Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.605 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.09.2021:
Verordnung
Allgemein geltende, von einer Behörde erlassene Anordnung
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  3G-Warnung von Shagreen (07.09.21)
Recht lang:  Das Recht von Terminator (442 Worte)
Wenig kommentiert:  königliches Dasein von Feuervogel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  200000 schwule Afghanen von Terminator (nur 58 Aufrufe)
alle Verordnungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sichtweisen
von ViolaKunterbunt
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich anderen vielleicht Freude bereite" (BerndtB)

Geröstete Katzen

Satire zum Thema Internet


von Cassandra

Mögen Sie geröstete Katzen???

Das Telefon läutet. Hektisch greife ich nach dem störenden Gegenstand – Gott sei Dank kabellos. „Ja, bitte?“ „Mein Name ist“, ein unverständliches Gemurmel erreicht mein Ohr, „ ...und wir machen gerade eine Umfrage. Dauert nicht lang und Sie können sogar noch etwas gewinnen. Ich stelle Ihnen jetzt ein paar Fragen und…“

Langsam komme ich zu mir. Mein Gemüseeintopf brodelt vor sich hin – meine Mehlsauce ist mittlerweile verkocht und ich werde etwas wütend. „Was wollen Sie von mir?“ Meine Stimme ist noch zaghaft und das wird ausgenutzt. „Wie schon gesagt, wir machen eine Umfrage. Unsere Bürger sind ja, aufgrund der steigenden Arbeitslosigkeit teilweise nicht mehr in der Lage, ihren Familien artgerechte Mahlzeiten zu präsentieren. Wir wollen nun Rezepte für Haustiere einholen – quasi Arbeitslose, HartzIV-Empfänger entlasten. Viele von denen haben ja immer noch vierbeinige Mitbewohner, “ (ein leichtes Kichern am anderen Ende lässt mich erschauern) „und wir wollen unterstützen. Wir veröffentlichen Rezepte für Hunde, Katzen, Meerschweinchen, ja, sogar Mäuse.“ Wieder dieses Kichern und ich komme wieder zu mir.

„Ja, und was wollen Sie von mir? Wie kommen sie gerade zu mir?“ Meine Stimme wird lauter, die Katze streicht um meine Beine, schaut mich irgendwie vorwurfsvoll an.

„Ach ja, das habe ich ganz vergessen, “ wieder dieses Kichern, „ Sie haben doch Letztens in einer Fußgängerzone unterschrieben, für, “ sie räuspert sich, „Tiere sind Lebewesen.“ Sie will fortfahren, aber ich unterbreche sie. „Nein, das war für „Tiere in Not bei Naturkatastrophen.“

Jetzt ein Schweigen am anderen Ende. „Oh, sorry. Wir sammeln Rezepte von Haustieren, scheinbar liegt hier ein Fehler der Kommunikationsgesellschaft (ich nenne keinen Namen) vor. Tja, dann … einen schönen Tag noch.“ Tüt tüt tüt tüt tüt………..


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von BBA (43) (13.10.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Cassandra meinte dazu am 14.10.2009:
Gell, wir verstehen uns??? ;)

LG
Cassandra
diese Antwort melden
BBA (43) antwortete darauf am 14.10.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von KoKa2110 (42) (15.04.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Cassandra schrieb daraufhin am 15.04.2010:
Danke!!!

LG
Cassandra
diese Antwort melden
jds
Kommentar von jds (01.06.2010)
)
ich hab ein rezept fuer geraeucherte katze...
grueszle
der jens
diesen Kommentar melden
Cassandra äußerte darauf am 01.06.2010:
Unsere Katze ist hinterhältig, hasst den Hund und liebt das Meerschweinchen (ich sagte ja, hinterhältig...)

Geröstete Katze klingt nicht schlecht. Schick mir mal das Rezept.

Liebe Grüße
Cassandra
diese Antwort melden
Kommentar von KaeptnAugust (29) (12.10.2014)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Cassandra ergänzte dazu am 14.10.2014:
vielen Dank für Deine Empfehlung ;)

LG
Cassandra
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (02.06.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de