?::??:

Film & Fußball

Eine cineastische Mannschafts-Kolumne


Die Kolumne des Teams "Film & Fußball"



Do., 18. Mai
Bisher 3.379x aufgerufen


Weltenwandler Teil 4: Musikfilme

von Dieter_Rotmund


Gastkolumne von Blackheart

"Musicals sind blöd. Aus heiterem Himmel brechen die Leute in Gesang aus."
"Daher der Name "Musical"."

Mit diesem Dialog zwischen ALF und seinem "Beherberger" WILLIE leite ich den letzten Teil dieser Quadrilogie ein.
Wenn man schon über das Thema "Musik & Filme" schreibt, dürfen natürlich "Musikfilme" nicht fehlen.

Beginnen wir also mit Musicalverfilmungen.
Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass die meisten von uns in ihrer Jugend die Filme "Popeye" und/oder "Mary Poppins" gesehen haben.
Bei mir war es im Alter von zehn oder elf Jahren "Popeye", unwissend, dass ich da gerade meinen ersten Musicalfilm gesehen hatte.
Oder meinen ersten Film mit ROBIN WILLIAMS (es war auch sein erster). Etliche weitere wie "Good Morning, Vietnam", "Hook" oder "Der Club der toten Dichter" sollten folgen.

Ein Klassiker der Musicalverfilmungen ist sicherlich "Der kleine Horrorladen". Obwohl das nur halb stimmt. Genau genommen basiert das Musical (1982) auf dem B-Movie "Kleiner Laden voller Schrecken" von ROGER CORMAN. Auf diesem Musical wiederum basiert der gleichnamige Film von 1986 mit RICK MORANIS in der Hauptrolle. In weiteren Rollen sind STEVE MARTIN, JOHN CANDY, BILL MURRAY und JAMES BELUSHI zu sehen.
Liest sich wie ein "Who-is-who" der 80er-Jahre-Comedians.

Zum "Who-is-who" von Hollywood gehört natürlich auch JOHN TRAVOLTA. Nach "Saturday Night Fever" (1977) gelang ihm 1978 mit der Verfilmung des Musicals "Grease" (Urauffführung 1971 in Chicago, 1972 am Broadway) der entgültige Durchbruch als Superstar.

Eine der erfolgreichsten Musicalverfilmungen aller Zeiten ist ohne Frage "Cabaret" (1972), die insgesamt acht Oscars einheimsen konnte.

Zumindest acht mal für einen Oscar nominiert war "Moulin Rouge" (2001), wovon der Film immerhin zwei ("Bestes Szenenbild", "Beste Kostüme") auch einfahren konnte.

Keine Musicalverfilmung, sondern ein reiner Musicalfilm ist "Der Zauberer von Oz" (1939). Gebt es zu, ihr habt diesen Film schon in Teil 3 erwartet, oder?
Der wohl bekannteste Song aus diesem Film ist "Over the Rainbow", der von "DOROTHY"-Darstellerin JUDY GARLAND gesungen und bis heute unzählige Male gecovert wurde.
Außerdem wurde dieser Song vom "American Film Institute" auf Platz 1 der 100 besten amerikanischen Filmsongs aller Zeiten gewählt.

Musikfilme können aber auch anderer Art sein. Entweder spielt die Musik und der Lifestyle eine nicht unwesentliche Rolle (z.B. die "Wayne’s World"-Filme oder "Das wilde Leben") oder es geht um das Schicksal einer nicht real existierenden Band.
Den Prototyp für Filme dieser Art bildet sicherlich "This is SPINÄL TÄP". Diese Pseudo-Dokumentation des "Touralltags" einer Heavy Metal Band von Regisseur ROB REINER, kam größtenteils ohne Drehbuch aus, was man dem Film auch anmerkt.
In einer Nebenrolle ist übrigens Keyboarder PAUL SHAFFER zu sehen, der auch in "Blues Brothers 2000" eine Nebenrolle spielt.
Die "Blues Brothers"-Filme (besonders der erste Teil) sind in meinen Augen sowieso absoluter Kult und Meilensteine der (Musik)Filmgeschichte.

