Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Nadel (20.02.), arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 742 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.02.2019:
Monolog
Der Ausdruck Monolog (v. griech.: Alleinrede) bezeichnet eine scheinbar ohne einen Zuhörer oder Gesprächspartner gehaltene... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Morgengedanken I von HirschHeinrich (17.10.18)
Recht lang:  heute nacht von jds (1288 Worte)
Wenig kommentiert:  Gar aus. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Morgensonne. von franky (nur 66 Aufrufe)
alle Monologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Freundschaft
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich schreibe und lese" (Emotionalis)

hunderttausend mal wollen

Gedankengedicht


von WortGewaltig

ich will hunderttausend Schritte gehen
nie wieder warten
um dich zu sehen
nur müsste ich einfach mal starten

ich will hunderttausend Worte sagen
sagen das ich dich will
um gemeinsam zu wagen
nur bin ich wieder still

ich will hunderttausend Stunden zählen
für die Ewigkeit bereit
um dich dazu zu bringen mich zu wählen
nur für alle Zeit

WortGewaltig
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 08.08.2013, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 17.08.2013). Textlänge: 58 Wörter; dieser Text wurde bereits 448 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.02.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über WortGewaltig
Mehr von WortGewaltig
Mail an WortGewaltig
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von WortGewaltig:
Selbstbefriedigung die Schlange die ewig tanzt missVerständnis Abenteuerschuhe Halbmond verbündet euch Dämonen Autark immer in Bewegung ich liebe den Wind den du verursachst und zurück bleibt ein Lächeln
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de