Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
nadir (23.10.), rastlos (19.10.), Alabama (15.10.), Harry (15.10.), Rita (14.10.), FelicitasimRegen (12.10.), INS (10.10.), Nika (09.10.), Frida.Strach (09.10.), minimum (08.10.), trunkenmaster (06.10.), paulinewilhelm (05.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Formatierungsmöglichkeiten:
[b]Fettschrift[/b]
[i]Kursivschrift[/i]
[u]Unterstreichung[/u]
[s]durchgestrichen[/s]

[quote]"Zitat"[/quote]
[pre]Monospace[/pre]
[color=red]Farben[/color]
[size=12]Textgröße[/size]

[align=right]rechtsbündig[/align]
[align=center]zentriert[/align]
[align=left]linksbündig[/align]

[text=67010]Link zu Text Nr...[/text]
[autor=name]Link zu Autor[/autor]
[url=werbefrei.php]interner Link[/url]
[exturl=http://abc.de]ext. Link[/exturl]
[email=ab@cd.de]eMail[/email]

Die Verwendung von HTML ist nicht gestattet.
Die vollständige Liste der Codes zur Formatierung ist hier zu finden.
Smileys:
lächelnd:):)
lächelnd:-):-)
schockiert:O:0
traurig:(:(
traurig:-(:-(
grinsend:D:D
Ätsch!:P:P
zwinkernd;-);-)
verärgert:gr::gr:
sorry:oh::oh:
Häääh?:?::?:
cool:cool::cool:
verächtlich:pah::pah:
lachend:lach::lach:
lachend:lol::lol:
gähnend:gaehn::gaehn:
ROFL:rofl::rofl:
keine Ahnung:?::??:

Liebmann, Irina:
Berliner Mietshaus

Eine Rezension von Jedermann
veröffentlicht am 13.10.2020
Das stelle man sich in der heutigen Zeit vor, jemand steht vor der Tür und bittet um ein Interview!
Über ein Jahr besuchte Irina Liebmann die Mieter eines Hauses im Prenzlauer Berg und führte mit ihnen Gespräche. Es war für sie selbstverständlich zu klingeln, eingelassen zu werden und den Menschen zuzuhören oder sie zu befragen.
Sie zeichnete die Geschichten der Mieter auf und die Interviewten lasen ihre Aufzeichnungen Korrektur.
Irina Liebmann gelingt es in ihren Texten die Schilderungen des Interviewten sprachlich an dessen Person anzupassen und die Stimmung während des Gesprächs festzuhalten.
Journalistisch-literarisch verarbeitet, gibt das Buch authentisch Einblick in die 80er Jahre. Wer sich für die Welt der 80er im Osten Deutschlands interessiert, der sollte Berliner Mietshaus zur Hand nehmen und lesen.

 
 

Kommentare zu dieser Rezension


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (20.10.2020)
die Interviewten lasen ihre Aufzeichnungen Korrektur


Oje.
diesen Kommentar melden
Jedermann meinte dazu am 20.10.2020:
Verstehe ich nicht! Schließlich ist es Zeichen von Fairness den Interwieten vor der Veröffentlichung die Texte zur Korrektur zu geben. Das ist seriöser Journalismus!
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund antwortete darauf am 20.10.2020:
Da müsste ich jetzt recht weit ausholen, um meine leichte Bestürzung zu begründen. Ich sag' mal so: Man kann es so machen, aber es ist definitv nicht empfehlenswert. Das erfährt jeder Journalist in seiner beruflichen Praxis.
diese Antwort melden
Graeculus
Kommentar von Graeculus (21.10.2020)
Erscheinungsjahr 2002. Das nenne ich eine späte Rezension. Da kann man nur hoffen, daß die Autorin sie noch erlebt.
diesen Kommentar melden
Jedermann schrieb daraufhin am 21.10.2020:
1) Ich habe die Rezension nicht für die Autorin geschrieben!
2) Die Erstausgabe ist noch älter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Mietshaus,
3) und die Autorin sollte noch auf dieser Welt sein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Irina_Liebmann.

Es dürfen doch nicht nur Veröffentlichungen von keinVerlag Autoren in dieser Rubrik rezensiert werden, oder?
Wenn ich z. B. aus meiner Sicht wichtige Nuancen in einem Frühwerk eines Adelbert von Chamisso (1781-1831) finde, warum sollte ich hier dazu keine Rezension schreiben dürfen?
diese Antwort melden
Graeculus äußerte darauf am 21.10.2020:
Soweit ich weiß, dürfen hier alle Arten von Büchern rezensiert werden, und natürlich auch ältere. Nur ist das halt ungewöhnlich.
diese Antwort melden
Jedermann ergänzte dazu am 21.10.2020:
Goodreads und LovelyBooks sind selbstverständlich geeignetere Portale für Buchbesprechungen aller Art.
diese Antwort melden


zurück zur Rezensionsliste   bei Amazon.de kaufen


keine
 Abbildung 


Bibliografische Daten
Verlag: Berlin Verlag
Ort: Berlin
Erscheinungsjahr: 2002
ISBN: 9783833302428
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de