Für Meilensteine der Musikgeschichte sorgten sicherlich KISS.
Und wenn man ein Meister der Selbstvermarktung wie GENE SIMMONS ist, dann produziert man natürlich auch einen Film. Im Falle von KISS handelt es sich um den Roadmovie "Detroit Rock City" (1999), in dem EDWARD FURLONG ("Terminator 2 - Tag der Abrechnung", "American History X") einen der vier Jugendlichen spielt, die alles dafür tun, um auf ein Konzert ihrer Lieblingsband KISS in Detroit zu kommen.
Für die einen eine schräge Komödie mit guter Musik, für andere der wahrscheinlich längste Werbespot der Welt.

Apropos KISS: Hier ist ein wenig nutzloses Musikwissen:
Zu Beginn ihrer Karriere hatte KISS-Frontmann PAUL STANLEY (aka "The Starchild") das Gimmick "The Bandit", inklusive passendem Make Up.

Das bringt mich auch schon zum letzten Film, auf den ich eingehen möchte, nämlich "Bandits". Diese deutsche Produktion (Regie KATJA VON GARNIER) erzählt die Geschichte von "EMMA" (KATJA RIEMANN), die im Gefängnis neue Schlagzeugerin einer Frauenband (JASMIN TABATABAI, NICOLETTE KREBITZ, JUTTA HOFFMANN) wird. Als sie die Gelegenheit bekommen, auf dem Polizeiball zu spielen, nutzt die Band, die sich inzwischen BANDITS nennt, die Gelegenheit zur Flucht. Gejagt von der Polizei (allen voran HANNES JAENICKE als "Kommissar SCHWARZ") ergattern sie trotzdem einen Plattenvertrag und erspielen sich eine ansehliche Fanbase.
Ein Film darüber, das die Musik stärker ist als alle Hindernisse und damit ein würdiger Abschluss dieser Quadrilogie.

Und was kommt am Ende jedes Filmes? Richtig, der Abspann.

Ich hoffe, ihr hattet beim Lesen dieser vier Kolumnen genau so viel Spaß, wie ich beim Schreiben.
Für Lob, Anmerkungen, Anregungen, Kritik, Heiratsanträge und/oder Morddrohungen könnt ihr mich entweder über diese Plattform kontaktieren, oder über meine Facebook-Seite BLACKHEART - Autor und Kolumnist.
Ich freue mich über alle Zuschriften.

An alle, die meinen ich hätte Band/Künstler(in)/Schauspieler(in)/Film/Song X vergessen: Ja. Kann durchaus sein.
Diese Kolumnen decken bei Weitem nicht das gesamte Spektrum des Themengebietes ab. Aber dafür waren sie auch nie konzipiert. Seht diese Quadrilogie als Startpunkt einer Reise. Wohin sie euch führt, steht in eurem eigenen Drehbuch.
Lasst es mich wissen, okay?
Vielleicht in Form einer Gastkolumne? Solche sind bei mir auch immer gern gesehen. Ich veröffentliche sie in meiner Kolumne unter der Rubrik "BlackHört feat. ..."
Am kommenden Dienstag gibt es aber erst mal wieder eine reguläre Kolumne.

Anmerkung:
Beim Schreiben dieser Kolumne wurden keine Tiere verletzt.
Eine Fliege wurde getötet.

In diesem Sinne:

Haltet die Ohren offen!

Zum Beispiel für meine TOP 5 der Dokumentarfilme aus dem Bereich der harten Stromgitarrenmusik.

Platz 5: "Global Metal"
Platz 4: "LEMMY"
Platz 3: "Full Metal Village"
Platz 2: "ANVIL - Die Geschichte einer Freundschaft"

und

Platz 1: "Metal - A Headbanger’s Journey"

Danke fürs Reinhören.


euer BLACKHEART


 
 

Kommentare zu diesem Teamkolumnenbeitrag


Kommentar von Graeculus (69) (18.05.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (18.05.2017)
Wieso, Graeculus? Das ist doch Deine Generation, oder? )

Blackheart, Du hast uns hier einen große Übersicht gegeben, aber was sind Deine Schlussfolgerungen?

