Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.433 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 07.12.2019:
Kommentar
Der Kommentar ist eine meinungsbetonte Auseinandersetzung mit einem Thema aufgrund eines aktuellen Anlasses. Das Hauptgewicht... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Bravo Greta Thunberg, Klima - Aktivisten von Reliwette (06.12.19)
Recht lang:  Trainees Achter Zwerg. Metaphorische Botschaften aus der Bubblegum-Blase. von Willibald (3563 Worte)
Wenig kommentiert:  Altersstarrsinn oder Alterszorn? von Reliwette (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Implosion im Bankenhaus von KopfEB (nur 14 Aufrufe)
alle Kommentare
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Bringt mir den Dolch
von Alazán
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil warum sollte ich nicht" (Leahnah)

„Integriert“

Alltagsgedicht zum Thema Anpassung


von HEMM


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
Jetzt bin i voll und gaunz integriert,
i hob mi  net amoi bei wem blamiert.
Laung hob i studiert die Sprochn
und wos de so den gaunzn Tog mochn.

Unt im Paterre von mein Gemeindebau,
da Hausmasta nur kroatisch kau.
Brauch i erm und  er is daham,
klopf i aun und sog freindlich: “Dobar dan“

An Stock hecha stengans am Gaung,
rauchn aus ana Floschn und redn laung.
Geh i vorbei, dans gaunz finsta schaun,
do sog i „ iyi günler“ und scho homs vertraun.

Nebn den Türken wohnan Albana,
Deitsch kaun von denan kana.
De dan am Gaung draussn kochn,
i sog: „Mirëdita“ und scho dans lochn.

I wohn gaunz om im Gemeindebau,
siach mei Wien, waun i ausn Fenta schau.
Hob versucht mich guat zu integrien,
brauch mi vur niemandn do scheniern.

Nur ane die versteht mi net,
weu i so gschert wernarisch red.
Mit da Frau Maier hob i a Problem,
die echte Wienerin wün mi nimma sehn.

Helmut Maier Moir © August 2011

Anmerkung von HEMM:

Guten Tag „Dobar dan“= kroatisch
Guten Tag „iyi günler“= türkisch
Guten Tag „Mirëdita“ = albanisch



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Anne (56) (16.08.2011)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
HEMM meinte dazu am 17.08.2011:
Auf Grund dieser Zeilen die ich da reingestellt habe, bin ich ja Inländerfeindlich und was ich über die bei uns integrierten schreibe ist doch nicht gelogen, oder? Alles was da oben steht habe ich schon gesehen und erlebt. Aber alle meine Frau Maier´s kennst du auch nicht, Anne. Die oben beschriebene hat nichts mit meiner Frau zu tun, lach. Als schlauer Wiener, gebe ich alle mir bekannten Damen den Namen Frau Maier, dann bleibt meine eigene Frau Maier ruhig.
Danke für deinen heiteren und netten Kommentar und für die Empfehlung.
Dein Freund Helmut
diese Antwort melden
Kommentar von inua (36) (20.08.2011)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
HEMM antwortete darauf am 20.08.2011:
Danke für Kommentar und Empfehlung,
schönes Wochenende
LG Helmut
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de