Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
eigensinn (12.08.), Wvs (10.08.), Manzanita (08.08.), pliver (08.08.), Cromwell (05.08.), Chronos (04.08.), tinteaufpapier (04.08.), OliverKoch (31.07.), MWINTER (30.07.), Liesdasnicht (28.07.), sierrakidd (24.07.), DukeofNothing (23.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 820 Autoren und 112 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.08.2018:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Rotter kommt mit Kotzen kaum nach - ‘Surrealistischer- Episoden- #Roman- Auszug‘ – von michaelkoehn (14.08.18)
Recht lang:  Sein letzter Kampf III von pentz (3855 Worte)
Wenig kommentiert:  Per Maus- Klick die Welt zu verändern ist keine Utopie, wie ich am Beispiel 11anzlerin-13erkel nachweise - Romanauszug – ICH, Irre in Merkels Deutschland von michaelkoehn (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Anfang ohne Ende von MichaelBerger (nur 19 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

NACHTGEDICHTE
von tueichler
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich angemeldet hab" (SKARA666)

Gewaltbrechen

Alltagsgedicht zum Thema Frieden


von Kullakeks

Gewalt und Lüge
Terror und Lüge
Gewalt mit Gewalt zu lösen
ist immer noch Irrtum Nr.1
auf dieser Welt
dem viele Menschen
noch
aufsitzen wollen

Friede entsteht nicht
wenn man schikaniert provoziert
und enthauptet

Frieden entsteht mit einem Lächeln
für dich für mich
für alle Menschen auf dieser Welt

und wenn sie noch altertümlich denken
dann reich ihnen die Hand
und wenn sie nicht wollen
dann geh
es gibt viele Menschen
auf diesem Planeten
die deine Zuneigung mit Kusshand versteh`n

 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (02.05.2017)
Stimmt, aber jemals zu verwirklichen? LG
diesen Kommentar melden
Fuchsiberlin
Kommentar von Fuchsiberlin (02.05.2017)
Leider gehören dazu immer zwei Seiten.
Man kann die andere Seite so lieb, so herzlich, wie nur möglich anlächeln und begegnen, doch wenn die andere Seite nicht will, voller Hass ist, hilft dies leider auch nicht.
Ansonsten: Gewalt mit Gewalt zu bekämpfen ist immer ein schlechter Weg.
diesen Kommentar melden
Kommentar von toltten_plag (42) (02.05.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kullakeks meinte dazu am 02.05.2017:
.
kennen wir uns, dass sie mich dutzen?
Nein nein, dann wüsten sie, dass ich,
wenn schon denn schon, Kaiserin,
ach nein,
da ist Ihnen noch ein Fehler unterlaufen,
Herr Von und Zu.
Europa und Kaiser/in
was für eine Bildung
na gut
Bild dir deine Meinung
heißt es so schön
mit einem Kopf voller Federn
das denk ich mir so

LG
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 02.05.2017. Dieser Text wurde bereits 275 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.08.2018.
Leserwertung
· nachdenklich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Krieg Frieden Menschen Hass
Mehr über Kullakeks
Mehr von Kullakeks
Mail an Kullakeks
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Alltagsgedichte von Kullakeks:
Rosenlied sensibel bin und was ich möchte ist irrelevant Hockeygymnastik Anderswelt verlust autsch es war die Birne mit satte 600 Watt ich selbst bin die Frage die Antwort zugleich nur erblühen doch das ist vielen Menschen … ein Dorn im Auge ... ein dicker Kuss nun kann ich mir gleich die Karten legen
Mehr zum Thema "Frieden" von Kullakeks:
Verstandesumverteilung Flow
Was schreiben andere zum Thema "Frieden"?
Gäste aus dem All (5) Die alles entscheidende Maßnahme. (solxxx) Gäste aus dem All (4) Die Menschheit wird wachgerüttelt (solxxx) Gäste aus dem All (7) Die Chance für einen Neuanfang (solxxx) Gäste aus dem All (8-12) Die Chance für einen Neuanfang (solxxx) Gäste aus dem All (3) Auswirkung und Erweiterung des Unternehmens. (solxxx) Gäste aus dem All (6) Die Katastrophe vereint die Menschen (solxxx) Gäste aus dem All (2) Wie sie versuchen, die Menschen zur Vernunft zu bringen. (solxxx) Gäste aus dem All (1) Abenteuer Weltfrieden (solxxx) Heimatgesicht (Xenia) Manchmal (Xenia) und 122 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de