Ist die Zusammengehen von Film und Musik immer ein künstlerisch fruchtbares Ereignis? Oder werden hier einfach nur die Kühe so gut es geht auch andeweiig gemolken? Diskussion bitte!
diesen Kommentar melden
BLACKHEART
Kommentar von BLACKHEART (18.05.2017)
Meiner Meinung nach sind Musik und Film untrennbar miteinander verbunden.
Schon zur Zeit der Stummfilme wurde Musik ja als Element eingesetzt, um Stimmungen zu vermitteln. Daran hat sich bis heute nichts geändert.
Ob dieses Zusammenspiel immer fruchtbar, also ertragreich für beide Welten ist, wage ich zu bezweifeln. Beispiele für Songs, die erfolgreicher waren als der Film, aus dem sie stammen, habe ich ja im dritten Teil bereits genannt.
Für mich persönlich wäre ein Film, in dem es keine Musik gibt, irgendwo langweilig.
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (18.05.2017)
Das sehe ich anders: Gerade die richtig guten Regisseure kommen ohne oder fast ohne Musik aus. Paradebeispiel: Michael Haneke. Musik wird in vielen Filmen nur als Krücke benutzt, um die Stimmungen zu transportieren, die es mit der Bildersprache nicht geschafft haben. Oftmals wird Musik auch ärgerlich-manipulativ eingesetzt: Geigen -> Lieber Zuschauer, du hast jetzt gefälligst traurig zu sein. Und in letzter Zeit wird der Musikeinsatz in Dokumentarfilmen so inflationär, dass diese eher Imagefilme sind.

Übles Beispiele für Musiker und Film: Elvis Presleys schreckliche Schmonzetten. Sonst höre ich ihn gerne, aber die Filme sind grauenhaft.
diesen Kommentar melden

