Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 665 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.406 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.12.2019:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mein romantisches Tagebuch von Serafina (22.11.19)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  Am Ende der Nacht von Eumel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  31. von nautilus (nur 25 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Aussegnungskreuzfahrt
von PeterSchönau
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hoffentlich lustige Beiträge bringen werde." (Magier)
AbendgedankenInhaltsverzeichnisHirnzustand

Was ich möchte, wer ich bin und was ich weiß

Gedanke zum Thema Ich


von Kleist

Ich möchte mich
in einer durch und durch relativen Wahrscheinlichkeitswolke bewegen.
Ich möchte
ausbrechen aus den falschen Sicherheiten - seien es die des Wissens oder die des Glaubens.
Ein kindischer Zauberer werden, der mit der Welt tanzt - ein Harlekin, oder eine in sich ruhende Pflanze, angewachsen, die die Welt um sich rotieren lässt.

Wer hat die Atome gezählt?
Ich sehe sie nicht, ich habe sie noch nie gesehen.
Ich weiß von ihnen, doch ich weiß nicht, was es bedeutet, von ihnen zu wissen.
Wie auch? Ich weiß ja nicht einmal, was "Es bedeutet" bedeutet.

Anmerkung von Kleist:

Geschrieben vermutlich am 30.4.2012


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Schrybyr† (67) (19.09.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kleist meinte dazu am 21.09.2013:
Vielen Dank für die Blumen!
diese Antwort melden
Schrybyr† (67) antwortete darauf am 22.09.2013:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kleist schrieb daraufhin am 30.09.2013:
Und zwar mit Bedeutung. LOL
diese Antwort melden

AbendgedankenInhaltsverzeichnisHirnzustand
Kleist
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Text des mehrteiligen Textes Wahnsinnsfragmente.
Veröffentlicht am 24.10.2012, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.02.2015). Textlänge: 93 Wörter; dieser Text wurde bereits 769 mal aufgerufen; der letzte Besucher war Dieter_Rotmund am 25.11.2019.
Leserwertung
· anregend (1)
· beunruhigend (1)
· kontrovers (1)
· kritisch (1)
· nachdenklich (1)
· provozierend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Wille Gedanke Zauber Sicherheit Tanz Realität Atom Atome Wissen Nichtwissen Bedeutung
Mehr über Kleist
Mehr von Kleist
Mail an Kleist
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedanken von Kleist:
Igitt, Blumen! Nichts wird verschwinden Theologie der Teleologie Vergangenheitsbewältigung Gedanke zum Polytheismus No. VI No. V Motto für ein Buch Metaphysische Variationen Vom ungewissen Todeszeitpunkt
Mehr zum Thema "Ich" von Kleist:
Wer ist dieser "ich"?
Was schreiben andere zum Thema "Ich"?
Versager (ferris) Ich - Selbst (Momo) Organklage (Oggy) Religion (Teichhüpfer) Tagtäglich (Prinky) Zum Thema Jesus (ferris) Klausur (Oreste) Die Motivation (Teichhüpfer) Beschau (tigujo) Identifickation (Omnahmashivaya) und 199 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de