Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.), gerda15 (22.09.), Paul207 (22.09.), Simian (18.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 670 Autoren* und 81 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.902 Mitglieder und 430.789 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 12.11.2019:
Feststellung
Ziemlich neu:  Feiglinge von Jack (21.07.19)
Recht lang:  Freund oder Arschkriecher? von Mondsichel (300 Worte)
Wenig kommentiert:  Es dret di kanze Untawelt von Karlo (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Buchhalter-Dilemma von eiskimo (nur 171 Aufrufe)
alle Feststellungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ein Suppenkasper gibt den Löffel ab
von Janoschkus
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinen Anderen beleidige" (plotzn)
AugenInhaltsverzeichnisDarüber zu sprechen

Seine Hand so warm

Prosagedicht zum Thema Du und Ich


von Xenia

Auf der Straße zur Fotze erzogen
Bad Bitch
Frau schlägt sich durch
Keine Zeit für Gefühlsduseleien
Kompromisslos
Eiskalt
Abgebrüht


Er hält deine Hand
Die Hand einer Hure
Er erkennt dich
Deine Seele hinter
Stacheldraht und
Beton


Mit ihm allein
Wie ein Blütenblatt im Wind
So zart und verletzlich
Angstlos
Friedlich
Die dunkle Maske
Im Schatten
Ungenutzt

Anmerkung von Xenia:

Doch je mehr du ihn liebst, umso weniger interessieren dich die ganzen dummen kleinen Jungs und so kommt es, dass diese Liebe dich nach außen noch härter macht wie Granit der euren Planeten umgibt und beschützt - Wenn es sein muss, bis zu deinem Tod.



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter Wal
Kommentar von Dieter Wal (26.09.2018)
Gedicht und Anmerkung halte ich für gut. Der momentane Titel "Straßenkind/Hure/Seine Hand so warm" ist Notbehelf aus drei divergierenden Arbeitstiteln. Das Gedicht handelt definitiv nicht von einem "Straßenkind", obwohl es damit zu tun zu haben scheint.

Es liest sich wie ein eher nicht affektives unpathetisches und unsentimentales Liebes-Gedicht eines Straßenkindes zu einem älteren festen Partner.

"Du und ich", "Wir für uns", "Was wir uns sind", "Alt und Jung", "Mädchen und Mann" ?

Kommentar geändert am 26.09.2018 um 04:16 Uhr
diesen Kommentar melden
Xenia meinte dazu am 26.09.2018:
Keine Ahnung
Aber gut erkannt
diese Antwort melden
Dieter Wal antwortete darauf am 26.09.2018:
So deutlich besser.
diese Antwort melden
RainerMScholz schrieb daraufhin am 20.11.2018:
Es gibt auch weiterführende Kommentare.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

AugenInhaltsverzeichnisDarüber zu sprechen
Xenia
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Tough bitches.
Veröffentlicht am 25.09.2018, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 26.09.2018). Textlänge: 56 Wörter; dieser Text wurde bereits 139 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 07.11.2019.
Lieblingstext von:
RainerMScholz.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Xenia
Mehr von Xenia
Mail an Xenia
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Prosagedichte von Xenia:
Hard stuff Zueinander passen Die Hexe Du sagst Sie Hyänen Pfefferminzpastillen Sanftmut Sehnsucht Coalescence
Mehr zum Thema "Du und Ich" von Xenia:
Nüchtern betrachtet nur Fleisch
Was schreiben andere zum Thema "Du und Ich"?
Barbier der Barbar (Artname) be precious, but jealousie will eat it. (DanceWith1Life) 31.08.2010 unser feuchtes 10 monatiges ;) (Bohemien) du und ich... (Bohemien) verführt. (Bohemien) rabenpost (redangel) Du und ich (klaatu) Endstation in deinem Haar. (franky) 300% gestillte sehnsucht [20.09/21.09.2010] (Bohemien) bei fünfhundert ist schluss. 492 (rochusthal) und 602 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de