Film & Fußball
Kein Kino gleicht dem anderen (17.10.19)
Geschnallt? (10.10.19)
Wir waren Pioniere (03.10.19)
Das Fanstasy Filmfest 2019 (26.09.19)
Gibt es keine Probe-Vorführungen mehr? (19.09.19)
Fünf Filme, die mich bewegten (12.09.19)
Im Kino gesehen (05.09.19)
Es war einmal in Hollywood (29.08.19)
Von fliegenden Haien und Schwarzen Löchern (22.08.19)
Open Air Kino ...sucks (15.08.19)
Licht und Schatten (08.08.19)
Panini-Stickeralbum: Es ist noch nicht vorbei ! (01.08.19)
Im Kino gewesen (25.07.19)
Panini-Stickeralbum zur Fußball-WM: Ein Rückblick (11.07.19)
Panini-Stickeralbum: Stuttgart ist blöd (04.07.19)
Panini-Stickeralbum: Doppelte (27.06.19)
Panini-Stickeralbum: In Frankreich (20.06.19)
Panini-Stickeralbum: Die harte Realtität (13.06.19)
Panini-Stickeralbum, die ersten Bilder eingeklebt! (06.06.19)
Panini-Stickeralbum zur Fußball-WM ! (30.05.19)
Kindergartenkino (23.05.19)
Wir brauchen keine Eier - Wir haben Pferdeschwänze (16.05.19)
Film oder Fußball? (09.05.19)
Geplauder (25.04.19)
Ja, bitte Fußballvereine für Polizeieinsätze zahlen lassen! (18.04.19)
Orgasmus den ganzen Tag (11.04.19)
Die Weltraumorgel bei Star Trek und andere Intros von TV-Serien (28.03.19)
Fußball ist eine Art Seelsorge, und nicht die schlechteste (21.03.19)
"Migräne sind Kopfschmerzen, auch wenn man gar keine hat" - Erich Kästner (14.03.19)
Oscar 2019 (07.03.19)
Wald & Krebs (28.02.19)
Läuft (21.02.19)
Pleite nach Stadionbesuch? (14.02.19)
Gundermann (07.02.19)
The Orville (31.01.19)
A Beautiful Day (24.01.19)
The Grand Tour - Season 3 (17.01.19)
The Death Of Stalin (10.01.19)
Kino-Häuser (03.01.19)
Twilight und die Angst vor den süßen Vampiren (27.12.18)
Am 21. Dezember ist Kurzfilmtag! (20.12.18)
Disney - Marke statt Familie (13.12.18)
Was zeichnet einen Klassiker aus? (06.12.18)
Geistige Thixotropie (29.11.18)
Zu viert auf dem Filmfestival (22.11.18)
'Amateurs' überraschte als heimlicher Eröffnungshit des Filmfestivals (16.11.18)
Der Vorname (08.11.18)
Sind Computerspiele die besseren Filme? (01.11.18)
Schönen Fußball wolln wir sehen, schönen Fußball wolln wir sehen, schönen Fußball olé oléée! (25.10.18)
Großes Kino, auf den Festivals in Deutschland (18.10.18)
Jugendliche, deren Antlitze engelsgleich erleuchtet sind (11.10.18)
Fußballgeschichtchen (20.09.18)
Sommer 2018 (13.09.18)
Über die "Emanuelle" Sex-Filme (16.08.18)
eSports sieht aus wie Sport, ist es aber nicht (09.08.18)
Ein Kino schtirbt (02.08.18)
Die Fußball-WM (19.07.18)
Fanmeilen (05.07.18)
Die wahren Stars (28.06.18)
Die Vögel (21.06.18)
Im Stadion (14.06.18)
White Trash (07.06.18)
Die 86er im Kino (31.05.18)
Die 68er im Kino (24.05.18)
Die Entdeckung des Fußballs (17.05.18)
Überall Giganten (26.04.18)
Kastrierte Erlebniswelten, im „Bild“ sein, oder wie? (12.04.18)
Black Panther und die Moral von der Geschicht' (29.03.18)
Fifty Shades of Schrott (22.03.18)
Gosford Park (15.03.18)
Auf die Plätze, fertig, los? (08.03.18)
TOT (01.03.18)
Star Wars und ein, zwei nicht völlig belanglose Filme (22.02.18)
"Film & Fußball" ist die erfolgreichste kV-Kolumne (15.02.18)
Lieblingskinos (08.02.18)
Lästiger Missbrauch oder eine schöne Erweiterung des Kinos? (01.02.18)
Achtzehn (25.01.18)
In Memoriam (18.01.18)
Tödliche S-Bahn (11.01.18)
