Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.512 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 07.04.2020:
Epigramm
Das Epigramm ist eine besondere Form der Gedankenlyrik, ein zweizeiliges Gedicht, das eine Aussage in prägnanter und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Immissionarische Hoffnung von Ralf_Renkking (11.03.20)
Recht lang:  Aphorismen im Bündel von Caracaira (357 Worte)
Wenig kommentiert:  Ehre von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kurswechsel von Ralf_Renkking (nur 33 Aufrufe)
alle Epigramme
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sara Bellford
von Ana Riba
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Sie das so sagen, eigentlich bin ich es gar nicht" (Manzanita)

eine Karte aus dem Ungewissen

Alltagsgedicht zum Thema Ungewissheit


von Seelenfeuer

hallo, wo kommst denn du nur her
gesandt von irgendwem
ich danke schön und freu mich sehr
doch pochts in mir nun unbequem

der Bote brachte dich zu mir
ich fühle mich nun recht beglückt
ein lieber Wunsch steht drauf auf dir
doch auch mit Fragen warst du gut bestückt

nun weiß ich nicht wer schrieb denn dich
wer machte sich Gedanken
treibt ins Ungewisse mit Grüßen für mich
läßt so auch seine Wärme tanken

ich überlege, denke hin und her
schließe aus und frage rum
nun, ich weiß nicht wirklich wer
läßt mich hier stehen dumm

willst wohl, das ich verzweifel schier
doch das gelingt dir nicht
dein Schreiber meint es gut mit mir
wagt er es mir auch nicht zu sagen ins Gesicht.

Anmerkung von Seelenfeuer:

Eine Geburtstagkarte mit ungewissem Absender war Grund für diese Zeilen.


 
 

Kommentare zu diesem Text


franky
Kommentar von franky (12.05.2006)
hallo liebes seelenfeuer
vielleicht hast du einen heimlichen verdacht,
wer diese karte geschrieben haben könnte;
du kannst dir nun alle personen aussuchen, von denen du gerne eine karte bekommen hättest;
ich wünsche dir nachträglich alles gute!
viele liebe grüsse franky
(Udo ist auch mein persönlicher freund.)
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 30.04.2006, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 02.05.2006). Textlänge: 125 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.535 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 02.04.2020.
Leserwertung
· fantasievoll (1)
· gefühlvoll (1)
· geheimnisvoll (1)
· nachdenklich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Karte unbekannt Absender Ungewissheit Geburtstag
Mehr über Seelenfeuer
Mehr von Seelenfeuer
Mail an Seelenfeuer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 4 neue Alltagsgedichte von Seelenfeuer:
Urlaub Elternarbeit Weihnachtsgrüße für Euch meiner Mutter
Mehr zum Thema "Ungewissheit" von Seelenfeuer:
Ungewissheit
Was schreiben andere zum Thema "Ungewissheit"?
Frag doch mal (eiskimo) Klarheit. (franky) ..die Telekom und der liebe Gott (Access) Entwurzelt (Scrag) Falls anders wo (GastIltis) Der Fluch des Ungewissen (Galapapa) Über die Deutungshoheit (loslosch) Katzensprünge. (franky) Melusine (Augustus) kein zeichen (Bohemien) und 42 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de