Machine Gun Preacher (04.01.18)
Legionen (28.12.17)
Unerklärliche Phänomene (21.12.17)
Morden kann ja jeder (14.12.17)
Bös oder artig (07.12.17)
"Manifesto", Julian Rosefeldt, Deutschland 2015 (30.11.17)
Auf einem Filmfestival, schon wieder (16.11.17)
Drei Filme (09.11.17)
Kino, überall (19.10.17)
My little Pony (05.10.17)
Der Kinoherbst 2017 (28.09.17)
Filmfestival, abschließend, und eine Wahlempfehlung (21.09.17)
Kurzbesprechungen von ein paar Filmen, die ich auf einem Festival gesehen habe (14.09.17)
Die Story ist wichtiger als der Schauspieler (07.09.17)
Auf dem Platz (31.08.17)
Spielfilme aus der Schweiz (24.08.17)
1, 2 oder 3 (10.08.17)
Olé, olé, olééééé: Es ist Fußball-EM! (20.07.17)
Warum ich in nächster Zeit nicht mehr ins Kino gehe (13.07.17)
Alien: Convenant (USA/UK/Australia/New Zealand/Canada 2017) (29.06.17)
The Good, the Bad and the Ugly (22.06.17)
Ex Machina (15.06.17)
Youtube (08.06.17)
Open Air Kino 2017 (01.06.17)
A Monster Calls (deutsch "Sieben Minuten nach Mitternacht"), GB/Spanien/USA 2016 (25.05.17)
Weltenwandler Teil 4: Musikfilme (18.05.17)
Weltenwandler Teil 2: schauspielernde Musiker (11.05.17)
Denial (deutsch: Verleugung), USA/Großbritannien 2016 (04.05.17)
Bolzen (27.04.17)
Auf dem Kurzfilmfestival (13.04.17)
Im Kino (06.04.17)
Bewusstseinsstrom in den Abgrund (30.03.17)
Ich schwärmte einst für Christine Westermann (23.03.17)
Commodore C64 (16.03.17)
Fußball-EM 2017, wir kommen! (09.03.17)
Rückblick: Die EURO vor 78 Jahren (23.02.17)
Rings: Fortsetzung ins digitale Zeitalter / Jackie: Ihre schlimmste Woche (16.02.17)
Passengers: Ein Film wirft Fragen auf (02.02.17)
Welcher ist der beste Indiana Jones-Film? (26.01.17)
Über Love&Friendship von Jane Austen (19.01.17)
La fille inconnu / Das unbekannte Mädchen (05.01.17)
Nocturnal Animals (29.12.16)
Gemeinsamkeiten (22.12.16)
Marie Curie (15.12.16)
Unglaubliche Leistung (17.11.16)
Vom Schuhe kaufen und Kinder erziehen (10.11.16)
Gruselige TV-Serien (03.11.16)
Your inner hipster name (27.10.16)
Über "Findet Dorie" und "Frantz" (20.10.16)
Kreisliga (22.09.16)
Fly Away Home (deutsch: Amy und die Wildgänse) (15.09.16)
Filmgenres (08.09.16)
Auf der Straße: roadmovies (25.08.16)
Olympischer Fußball: Brauchen wir das? (18.08.16)
Open Air Kino (04.08.16)
Muss und die Kolumne Film. (& Fußball) ... (28.07.16)
Muss (21.07.16)
Das Altern: Deutschland – Italien EM 2016, 6:5 n.E. (07.07.16)
EINE LEINWAND-LEGENDE WIRD HUNDERT (30.06.16)
5 Jahre Film & Fußball-Kolumne bei keinverlag.de (23.06.16)
Elementary (16.06.16)
Pi und Kopfzerbrechen (09.06.16)
EM - schon wieder? (02.06.16)
Sommersprossen (26.05.16)
Ein Platzsturm (19.05.16)
Zeit und Heilung (12.05.16)
Wild (05.05.16)
Jugend will sein wie alle (28.04.16)
Ego (21.04.16)
Mitten in Deutschland: NSU (14.04.16)
Kuschelbär auf Prügelreisen (07.04.16)
Intolerance, D.W. Griffith, USA 1916 (17.03.16)
Der Kühlschrank, cineastisch gesehen (25.02.16)
Katzelmacher (18.02.16)
Unfriend: Filme im Multiplex-Kino (04.02.16)
Star Wars: Episode VII - The Force Awakens (28.01.16)
Sean Penn ist auf dem Kreuzzug (21.01.16)
Roland Klick: Ludwig (Kurzfilm), 1964 (07.01.16)
Was wir von 2016 zu erwarten haben (31.12.15)
Die Fußball-Ikonografie der Armut (24.12.15)
Das DFB-Evangelium (17.12.15)
Über diese Brücke musst du gehn (10.12.15)
Steve Jobs (26.11.15)
Beschaulich- & Erbaulich- & Monströses (19.11.15)
Herbstgefühl (12.11.15)
The Wire (05.11.15)
7:0 (3:0) gegen Türkei - Deutschland endgültig für Fußball-EM qualifiziert (29.10.15)
Beim DFB und der FIFA stehen zum Verkauf (22.10.15)
Der totale Flop: Der FC Bayern Fan-Run (15.10.15)
Vielleicht der bessere Fußball (08.10.15)
Herbstzeit = Fernsehzeit? (24.09.15)
Fußball spielen (17.09.15)
Heimat (10.09.15)
Angekommen (27.08.15)
Auf der Flucht (13.08.15)
Generation Bildschirm (06.08.15)
Menschliches, fern der Menschen (16.07.15)
Granaten! (09.07.15)
Der Geist flüsterte und ich traue mich nicht mehr, nackt schlafen zu gehen (11.06.15)
Sommer (28.05.15)
Saisonende (14.05.15)
Wo liegt eigentlich Hamburg? (23.04.15)
Einer muss immer der Chef sein (09.04.15)
Wir sind jung. Wir sind stark. (02.04.15)
Vermögen in Deutschland (26.02.15)
Vermögen in Deutschland (19.02.15)
Unbeschreiblicher Fußball (12.02.15)
Zero - Ein Fußballgespräch unter echten Insidern (05.02.15)
Nur eine Text-Empfehlung (22.01.15)
It's the Darts* (08.01.15)
Das Fußballjahr in fünf Limericks (25.12.14)
Die Ingalls (11.12.14)
Interstellar (27.11.14)
KRITISCHE FÄLLE BEI DEUTSCHEN SERIENKRIMIS (20.11.14)
Bayern-Frankfurt. Der neue Spieler (13.11.14)
Weiblicher jugendlicher BVB-Fan besucht Tribüne der „Schlipsträger“ (06.11.14)
In zwei sehr unterschiedlichen Filmen: WHO AM I und BORGMAN (30.10.14)
YALOMS ANLEITUNG ZUM GLÜCKLICHSEIN (D 2014) (23.10.14)
DER ANSTÄNDIGE (IL/AT/D 2014) (09.10.14)
Clint Eastwood: EIN FREMDER OHNE NAMEN. Teil 2 (25.09.14)
Die Bayern im Kaufrausch (04.09.14)
Die Stimme. Christian Brückner. (28.08.14)
Clint Eastwood: EIN FREMDER OHNE NAMEN. Teil 1 (21.08.14)
Lauren Bacall - Ein Nachruf (14.08.14)
Waldmeister (17.07.14)
Die Debakel-Bayern? (15.05.14)
Die Frauen sind unser Unglück (24.04.14)
„In einer stillen Nacht“ kam der „Lord of War“ (03.04.14)
It´s coming home (27.03.14)
Graue Haare und andere Seriendebakel (20.03.14)
Im Kino (13.03.14)
Higuita und Maradona - Chronologie des Scheiterns, Teil 1 (06.03.14)
Was für ein Spiel! (27.02.14)
Böse Mienen zum bösen Spiel (20.02.14)
Mit beiden Füßen auf dem Boden stehen (06.02.14)
Sheriff auf Nitro (30.01.14)
Alte Zausel (23.01.14)
Blau und Weiß und Blau (16.01.14)
Nur für Erwachsene (02.01.14)
Die Frau, die sich traut (26.12.13)
Venus im Pelz (19.12.13)
Bundesliga, Alltagsnotizen* (12.12.13)
Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu (05.12.13)
Der Uli Kohl und der Helmut Hoeneß (07.11.13)
Der Tebartz-van Elst-Kirchenkick (10.10.13)
Untere Liga (XL-Version) (19.09.13)
Die schönsten Kino-Texte bei kV (15.08.13)
Studie belegt: Fußballer dopen (08.08.13)
Wir sind Europameisterin (01.08.13)
Die Nachtigall (Ein Fußballgedicht) (25.07.13)
David Beckham (18.07.13)
Fußball-EM 2013 (11.07.13)
Über die Iren, den Fußball und Erfolge (04.07.13)
Der Wunschfilm der Woche (27.06.13)
Zwei Jahre „Film&Fußball“ (20.06.13)
Eisberg Benjamin (13.06.13)
Ein blödes Spiel, so ein Fußballspiel (06.06.13)
Zum Champions League Finale am 25. Mai 2013 (30.05.13)
Beim DFB-Pokalfinale (23.05.13)
In den Farben Gelb und Blau (16.05.13)
Champignons Liga: FC Hollywood gegen BVB Currywurst (09.05.13)
Brechend Schlecht (02.05.13)
Vom DFB-Pokal, Siegeszügen und einer Bänderdehnung (25.04.13)
Flach spielen - hoch zielen! (18.04.13)
Die Kunst des Telefonierens (11.04.13)
DaDaDa oder Metzgerfüllsel (04.04.13)
Drei Limericks (28.03.13)
Frühlingsfilme (21.03.13)
Im Angesicht des Verbrechens (14.03.13)
Facebook ist nicht mehr lol (07.03.13)
Nun sag mal einer, Frauen wüssten nichts von Fußball (28.02.13)
Die Welt als Alp und Wolkenwand (21.02.13)
Valenteam (14.02.13)
Nun geht es endlich wieder los! (07.02.13)
Heldenquatsch (31.01.13)
Harte Hunde, losgelassen (24.01.13)
Gehumpelte Filmkeinkolumne – "Alles ist doof" (17.01.13)
Über die Filmrezension an sich (10.01.13)
007 geschüttelt oder gerührt – Manchmal will man eben Helden sehen! (03.01.13)
Nicht lustig! (27.12.12)
Der Hobbit geht auf Reisen, die Welt (vielleicht) unter (20.12.12)
Ein Wintersportwochenende (13.12.12)
Volle Pulle (06.12.12)
2 Serien (29.11.12)
Und die Welt geht unter... (22.11.12)
D..ter (15.11.12)
3 Serien (08.11.12)
Die Spieler sind das Problem! (01.11.12)
Namen (25.10.12)
Mit Bolzkaracho (18.10.12)
Christine Neubauer (11.10.12)
Ein Tag, der von Metaphysik beherrscht schien (04.10.12)
(Mehr als) ein Tor mit Tim, rot nie! (27.09.12)
Ein Film (20.09.12)
Zwei Filme (13.09.12)
Drei Filme (06.09.12)
Jungfrauenfußball (30.08.12)
Zum Tod von Tony Scott (23.08.12)
Batman (16.08.12)
Dabeisein! (09.08.12)
Der Schneidige (02.08.12)
Das Imperium schlägt zurück ... (26.07.12)
Fight Club (19.07.12)
Rückblick: Die EURO vor 73 Jahren (12.07.12)
Nachlesen (05.07.12)
Deutschland vs. Holland – ein Abgesang (14.06.12)
„Für nichts auf der Welt... (07.06.12)
Film nicht „&“, sondern „vs.“ Fußball (31.05.12)
Abstiegsagonie (24.05.12)
Zu Himmelfahrt: Herthas Höllenfahrt(en) (17.05.12)
Die Verkündung (10.05.12)
Blaue Männchen gegen Warzenschwein (26.04.12)
Road To Munich – Champions League oder: Finale. (19.04.12)
Dortmund vs. München (12.04.12)
Champignon Liga: Hase vs. Igel (05.04.12)
Wiedergefundene Sehnsüchte…- Oder: Der perfekte Film (29.03.12)
Freitod - Freiheit - Freistoß (22.03.12)
Irrer Iwan – 129 Minuten (15.03.12)
Keine Kolumne (01.03.12)
Aschermittwoch war ein Feiertag (23.02.12)
Weltmeister! Und sonst noch? (09.02.12)
Kodak (02.02.12)
Śmierć miasta (26.01.12)
Viele große Spieler haben kurze Beine (12.01.12)
In Time (05.01.12)
Tatort: „Tödliche Häppchen“ (29.12.11)
Winterpause (22.12.11)
Weihnachtsgeschichten (15.12.11)
Nightmare on Mainstreet: Weihnachtsmärkte (08.12.11)
Filmfestivals - Im Allgemeinen und eines im Besonderen (01.12.11)
Was guckst du? (2) (24.11.11)
Was guckst du? (17.11.11)
Ein Leben als Daumenkino II (03.11.11)
DFB Pokal-Limerick (27.10.11)
Städte-Ranking (20.10.11)
Burnouts (13.10.11)
Comics & Filme - oder das Leben als Daumenkino (06.10.11)
King Kong! (29.09.11)
Der doppelte Lothar (15.09.11)
We are Family (08.09.11)
Sterile Käfighaltung (01.09.11)
Triumphe, Trinksport, Triebe (18.08.11)
Nachhaltige TV Erlebnisse oder: Wir sind Kirk! (11.08.11)
Kein Sommermärchen (14.07.11)
Liste meiner Lieblings-Fußballfilme: (07.07.11)
Neu: Die „Film&Fußball“-Kolumne (30.06.11)
Team Film & Fußball
Team-Kolumnen
Aktive Kolumnen
Kolumnen-Archiv

Kolumne melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de